Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Thema: V-max. beim G165 KF

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    07.11.2017
    Ort
    48691
    Erhielt 19 Danke

    V-max. beim G165 KF


    Moin und Frohe Ostern Cx-5 Freunde

    Ich fahre jetzt seit dem 20.2.18 meinen G165 KF.
    Heute sind wir zum ersten Mal eine längere Strecke (150km) auf der Autobahn gefahren.
    Dabei ist mir aufgefallen, das mein KF nicht mal annähernd an die angegebene Höchstgeschwindigkeit kommt.
    Mit viel Anlauf geht er bis 170, nach einer weiteren Ewigkeit ist bei 183km/h laut Head-Up Display ist Ende, Tempomat auf 195 eingestellt.
    Normal? Oder muss ich den Wagen mit höheren Drehzahlen noch "einfahren"?

  2. #2
    Plus Mitglied Avatar von dab_ch
    Registriert seit
    25.05.2014
    Ort
    Bern/CH
    Erhielt 273 Danke
    In welchem Gang? Höchstgeschwindigkeit geht meistens nur im 5., wie stand es um Gegenwind, Steigung?

  3. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    07.11.2017
    Ort
    48691
    Erhielt 19 Danke
    Ok.
    Hab es im 6.Gang versucht. Gegenwind nicht spürbar, Steigung gegen 0°. Auf der A30 Nordhorn -> Osnabrück.

  4. #4
    Plus Mitglied Avatar von dab_ch
    Registriert seit
    25.05.2014
    Ort
    Bern/CH
    Erhielt 273 Danke
    Ich würde es nochmals im 5. Gang versuchen, wie viele KM hast Du drauf aktuell?

  5. #5
    Benutzer Avatar von _artem_
    Registriert seit
    26.05.2017
    Erhielt 73 Danke
    ka wie es beim Benziner ist, hab KF D-175, laut Papier Höchstgeschwindigkeit 208 (oder 205 bei Automatik?) km/h, fahre aber 215-217 km/h damit

  6. #6
    Plus Mitglied Avatar von Freizeithuper
    Registriert seit
    25.08.2013
    Ort
    Duisburg
    Erhielt 10.615 Danke
    Soweit ich weiß muss du deine Mühle im 4 Gang erstmal ca.15 min auf Vollgas halten um die künstlich eingesätzen Verenungen weg zu schmelzen.
    Dein Motor wird dann ein wenig unrundlaufen weil er die abgeschmolzenden teile in die Orbit bläst aber dann bekommst du die voll Leistung.

    PS: Angeschnallt solltes du sein und Kompressionsklamotten anhaben ...zieht es es dir sonst die Haut von den Knochen.

    Hoch schalten in den 5 Gang habe ich mich nicht getraut weil ich Brillenträger bin ......nicht das mir die Schubkraft noch das letzte an Sehkraft raus saugt.
    .........Gang 6 bedeutet in die Zeit zurück zu reisen ........das will ich nicht sonst kauf ich mir vielleicht keinen CX 5 und da ist auch keine Lösung.



    Frohe Ostern und einen schönen 1 April.

    ....macht euch nicht so viele Gedanken......fahrt das Teil einfach und habt Spaß.

    Mfg

  7. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Freizeithuper die folgenden 5 User:


  8. #7
    Benutzer
    Registriert seit
    07.11.2017
    Ort
    48691
    Erhielt 19 Danke
    Zitat Zitat von dab_ch Beitrag anzeigen
    Ich würde es nochmals im 5. Gang versuchen, wie viele KM hast Du drauf aktuell?
    Danke, werd ich bei Gelegenheit mal testen.
    Akzuell sind 12.500km auf der Uhr. Jahreswagen.

  9. #8
    Benutzer Avatar von LarsCelle
    Registriert seit
    18.03.2016
    Ort
    Niedersachsen
    Erhielt 31 Danke
    Also normalerweise sollte der ohne Probleme nach der Laufleistung die normale Endgeschwindigkeit erreichen, es sein denn der Wagen wurde ewig nur im Stadtverkehr bewegt....

    Wir haben zwar den G165 FL aber da erreiche ich auch im 6 Gang die 200 KMH.

    Frohe Ostern ....

  10. #9
    Benutzer
    Registriert seit
    05.02.2018
    Erhielt 325 Danke
    Den Reifendruck solltest du noch prüfen. Spielt auch keine unwesentliche Rolle.

  11. #10
    Plus Mitglied
    Registriert seit
    22.11.2015
    Ort
    Barsinghausen
    Erhielt 300 Danke

    Zitat Zitat von KalleBu Beitrag anzeigen
    Moin und Frohe Ostern Cx-5 Freunde

    Ich fahre jetzt seit dem 20.2.18 meinen G165 KF.
    Heute sind wir zum ersten Mal eine längere Strecke (150km) auf der Autobahn gefahren.
    Dabei ist mir aufgefallen, das mein KF nicht mal annähernd an die angegebene Höchstgeschwindigkeit kommt.
    Mit viel Anlauf geht er bis 170, nach einer weiteren Ewigkeit ist bei 183km/h laut Head-Up Display ist Ende, Tempomat auf 195 eingestellt.
    Normal? Oder muss ich den Wagen mit höheren Drehzahlen noch "einfahren"?
    Hallo,

    das kann nicht normal sein! Du solltest mal den fMH aufsuchen.
    Falls das tatsächlich normal wäre, tut mir leid wenn ich das so hart sage: Ich würde dann den Wagen zurückgeben oder verkaufen .......
    Gruß
    Cx5_0099

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Haltbarkeit / langzeit erfahrung g165 motor
    Von biker-chris im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 04.04.2019, 10:05
  2. Probleme beim Importieren von Kontakten beim iphone 6S
    Von Richy im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.02.2018, 17:49
  3. ECU Re-map ( Chip ) G165
    Von tibalt im Forum Mazda CX-5 Tuning & Zubehör
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 03.08.2015, 18:48

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •