Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 66

Thema: Unterschied A/C und A/C eco

  1. #1
    Benutzer Avatar von Ohnepfand
    Registriert seit
    28.01.2014
    Ort
    Berlin
    Erhielt 46 Danke

    Unterschied A/C und A/C eco


    Die Klimaanlagen-Automatik hat ja zwei Einstellungen A/C und A/C eco, deren Unterschied ich bisher nicht bemerkt habe. Im Handbuch steht nur, dass A/C eco die optimale Einstellung sei. Hat evtl. schon jemand einen Unterschied festgestellt?
    Gruß
    Ohnepfand

  2. #2
    Benutzer Avatar von Zuli
    Registriert seit
    18.10.2013
    Ort
    76694 Forst
    Erhielt 196 Danke
    Hi, meine zu erinnern, dass i Stop mit dem A/C eco am besten oder gar überhaupt funktioniert.... sorry für diese vage Antwort aber da ist ein Zusammenhang.
    Gruß Zuli

  3. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Zuli folgende User:


  4. #3
    Benutzer Avatar von Siegerländer
    Registriert seit
    29.03.2013
    Ort
    südliches Siegerland
    Erhielt 2.027 Danke

    Spritmonitor.de
    Den genauen Unterschied zwischen normal und eco Betrieb der Klimaanlage
    kenne ich jetzt auch nicht.
    Aus eigener Erfahrung kann ich aber sagen das i-stop in beiden Einstellungen
    gleich gut funktioniert.
    Einen großartigen Unterschied habe ich bis jetzt nicht feststellen können.
    Gruß Andre

  5. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Siegerländer folgende User:


  6. #4
    Plus Mitglied
    Registriert seit
    04.05.2013
    Ort
    Thüringen
    Erhielt 80 Danke
    Aus eigenr Beobachtung kann ich sagen, dass der Kompressor im A/C eco Betrieb nicht ständig läuft und immer ein und ausgeschaltet wird.


    Off-Topic:
    Der Rhythmus wird dann sicher nach ausgefeilten Parametern bestimm tund mittels hochkomplexen bzw. teueren Steuergeräten realisiert.


    Gruß towo-cx-5

  7. Für diesen Beitrag bedanken sich bei towo-cx-5 die folgenden 4 User:


  8. #5
    Benutzer Avatar von andreas9996
    Registriert seit
    16.01.2013
    Ort
    Trier
    Erhielt 1.858 Danke
    ich habe mal den ersten Sommer mit gespielt und für mich den Eindruck bekommen, dass A/C schneller auf die gewünschte Temperatur kommt als A/C eco. D.h. da pustet die Klima intensiver/aggressiver. Besonders schön wenn im Hochsommer der Wagen extrem aufgeheizt ist (ja, ja, erst lüften - geht aber nicht immer ).
    A/C eco ist da etwas schonender und ruhige, was besonders meiner Frau und dem kind gefällt. Ich rede hier vom Einstellung A/C eco oder A/C um AUTO-Betrieb. Besonders nachvollziehbar ist es wenn man AUTO-Betrieb ausmacht und die beiden Funktionen bei gleicher Temperatur- und Lüftungseinstellung vergleicht. Bei A/C kommt die kalte und trockene Luft viel schneller und im Hochsommer intensiver und stabiler.
    Besonders gut ist es auch an den beschlagenen Scheiben nachzuvollziehen, wie schnell die jeweils "entschlagen".

    Mein persönnliches Fazit: ist es extrem heiss draußen, nutze ich A/C, da es manchmal das eco einfach nicht schafft. Ist das Wetter gemässigt und angenehm, oder es ist Winter, nutze ich A/C eco.

  9. Für diesen Beitrag bedanken sich bei andreas9996 die folgenden 6 User:


  10. #6
    Benutzer Avatar von Teddy
    Registriert seit
    24.08.2013
    Ort
    RLP - Grünstadt
    Erhielt 1.091 Danke

    Spritmonitor.de
    Hab jetzt lange gegoogelt, mit sehr unterschiedlichen Ergebnissen.
    In Anbetracht dessen, dass es eine Klimaautomatik ist, gehe ich davon aus, dass der Kompressor im eco-Modus einfach mit geringerer Leistung läuft. Innenraum runterkühlen oder aufheizen dauert länger.
    i-Stop funktioniert in beiden Einstellungen.
    Wenn die Innenraumtemperatur erreicht ist, kann ich keinen Unterschied zwischen beiden Modi feststellen. Werde das mal testen, wenn ich Hitze im Auto habe.
    Im Vorgängermazda (3er) war es so, dass bei großen Temperaturunterschieden die Klimaanlage erst mal volle Kanne bollerte, und erst bei Temperaturannäherung das Gebläse langsam runterregelte und auch automatisch in den eco-Modus umschaltete.

  11. #7
    Plus Mitglied
    Registriert seit
    04.05.2013
    Ort
    Thüringen
    Erhielt 80 Danke
    Zitat Zitat von Teddy Beitrag anzeigen
    .... gehe ich davon aus, dass der Kompressor im eco-Modus einfach mit geringerer Leistung läuft. .

    Diese geringere Leistung des Kompressors wird einfach mit regelmäßigem Ausschalten erreicht. Die Magnetkupplung ist dann ständig am schalten. Ob ihr das auf lange Zeit gut tut, kann ich nicht sagen.

    Gruß towo-cx-5

  12. #8
    Benutzer Avatar von Siegerländer
    Registriert seit
    29.03.2013
    Ort
    südliches Siegerland
    Erhielt 2.027 Danke

    Spritmonitor.de
    Dann ist es also eigentlich nicht mehr als eine Benzinsparfunktion.
    Durch das zeitweilige ausschalten des Kompressors sinkt der Verbrauch.
    Ich persönlich fahre im Winterhalbjahr außer zum Scheibenentfrosten meist im eco Modus,
    und im Sommer im Normalbetrieb.
    Gruß Andre

  13. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Siegerländer folgende User:


  14. #9
    Benutzer Avatar von Teddy
    Registriert seit
    24.08.2013
    Ort
    RLP - Grünstadt
    Erhielt 1.091 Danke

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von towo-cx-5 Beitrag anzeigen
    Aus eigenr Beobachtung kann ich sagen, dass der Kompressor im A/C eco Betrieb nicht ständig läuft und immer ein und ausgeschaltet wird.
    Mir ist weder bei gleicher Temperatur, noch bei 20°C Unterschied aufgefallen, dass im eco-Modus etwas an oder aus geht. Das Klimagerät ist immer an und das Gebläse läuft irgendwann auf niedrigster Stufe, und das durchgehend.
    Meine Vermutung über die Funktionsweise kommt vom Vorgängerfahrzeug, welches die Umschaltung auf eco noch automatisch vornahm, sobald sich das Klima an die voreingestellte Temperatur näherte, diese erreichte und somit weniger Leistung benötigte, also weniger kühle Luft in den Innenraum blasen musste. Erfahrungen beziehen sich nur auf das Gebläse, aber das Klimagerät schaltete auch da nie ab. Ob es die Leistung drosselte, weiß ich nicht.

  15. #10
    Plus Mitglied
    Registriert seit
    04.05.2013
    Ort
    Thüringen
    Erhielt 80 Danke

    Der Kompressor läuft oder er läuft nicht. Das kann man im ECO Modus im Standgas mit Geduld hören. Zusätzlich können da auch noch andere Parameter für die Klimaautomatik eine Rolle spielen. Aber der Hauptunterschied zwischen AC und AC eco ist meines Wissens die Steuerung des Kompressors mit all seinen Vor- und Nachteilen.

Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Unterschied 2,2D 150PS und 175PS
    Von toretto im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 30.05.2014, 01:31

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •