Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 82

Thema: Steuerbescheid

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    05.03.2018
    Ort
    Hannover
    Erhielt 206 Danke

    Steuerbescheid


    Heute kam der Steuerbescheid.

    Vorher: Diesel AUDI A6 254 Euro / Jahr
    Jetzt: Benziner Mazda CX-5 244 Euro/Jahr

    Und jetzt noch doppelter Verbrauch und teureres Benzin...

    Dieses Beitrag ist völlig wertfrei! :-)

  2. #2
    Benutzer Avatar von Willie
    Registriert seit
    01.08.2017
    Ort
    Berlin-Gatow
    Erhielt 296 Danke
    ...müssen wir jetzt eine Sammlung für dich starten?

    Ich hatte auch mal einen A6 2,5TDI Avant, der hat aber um die 400€ Steuer gekostet, ich weiß nicht mehr genau, aber Eines weiß ich noch genau, er hatte ungefähr den selben Verbrauch wie mein jetziger G-194!

  3. #3
    Benutzer Avatar von Rainer dre
    Registriert seit
    01.02.2015
    Ort
    Fürth
    Erhielt 1.071 Danke
    Zitat Zitat von thomas0906 Beitrag anzeigen

    ...Und jetzt noch doppelter Verbrauch....
    Ha Ha Schenkelklopfer. Der war gut. Ich brech ab.

  4. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    05.03.2018
    Ort
    Hannover
    Erhielt 206 Danke
    Yepp, Sammlung wäre nicht schlecht. :-)

    Verbrauch mit dem Diesel: 6-7 l
    Verbrauch mit dem Mazda bislang 10-12 l

    Gruß
    Thomas

  5. #5
    Plus Mitglied Avatar von Volker Arnold
    Registriert seit
    27.06.2017
    Ort
    Mönsheim
    Erhielt 1.430 Danke
    Bei mir kam er auch heute. 184 Euro Steuer beim 2,5 Liter Motor. Benzinverbrauch ist über ein Jahr gemessen 8,4 Liter.

  6. #6
    AuD
    AuD ist offline
    Benutzer Avatar von AuD
    Registriert seit
    07.08.2017
    Erhielt 381 Danke
    Zitat Zitat von thomas0906 Beitrag anzeigen
    Yepp, Sammlung wäre nicht schlecht. :-)

    Verbrauch mit dem Diesel: 6-7 l
    Verbrauch mit dem Mazda bislang 10-12 l

    Gruß
    Thomas

    10-12 mit dem CX? Alle Achtung, die habe ich ja grad mit dem 500er SL.... Beim CX liege ich derz. unter 8. (habe dafür aber auch immer Schweißperlen auf der Stirn)….

  7. #7
    Moderator Avatar von AmiVanFan
    Registriert seit
    27.03.2013
    Erhielt 4.783 Danke

    Spritmonitor.de
    @TE
    wann erfolgte die Zulassung?

    Nach dem 01.09.2018 erfolgt die Steuerberechnung über die CO2-Werte nach WLPT. Dann wären die 244 EUR formal richtig.
    Falls die Zulassung bereits vor dem Datum erfolgte, den Bescheid genau prüfen und ggf. Widerspruch einlegen - that's all...

  8. Für diesen Beitrag bedanken sich bei AmiVanFan folgende User:

    rnk

  9. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    21.08.2018
    Ort
    Nähe Hamburg
    Erhielt 29 Danke
    10-12 Liter??

    Interessante Fahrweise.

  10. #9
    rnk
    rnk ist offline
    Benutzer Avatar von rnk
    Registriert seit
    16.07.2016
    Ort
    Essen
    Erhielt 286 Danke

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von AmiVanFan Beitrag anzeigen
    @TE
    wann erfolgte die Zulassung?

    Nach dem 01.09.2018 erfolgt die Steuerberechnung über die CO2-Werte nach WLPT. Dann wären die 244 EUR formal richtig.
    Falls die Zulassung bereits vor dem Datum erfolgte, den Bescheid genau prüfen und ggf. Widerspruch einlegen - that's all...
    Genau so ist es.

  11. #10
    Benutzer
    Registriert seit
    05.03.2018
    Ort
    Hannover
    Erhielt 206 Danke

    Zitat Zitat von Olly Beitrag anzeigen
    10-12 Liter??

    Interessante Fahrweise.
    Naja, ist wohl den ersten verwegenen Fahrversuchen zuzuschreiben.
    Werde mal den Durchschnittsverbrauch resetten, dann wird es sicher weniger.
    Hoffe auf 8-9 l.

Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •