Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Türleiste drückt am Knie

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    05.03.2018
    Ort
    Hannover
    Erhielt 217 Danke

    Türleiste drückt am Knie


    Hallo

    Ich war heute nochmal bei einem neuen Mazda Händler und habe nochmal probegesessen.
    Dabei habe ich festgestellt, daß die linke Leiste an der Tür, also da wo die Scheibenschalter und Spiegelverstellung sitzt, so hoch ist, daß sie genau gegen den Knochen an der Außenseite des linken Knies drückt.
    Das war mir bei der Probefahrt auch schon aufgefallen, dachte aber, daß es nicht so schlimm ist.
    Man drückt aber doch sein Knie bei 1,93m Körpergröße schon gegen die Seite.
    Bei meinen anderen Autos A6 und Picanto liegt die Leiste tiefer oder ist nach oben gezogen und das Knie davor.

    Hat jemand da auch Probleme und vielleicht eine Lösung gefunden?

    Gruß
    Thomas

  2. #2
    Plus Mitglied Avatar von Tristan
    Registriert seit
    04.11.2016
    Ort
    Frankfurt am Main
    Erhielt 3.690 Danke
    Bin auch ca. so groß, aber habe das Problem bisher bei meinem FL 2016 nicht so wahrgenommen. Aber Wahrnehmungen und Körperbau sind ja oft unterschiedlich (und vielleicht hast Du den neuen KF, der leicht anders gebaut ist) - und das ist gut so ;-) Hilft vielleicht eine Art Polsterung? User Tratschcafe hat auf der anderen Seite an der Mittelkonsole eine Polsterung für`s Knie angebracht - siehe Fotos in seinem Album hier. Vielleicht ist das angenehmer als bisher...

  3. #3
    Benutzer Avatar von _artem_
    Registriert seit
    26.05.2017
    Erhielt 73 Danke
    mir drückt nix bei meinen 190 cm. da machen wohl die 3 extra cm aus

  4. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    05.03.2018
    Ort
    Hannover
    Erhielt 217 Danke
    Ja, bei dem neuen KF haben sie die Leiste wohl etwas höher gesetzt, damit sie auf einer Linie mit den Anordnungen vom Armaturenbrett liegt. Schade.

  5. #5
    Benutzer Avatar von rbaumann
    Registriert seit
    02.10.2014
    Ort
    Bonn
    Erhielt 373 Danke
    Also ich bin 2 Meter groß und habe gefühlt mehr Platz im neuem KF als damals im vFL.

  6. #6
    Benutzer
    Registriert seit
    28.03.2016
    Erhielt 822 Danke

    Mir ist beim Probesitzen im "Neuen" auch aufgefallen, dass ich vorne für die Beine deutlich weniger Platz in der Breite habe. Zum einen durch die jetzt gerade, bis nach vorne gezogene Leiste in der Tür (ist nicht mehr so schön hochgezogen wie beim FL), wodurch man das Knie nicht mehr so weit nach außen stellen kann. Und zum anderen durch die breitere und höhere Mittelkonsole, die auch Platz für die Beine wegnimmt. Das hat mich (bin nicht mal 1,80, aber etwas "breiter") deutlich gestört. Hoffe, dass bei der 3. Generation sich da wieder was tut in Richtung mehr Raum. Im jetzigen FL sitze ich deutlich entspannter.

    LurchiBW

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •