Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: Standheizung mit ThermoConnect

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    22.04.2018
    Ort
    Niedersachsen
    Erhielt 34 Danke

    Spritmonitor.de

    Standheizung mit ThermoConnect


    Moin
    ich habe eine Standheizung mit ThermoCall.
    Nun sehe ich auf der Seite von Webasto das es eine andere App gibt (zum Glück).
    Hat man die Installiert kann/muss man die GeräteID angeben bzw abscannen.

    Wo findet man die denn ?
    Bei mir ist die Standheizung total verbaut ..... iiiirgendwoooo

  2. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    02.08.2016
    Ort
    NRW - Voreifel
    Erhielt 752 Danke

    Geräte-ID

    Hallo,

    sollte in den Service-Unterlagen der SH vermerkt sein.

    Gruss
    Desaster

  3. #3
    Benutzer Avatar von Ingo
    Registriert seit
    26.06.2015
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Erhielt 2.245 Danke

    Spritmonitor.de
    "Bitte beachten Sie, dass diese App nur mit ThermoConnect Geräten funktioniert. Sie unterstützt keine ThermoCall Geräte (TC3 oder TC4)"

    Ich habe die ThermoCall App und TC4 advanced, welche hast du?

  4. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    22.04.2018
    Ort
    Niedersachsen
    Erhielt 34 Danke

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von Ingo Beitrag anzeigen
    "Bitte beachten Sie, dass diese App nur mit ThermoConnect Geräten funktioniert. Sie unterstützt keine ThermoCall Geräte (TC3 oder TC4)"

    Ich habe die ThermoCall App und TC4 advanced, welche hast du?
    Dann scheint es so zu sein das ich die gleiche habe.
    Ich bekomme nächsten Monat meinen neuer KF und überlege gerade welche ich mir da einbauen lasse.

  5. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    25.10.2016
    Erhielt 228 Danke

    Spritmonitor.de
    Bei meinem ist die Standheizung vorne rechts (in Fahrtrichtung) vor dem Vorderrad hinter der Stoßstange eingebaut.

  6. #6
    Benutzer
    Registriert seit
    22.04.2018
    Ort
    Niedersachsen
    Erhielt 34 Danke

    Spritmonitor.de
    wie sind denn da die erforderlichen Kombinationen ?
    Standheizung + TermoCall + TermoConnect ?
    Standheizung + TermoConnect ?

    So wie ich das verstanden habe braucht man nur die Standheizung und das ThermoConnect-Modul ... quasi ohne ThermoCall-Modul ... oder ???

    Danke
    Geändert von Dr.Pie (04.06.2019 um 16:02 Uhr)

  7. #7
    Benutzer
    Registriert seit
    25.10.2016
    Erhielt 228 Danke

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von Dr.Pie Beitrag anzeigen
    wie sind denn da die erforderlichen Kombinationen ?
    Standheizung + TermoCall + TermoConnect ?
    Standheizung + TermoConnect ?

    So wie ich das verstanden habe braucht man nur die Standheizung und das ThermoConnect-Modul ... quasi ohne ThermoCall-Modul ... oder ???

    Danke
    Meine ist mit TeleStart T100. Ich habe also eine extra Fernbedienung.

    Auf der Webasto Homepage siehst du alle Möglichen Lösungen der Steuerung, von Zeitschaltuhr bis Mobilfunk/App Steuerung.

    https://www.webasto-comfort.com/de-a...-standheizung/

  8. #8
    Benutzer Avatar von Ingo
    Registriert seit
    26.06.2015
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Erhielt 2.245 Danke

    Spritmonitor.de
    Das Thermo Connect scheint ja was Neues zu sein, also alternative Hardware anstatt Thermo Call

    "Auch der Preis ist heiß
    Das ThermoConnect System kostet einmalig 389,- Euro für die Hardware. Die Nutzung von App und Portal ist im ersten Jahr kostenlos. Ab dem zweiten Jahr fällt eine jährliche Gebühr von 34,99 Euro an. Die zugehörige App ist kostenlos erhältlich für Android- und iOS-Geräte" Quelle:https://www.webasto-group.com/de/pre...zung-und-mehr/


    Denen brennt wohl die Stirn

  9. #9
    Benutzer
    Registriert seit
    02.08.2016
    Ort
    NRW - Voreifel
    Erhielt 752 Danke

    Standheizung

    Hallo,

    na ja, 389 € nur für die Hardware (Steuergerät), zuzüglch Einbau (natürlich) und dann noch Gebühren von ca. 35 € nach einem kostenlosen Nutzungsjahr.....was soll das????

    Die bisherigen FB der Standheizung decken die meisten Nutzungsarten schon jetzt ab, wozu soll das also gut sein?

    Erschließt sich mir nicht.....

    Gruss
    Desaster

  10. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Desaster folgende User:


  11. #10
    Benutzer Avatar von Ingo
    Registriert seit
    26.06.2015
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Erhielt 2.245 Danke

    Spritmonitor.de

    Eben.....nur für Webinterface.
    Ich finde die TC4 gut, da kann ich über SMS Status abfragen ink. Temperaturen und ebenso das ganze per SMS (bzw. die App die SMS sendet) steuern. Das gefällt mir gut, nutze ich oft und gerne um im Winter zu heizen oder jetzt bei 30° mal den Innenraum etwas auszulüften. Reine Zeitschaltuhr fände ich unflexibel.

    Webdienste haben für mich keinen Vorteil, denn die sind mit Kosten verbunden und die Technik wird auch via SIM Card funktionieren und vermutlich die App dann über Web. SMS geht von überall START21:55 und los gehts

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 1. Gen. Standheizung
    Von Jägerweg im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.11.2018, 00:39
  2. 2. Gen. Standheizung vs Klimaautomatik
    Von te_ess im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 08.05.2018, 19:55
  3. Standheizung für den CX5
    Von KIBOCX5 im Forum Mazda CX-5 Elektrik
    Antworten: 341
    Letzter Beitrag: 28.02.2018, 23:34
  4. Standheizung
    Von CX5Hunter im Forum Mazda CX-5 Elektrik
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 10.12.2016, 20:47

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •