Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: Soll ich den CX 5 wirklich kaufen?

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    03.10.2016
    Ort
    Coburg
    Erhielt 34 Danke

    Soll ich den CX 5 wirklich kaufen?


    Hallo!
    Ich bin ein Newbie (Greenhorn), wie man so schön sagt. Ich bin zufällig auf die interessante Seite gestossen. Ich möchte von Euch "alten CX 5 Hasen" ein paar Ratschläge einholen.
    Ich habe schon seit einiger Zeit die Absicht mir einen CX 5 Sportsline zuzulegen (175 PS). Gefällt mir einfach sehr gut mit seinem technischen Umfang, wenn's funktioniert. Nur tun mich ziemlich viele Kommentare mich langsam verunsichern, dies zu tun. Zig Probleme, egal von welchem Mazdatyp, werden hier behandelt. Man könnte fast denken, der Mazda CX5 ist ein einziges Problem. (Motorhaube flattern, genau wie die Außenspiegel, oftmals zu hoher Spritverbrauch, was ja relativ ist, Naviprobleme u.v.m. Ich weiß nicht mehr genau, ob ich ihn so überhaupt noch will. Was meint Ihr?
    Ich bin bisher einen Audi A4 8 Jahre gefahren. Der hat auch jede Menge Schnickschnack, aber keines dieser hier aufgezählten Problem, hat der nie gehabt. Nur die üblichen Verschleißteile und zweimal musste die Gleiche Xenonbirne kurz hintereinander gewechselt werden (Kurzschlußproblem). Jeweils 214 Euro. Aber sonst lief und läuft es auch noch heut, tadellos. Nun habe ich mir einen CX 5 beim Händler wegstellen lassen und weiss nicht, ob ich ihn noch haben möchte. Ein Auto soll spass machen, zuverlässig sein und Probleme sich in Grenzen halten. Erst in drei Wochen will ich ihn holen. Erst nach dem Urlaub. Ich möchte mich da noch auf meinen gewohnten Audi verlassen können. Erst danach entscheide ich mich wirklich.
    Meine Frage an Euch - soll ich dabei bleiben, mir das Wunschauto zu kaufen oder auf meine alte Technik den Audi weiter vertrauen. Ich möchte nämlich nicht mein Geld in den Sand zu setzen.
    Eure Meinungen wären mir wichtig meine Entscheidung zu treffen. Ich möchte schon, aber...!

    Hargle

  2. #2
    Benutzer Avatar von Ingo
    Registriert seit
    26.06.2015
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Erhielt 2.242 Danke

    Spritmonitor.de
    Internetforen und dessen Diskussionen, da muss man schon erwachsen sein um das einschätzen zu können...zum Autofahren auch..^^
    Wie man sich auf der einen Seite so vom Autokauf abhalten läßt und auf der anderen Seite dann glaubt, das diese Horde CX-5 Groupies deine Bedenken unterstützt, ich werde ich wohl nie begreifen.

    Dann mal willkommen im Board und viel Spass an nun folgender Propaganda
    <chips_und_cola_bereitstellen>

  3. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Ingo die folgenden 2 User:


  4. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    03.10.2016
    Ort
    Coburg
    Erhielt 34 Danke

    Stimmt!

    Sicher habe ich zu schnell einen Thread eröffnet, weil gleich davor eine ähnliche Frage gestellt wurde, die shr aufschlußreiche Antworten für mich beinhalten. Ja, ich werde mich in drei Wochen als Besitzer eines CX 5 hier eintragen.
    Hargle

  5. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    30.06.2013
    Ort
    Oranienbaum-Wörlitz
    Erhielt 16 Danke

    Spritmonitor.de
    Hallo,

    wenn man natürlich alle bisher aufgetretenen Probleme (auch die Kinderkrankheiten die beim Facelift abgestellt worden) zusammenzählt und auf ein Fahrzeug addiert, wird man wol keine Marke finden bei der man sorgenfrei kaufen kann.
    Ich fahre seit 1993 Mazda und hatte bis heute keinen außerplanmäßigen Werkstattaufenthalt (nur Service).
    Mein aktueller CX5 2.2D Bj.2015 hat nun ca. 25TKm runter ohne jegliche Probleme.
    Meinen M6 habe ich nach 12 Jahren mit 255TKm verschenkt, er läuft immer noch und hat aktuell ca. 272TKm runter. (2.3er)
    Mehr kann ich zur Mazdaqualität nicht sagen.

  6. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Andy65 folgende User:


  7. #5
    Benutzer Avatar von Ingo
    Registriert seit
    26.06.2015
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Erhielt 2.242 Danke

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von Hargle Beitrag anzeigen
    Ja, ich werde mich in drei Wochen als Besitzer eines CX 5 hier eintragen.
    Hargle
    So passt das!
    Ist ein tolles Auto und die Sorgen bei Problemen werden dank Forum viel kleiner, wenn denn überhaupt welche kommen

  8. #6
    Benutzer
    Registriert seit
    03.10.2016
    Ort
    Coburg
    Erhielt 34 Danke

    sicher tolles Auto

    Zitat Zitat von Ingo Beitrag anzeigen
    So passt das!
    Ist ein tolles Auto und die Sorgen bei Problemen werden dank Forum viel kleiner, wenn denn überhaupt welche kommen
    Ich weiß - Mazda ist allgemein ein tolles Auto. Der CX 5, wäre ja dann auch schon der vierte. Zwischendurch ab und an mal ein anderer Typ. Wurde von Mazda eigentlich nie enttäuscht. Meine Skepsis liegt sicherlich auch darin, dass ich ZUVIEL hier lese und zu viel Gedanken mache, was sein könnte, aber nicht unbedingt muss. Ich werde es kaufen. Bin nun davon überzeugt.
    Danke für Eure Hinweise.
    Hargle

  9. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Hargle folgende User:


  10. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    07.03.2015
    Erhielt 7 Danke
    guten abend
    habe zwei kühe (AUDI Q5 TSFI ´+TDI) gefahren BZW. 5 dsg getriebe verbraucht.
    audi hat die kuh 8 jahre gebaut mit dem schhhhhh getriebe (AUGEN ZU UND....)
    nun zu deine frage. ich war in 40jahre (NUR DEUTSCHE AUTOS) noch nie so zufrieden wie mit dem cx5 175 diesel PS. verbrauch 6,2-7,5 meine frau die 6, ich die7.
    inspektion 280€ mit ÖL habe in einem jahr 42tkm gefahren jetzt wurden die ersten bremsbeläge gewechselt(82€) bei der kuh kleine inspektion 490€. der cx5 hat ein fahrwerk was den namen auch verdient die kuh hast du jeden kanaldeckel gefunden.
    die kuh hat schon spass gemacht wenn sie mal nicht in der werkstatt war.
    aber für 25t€ preisunterschied (beide fahrzeug weihnachstbaum).automatik ist zwar kein ZF getriebe mit 8 gänge, der cx5 brauch dies auch nicht da er einen hammer motor hat, und die 6 gänge ausreichen.
    mfg
    oprimido

  11. Für diesen Beitrag bedanken sich bei oprimido folgende User:


  12. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    10.08.2015
    Ort
    Sachsen
    Erhielt 8 Danke
    Das Mitlesen hier im Forum hat logischerweise zur Folge, dass man alle Wehwechen der Nutzer mitkriegt. Somit werden hier viele Probleme aufbereitet und diskutiert, welche sicher auch bei anderen Fahrzeugen auftreten. Daraus würde ich nicht ableiten, dass Mazda insgesamt eine schlechte Qualität bietet. Prinzipell freue ich mich, wenn einige Tips für mich nutzbar sind. Beispielsweise das MZD hat die eine oder andere gefühlte Macke, manchmal ist man aber auch als dessen Nutzer das Problem. Dabei war es bei mir so, dass ich das Fahrzeug hatte und voller Freude in der Garage probierte alle Einstellungen und Verbindungen herzustellen. Als ich absolut nicht zur Echtzeit und Datenverbindung fand machte ich einen Termin im Autohaus. Dort haben wir uns rein gesetzt und es funktionierte alles auf Anhieb. Ursache: kein Empang in meiner Garage!
    Insgesamt macht Mazda einen sehr guten Eindruck auf mich.

  13. Für diesen Beitrag bedanken sich bei chemaz folgende User:

    rnk

  14. #9
    Benutzer Avatar von grizu70
    Registriert seit
    02.07.2013
    Ort
    40699 Erkrath
    Erhielt 3.992 Danke
    Also ich kann nur eine Kaufempfehlung aussprechen,
    in jedem klar werden die ein oder anderen Probleme behandelt und man "erkennt" Probleme die man eigentlich nicht hat .....
    Bei manchen Sachen wir aus einer Mücke auch ein Elefant , aber im Grunde wollen wir doch nur eins...Uns helfen...

    Ich bin sehr zufrieden mit meinem Howaito Doragon
    Gruß
    Grizu

  15. #10
    SLK
    SLK ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    28.02.2016
    Erhielt 13 Danke

    Ausrufezeichen Zuviele Infos dank Internet


    Hallo Guten Tag

    Hatte auch vor dem Kauf meines CX5, das Internet durchsucht.

    Eines habe ich festgestellt, das Negative fällt auf . Nochmal ein anderes Forum ,wieder sticht das Negative hervor. ( Mann sucht ja nach Schwachstellen).

    Bei mir ging es um Diesel ja / nein. Nach den Bewertungen war ich sehr unsicher.

    Habe mich für den Diesel entschieden. Fahre nun seit 6 Monaten ein tolles Auto.


    Freue mich sobald ich den CX fahre.

    Nicht zu viele Info's sammeln. Freut euch auf das Tolle Auto.

    Grüße aus NRW

  16. Für diesen Beitrag bedanken sich bei SLK die folgenden 4 User:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kaufen oder nicht
    Von nxm9g im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.09.2015, 20:27
  2. Würdet Ihr den CX5 nochmal kaufen ?
    Von minu im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 144
    Letzter Beitrag: 22.09.2014, 21:48
  3. LIVE Services neu kaufen
    Von wmb4111 im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.12.2013, 12:32
  4. Ist skyactiv wirklich so innovativ ?
    Von Ratteos51 im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.08.2013, 10:01

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •