Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Welche Lichtfarbe für Rückfahr Kamera in der Garage

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    20.05.2015
    Ort
    86989 Allgäu
    Erhielt 176 Danke

    Welche Lichtfarbe für Rückfahr Kamera in der Garage


    Da die Rückfahr- Kamera in der Dunkelheit sehr Pixelig ist fürs Rückwärts fahren in die Garage . Nun meine Frage zur Lichtfarbe der Lampe die an die Decke kommen soll. Es gibt ja Neutral weiß ( 4000K ), Tageslichtweiß ( 6000K ) - und Warmweis ( 3000K ) mit welcher Farbe kommt die Kamera am besten zurecht.?
    Ich dachte an so was.
    https://www.amazon.de/gp/product/B07...k_ql_qh_dp_hza

  2. #2
    AuD
    AuD ist offline
    Benutzer Avatar von AuD
    Registriert seit
    07.08.2017
    Erhielt 704 Danke
    Die Lichtfarbe hat eigentlich keinen Einfluss auf die Pixeligkeit (sog. Bildrauschen), vielmehr sollte genügend Lichtstärke da sein (Lumen). Im Zweifelsfall eben mehrere Leuchten installieren. Tendenziell, damit sich kein zu großer Unterschied zur Farbtemperatur der Led im Mazda ergibt, würde ich persönlich wohl 6k nehmen.

  3. Für diesen Beitrag bedanken sich bei AuD folgende User:


  4. #3
    Plus Mitglied Avatar von Volker Arnold
    Registriert seit
    27.06.2017
    Ort
    Mönsheim
    Erhielt 2.244 Danke
    In der Fotografie sagt man, dass das Tageslicht bei ca 5500 Kelvin liegt. Ein Blitzgerät liegt in etwa bei 5600 Kelvin. Xenonlicht hat ungefähr 5000 Kelvin. Die Sonne selbst liegt wohl bei ca 5800. Ich schätze mal wenn du die 6000er nimmst liegst du nicht falsch. Ich würde die nehmen.

  5. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Volker Arnold folgende User:


  6. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    15.05.2017
    Erhielt 161 Danke
    Aus der beruflichen Erfahrung mit Kameras und Beleuchtung: Wichtiger als die Farbtemperatur ist der CRI. Wichtiger als CRI ist die Helligkeit. Auch wichtig ist das Pulsverhalten der Lampe (Shuttereffekt) Einen rudimentären Weißabgleich zum Abgleich der Farbtemperatur wird die Kamera sowieso haben.

  7. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Cillian die folgenden 3 User:


  8. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    03.10.2018
    Erhielt 24 Danke
    Du kannst die Kamera einstellen.So hab ich es gemacht,und jetzt Pixelt nix mehr.

    LG
    Red Queen

  9. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Red Queen folgende User:


  10. #6
    Plus Mitglied Avatar von Tristan
    Registriert seit
    04.11.2016
    Ort
    Frankfurt am Main
    Erhielt 4.118 Danke
    ...soll heißen, wenn die Rückfahrkamera aktiv ist, ist im Display (oben links?) etwas (Pfeil?) auswählbar. Dahinter verbirgt sich das Einstellungsmenü für die Rückfahrkamera.

  11. #7
    Benutzer
    Registriert seit
    06.07.2018
    Erhielt 33 Danke
    was kann man denn da einstellen?

  12. #8
    Plus Mitglied Avatar von Tristan
    Registriert seit
    04.11.2016
    Ort
    Frankfurt am Main
    Erhielt 4.118 Danke
    Helligkeit auf jeden Fall, beim Kontrast bin ich mir gerade nicht sicher - geh halt ans Auto und schau nach ;-)

    Edit:
    @cimbo: Wäre wirklich interessant, ob beim 2018er Modell mittlerweile mehr/andere Einstellungen für die Rückfahrkamera vorhanden sind (weil vielleicht eine andere Kamera aufgrund der 360-Grad-Kamera verbaut wurde), als für den FL des Thread-Erstellers (und meinen FL 2016). Kannst Du bitte mal nachschauen? Ich poste nachher mal ein Foto vom FL.

    Edit2: Bei meinem FL mit FW 70.00.100A kann man bei aktiver Rückfahrkamera Helligkeit, Farbe, Kontrast und Färbung einstellen. Erst musste ich mit dem Pfeil die Anzeige der Parksensoren wegschieben, dann wurde das Zahnrad sichtbar und dahinter verbirgt sich das Einstellungsmenü (alle Reiter haben die gleiche +/- Auswahlmöglichkeit):

    20181207_075241.jpg 20181207_075352.jpg 20181207_075329.jpg
    Geändert von Tristan (07.12.2018 um 14:10 Uhr)

  13. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Tristan die folgenden 9 User:


  14. #9
    Benutzer
    Registriert seit
    20.05.2015
    Ort
    86989 Allgäu
    Erhielt 176 Danke
    Hy Tristan

    Super vielen DANK

  15. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Mike v folgende User:


  16. #10
    Benutzer Avatar von go4more
    Registriert seit
    30.03.2014
    Erhielt 62 Danke

    im 2018er sind die Einstellungen identisch, allerdings sind sie via Zahnrad direkt erreichbar, ohne irgendwelche Pfeile drücken zu müssen ...
    Leider war wohl meine Handylinse etwas beschlagen, aber das Prinzip ist erkennbar
    CX5-Kamera-1.png CX5-Kamera-2.png

  17. Für diesen Beitrag bedanken sich bei go4more folgende User:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mazda Garage
    Von juanaaw im Forum Forum-Talk
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.07.2018, 19:17
  2. Garage für den CX-5
    Von Warstel im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 23.01.2018, 15:19
  3. Erfahrungen mit Belwag Garage (primär für Schweizer)
    Von psinferno im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.09.2017, 06:45
  4. Zeigt her eure Garage / Stellplätze
    Von Sascha im Forum Forum-Talk
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 25.12.2015, 18:05
  5. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.01.2015, 19:22

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •