Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 63

Thema: Warum funktioniert die elektrische Handbremse nicht automatisch

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    31.05.2015
    Erhielt 0 Danke

    Warum funktioniert die elektrische Handbremse nicht automatisch


    Hallo zusammen,
    jetzt hat das Faceliftmodell des CX-5 nun auch eine elektrische Handbremse.
    Zu bedienen ist das Ding aber immer noch manuell.
    Warum funktioniert das Ding nicht automatisch beim Ausschalten?
    Bei VW und Renault ist das kein Problem.
    Gibt es eine Möglichkeit dies zu programieren?
    Außerdem....
    Ich fände es toll, wenn der CX-5 beim Abschließen einen Laut von sich gäbe.
    Hat dazu jemand eine Idee?

  2. #2
    Benutzer Avatar von holli1
    Registriert seit
    16.12.2014
    Ort
    Klingenstadt im Bergischen Land (NRW)
    Erhielt 297 Danke

    Spritmonitor.de
    Das mit dem Abschließen...
    Kannst Du im Infotainment unter den Einstellung (ich glaube zum Fahrzeug) ändern... (hab ich auch schon geändert funzt ohne Probleme)
    Gruß
    Tom

  3. #3
    Benutzer Avatar von Steini85
    Registriert seit
    08.09.2013
    Ort
    Berlin
    Erhielt 3.756 Danke
    Der Titel ist mal wieder irreführend... funktioniert doch sicher wie bei der Probefahrt ?!

    Beim Vor-Facelift gabs den Piepton beim schließen nur mit Keyless - also Sportsline (und Sendo?).

    Was fährst du ? Was sagt deine Bedienungsanleitung ?

  4. #4
    Benutzer Avatar von Michael87
    Registriert seit
    30.04.2015
    Ort
    Landkreis LB
    Erhielt 152 Danke
    Zitat Zitat von triajong Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,
    jetzt hat das Faceliftmodell des CX-5 nun auch eine elektrische Handbremse.
    Zu bedienen ist das Ding aber immer noch manuell.
    Warum funktioniert das Ding nicht automatisch beim Ausschalten?
    Mein Händler hat mir bei der Einweisung sogar gesagt, dass der Dicke das automatisch macht beim Abstellen, genauso wie er ja auch die Handbremse automatisch löst (lustig: ich habe beim Umparken erst gedacht, das funzt nicht zuverlässig, bis ich im Manual gelesen habe, dass das nur bei angelegtem Sicherheitsgurt klappt ) - hab extra noch nachgefragt, ob ich also einfach ausmachen und aussteigen kann. Ja, das könne ich - tja, oder auch nicht...

  5. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    31.10.2014
    Ort
    Wiesbaden
    Erhielt 22 Danke
    Diese 'Quittungstöne' sind in Deutschland (wie so vieles) nicht zulässig.

    Die automatische Parkbremse ist zweischneidig. Bei meinem Renault Koleos ging die automatisch an, was aber auch Nachteile hatte wenn du z.B. in der Waschstrasse den Motor abstellst und die Bremse zumacht, oder dir das Ding im Winter einfriert (was mir in 6 Jahren allerdings nicht passiert ist).

    Mehr stört mich, dass es keine automatischen Türverriegelung gibt, wenn du losfährst.

  6. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Pelto die folgenden 2 User:


  7. #6
    Benutzer Avatar von holli1
    Registriert seit
    16.12.2014
    Ort
    Klingenstadt im Bergischen Land (NRW)
    Erhielt 297 Danke

    Spritmonitor.de
    Das mit der automatischen Türverrieglung kannst Du (lt. Bedienungsanleitung zu mindestens beim FL) durch den fMH ändern lassen..
    Weiß natürlich nicht, ob das tatsächlich geht...
    ... Wo steht das mit den "Quittungstönen"
    Genauer § der STVZO zum Nachlesen bitte.....

  8. #7
    Benutzer Avatar von Booma
    Registriert seit
    10.02.2014
    Ort
    Berlin
    Erhielt 316 Danke

    Spritmonitor.de
    Der Ton beim abschließen sollte sich einstellen lassen... Ging auch beim alten Model. Zumindest bei keyless.

  9. #8
    Benutzer Avatar von Steini85
    Registriert seit
    08.09.2013
    Ort
    Berlin
    Erhielt 3.756 Danke
    Zitat Zitat von Pelto Beitrag anzeigen
    Diese 'Quittungstöne' sind in Deutschland (wie so vieles) nicht zulässig.

    Steht wo ? Dann bin ich illegal ab Werk unterwegs...

  10. #9
    Benutzer
    Registriert seit
    31.10.2014
    Ort
    Wiesbaden
    Erhielt 22 Danke
    Zitat Zitat von Steini85 Beitrag anzeigen
    Steht wo ? Dann bin ich illegal ab Werk unterwegs...
    hat wohl was mit der Auslegung des §55 StVZO zu tun, nur die Hupe ist als Signalgeber bei Gefahr erlaubt ... aber genau kann ich dir das nicht sagen. Müsste man mal beim TÜV nachfragen.
    Ich kann mich aber auch nicht daran errinnern die letzten Jahre auf irgend einem Supermarkparkplatz so einen Quittungston gehört zu haben.

  11. #10
    Plus Mitglied Avatar von mischka202
    Registriert seit
    06.12.2014
    Ort
    Elbflorenz
    Erhielt 1.406 Danke

    Zitat Zitat von Pelto Beitrag anzeigen
    Ich kann mich aber auch nicht daran errinnern die letzten Jahre auf irgend einem Supermarkparkplatz so einen Quittungston gehört zu haben.
    Schlechte Ohren oder Erinnerung.

    Warum heisst das eine Warnton und das andere Quittungston? Es könnte sich um 2 völlig verschiedene Töne handeln.

Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vorglühen / Ich seh nix. Warum nicht?
    Von uns-uwe im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 14.01.2018, 20:46
  2. Apple führt CarPlay ein - Warum nicht für Mazda?
    Von OlliMausF im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 07.07.2016, 15:37
  3. SMS Vorlesefunktion funktioniert nicht
    Von Anzinger im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.11.2014, 15:06
  4. Bluetooth / USB funktioniert nicht
    Von lionman im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.09.2014, 20:42
  5. Navi schaltet Tag-Nachthelligkeit nicht automatisch um
    Von Speci im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.02.2014, 19:24

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •