Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Typbezeichnung KE und GH.

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    25.08.2013
    Ort
    Fulda
    Erhielt 70 Danke

    Spritmonitor.de

    Typbezeichnung KE und GH.


    Trotz vielem Lesen hier im Forum habe ich noch keine Erklärung gefunden warum es GH und KE Typen gibt.
    Habe heute mein Dickerchen abgeholt . Ich sprach meinen fMH auf Felgen und die damit verbundene Gutachtenproblematik für die Modelle KE und GH an. Lustigerweise wusste er noch gar nicht, dass der CX5 seit 2013 GH als Typ im Schein eingetragen hat.
    Er meinte, das war die Bezeichnung für die letzten 6er.
    Er lieferte mir allerdings eine interessante Erklärung dafür: die bisherigen (KE) müssten wohl das neue (umstrittene) Kältemittel haben. Mazda ist da wohl zurück gerudert und verwendet seit diesem Jahr wieder das gute Alte. Das geht aber nur, wenn eine alte Typ-Einstufung gemacht werden kann. Da hat man dann wohl einfach das GH von den alten 6ern genommen.
    Interessant, oder? Weiss einer von euch etwas anderes, stimmigeres?

  2. #2
    Benutzer Avatar von Steini85
    Registriert seit
    08.09.2013
    Ort
    Berlin
    Erhielt 3.757 Danke
    Ist soweit richtig und auch schon mehrfach erläutert.
    Dafür dass er die Typbezeichnung nicht kannte (warum nicht??) hat er aber gut ins schwarze getippt!

    z.B. hier: http://www.cx5-forum.de/f11/cx-5-unt...u-gh-1909.html

  3. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Steini85 folgende User:


  4. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    25.08.2013
    Ort
    Fulda
    Erhielt 70 Danke

    Spritmonitor.de

    Danke, dann kann der Thread ja geschlossen werden.
    Hatte es einfach nicht gefunden

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •