Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 32

Thema: Wie hoch ist der Durchschnittsverbrauch beim 2,2 Diesel mit Wohnwagen?

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    21.01.2017
    Erhielt 3 Danke

    Wie hoch ist der Durchschnittsverbrauch beim 2,2 Diesel mit Wohnwagen?


    Hallo zusammen,
    ich bin neu hier und habe erst seit 11 Tagen meinen "Dicken".
    Die Verbrauchsangaben von Mazda sind ja sehr schön, aber irgendwie nicht zu erreichen.
    Zugegeben, bei den momentanen Temperaturen und meiner kurzen Wegstrecke (8km) zur Arbeit ist es klar das der Verbrauch etwas höher ist. Aber bei einer Überlandfahrt von 60 km lag der Verbrauch immer noch bei gut 7,5 bis 8 Liter auf 100 km.
    Mein "alter" Astra von 2008 mit 125 Diesel PS hat da nur 5,5 liter genommen.
    Nun würde mich noch Interessieren was der Dicke beim Wohnwagenbetrieb (1500 kg) sich so nimmt. An die 9 - 10 Liter vom Astra komme ich selbstverständlich nicht dran.
    Hat da jemand erfahrungen???

  2. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    07.11.2015
    Ort
    Kempen -NRW
    Erhielt 33 Danke

    Viele Faktoren - schlecht zu vergleichen

    Hallo Martin,

    ...beim Thema "Wohnwagen" kann ich dir leider keine Auskunft geben, aber dein angegebener Verbrauch scheint mir nicht ungewöhnlich zu sein,

    Ich fahre den gleichen Motor und es ist natürlich sehr schwer solche Verbrauchsangaben miteinander zu vergleichen - Fahrzeit/Streckenprofil/eigene Fahrweise/Jahreszeit usw. - aber ich liege auch bei 7-8 Liter.

    Bitte vergleich den höher gebauten und schwereren CX5 nicht mit einem Kombi oder dergleichen, dazu kommt dann noch der Allrad.

    Gruß
    Dirk

  3. Für diesen Beitrag bedanken sich bei hilbi68 folgende User:


  4. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    21.01.2017
    Erhielt 3 Danke
    Hallo Dirk, danke für deine Info.
    Das ich den Dicken nicht mit dem Astra vergleichen ist klar. So gesehen geht ein Verbrauch von 7,5 litern bei der größe in Ordnung.
    Ist ja schließlich jetzt eine "Schrankwand" die gegen den Luftwiderstand ankämpft....
    Am Wochenende bin ich mal aus dem Bergischen Land nach Köln runter und wieder Retour. Auf dem hinweg lag der Durchschnitt bei 5,8 l. OK, nur 110 auf der BAB. Zurück dann insgesamt bei 6,7 l. Gesamtsstrecke 80 km.
    Das ist natürlich OK!!!

    Gruß, Martin.

  5. Für diesen Beitrag bedanken sich bei martin261274 folgende User:


  6. #4
    Benutzer Avatar von kallirunner
    Registriert seit
    24.06.2014
    Ort
    Erkrath bei Düsseldorf
    Erhielt 8 Danke
    9-10 Liter mit 1500 KG WW,kein AWD !

  7. Für diesen Beitrag bedanken sich bei kallirunner folgende User:


  8. #5
    Plus Mitglied Avatar von Muffin
    Registriert seit
    21.03.2015
    Ort
    Forst (BW)
    Erhielt 3.500 Danke
    Hallo Martin ,

    Was Dein Durchschnitt angeht liegen wir gleich. Bei 110 km/h habe ich auch unter 6 L.
    Aber sobald es über die 130 km/h geht , geht auch der Verbrauch hoch.
    Ist meiner Meinung nach auch völlig normal.
    Der Mazda 6 z.B. ist Windschnittiger gebaut. Also auch weniger Verbrauch bei höheren Geschwindigkeiten.

    Was den Wohnwagen angeht kann ich dir sagen daß ein Durchschnittsverbrauch unter 10 L warscheinlich nicht möglich ist.
    Bin letztes Jahr mit einem Dethleffs Beduin (1700 Kg) ins Allgäu. Durchschnitt :10,8 L.

    Ich achte schon sehr auf den Verbrauch. Aber bei höheren Geschwindigkeiten bzw. im Zugbetrieb geht der verbrauch eben hoch.

    Gruß Tom

  9. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Muffin die folgenden 2 User:


  10. #6
    Benutzer
    Registriert seit
    21.01.2017
    Erhielt 3 Danke
    @kalirunner
    Danke für die Info

    @Muffin
    Die 10,8 l gehen für die Masse ja in Ordnung.
    Meine erste Fahrt mit Wowa wird über Ostern sein. Mal sehen was da so durchgeht.

  11. #7
    Benutzer
    Registriert seit
    21.01.2017
    Erhielt 3 Danke
    @ Muffin

    wie gut ist der 150 PS denn beim Beschleunigen mit Wowa?
    Ich spiele noch mit dem Gedanken den CX5 auf 175 PS zu steigern.
    Meine Bedenken sind aber die Werksgarantie und der eventuell höhere Verschleiss.

  12. #8
    Plus Mitglied Avatar von Muffin
    Registriert seit
    21.03.2015
    Ort
    Forst (BW)
    Erhielt 3.500 Danke
    Zitat Zitat von martin261274 Beitrag anzeigen
    @ Muffin

    wie gut ist der 150 PS denn beim Beschleunigen mit Wowa?
    Ich spiele noch mit dem Gedanken den CX5 auf 175 PS zu steigern.
    Meine Bedenken sind aber die Werksgarantie und der eventuell höhere Verschleiss.
    Ich war voll und ganz zufrieden. Fahre den Allrad. So war auch bei Regen ein sehr gutes Vorwärtskommen möglich.
    Klar ist aber , mit mehr Leistung ist das Beschleunigen natürlich noch einfacher.
    Für mich persönlich reichen die 150 PS völlig.

    Tom

  13. #9
    Benutzer Avatar von espace
    Registriert seit
    07.04.2013
    Ort
    Schweiz
    Erhielt 247 Danke
    Hallo Martin
    Der WW Verbrauch hängt natürlich von sehr vielen Faktoren ab. Automat, Handschalter, Berge, 100er Strecken, WW Gewicht, Grösse usw.
    Ich fahre mit dem Handschalter und 1500kg Bürstner 2,30m Breit.
    Beispiel 1
    Sommerferien nach Schweden ca. 1800km im 100er bereich und etwa gleichviel im Schwedischen und Schweizerischen 80er bereich meistens mit 90km/h. Durchschnitt über alles 9,2ll/100km.
    Beispiel 2
    Ferien in Bozen hin und zurück über Reschenpass ca 800km. Autobahn ca. 90km/h ergibt einen Durchschnitt von 8,9/100km
    Grundsätzlich ermittelter Verbrauch bei 80km/h ca. 8,4l, bei 90km/h ca. 8,9l und bei 100km/h 9,8l.
    Das sind die Erfahrungswerte mit meiner Konstellation.
    Mein Kollege hat den Automaten und wir haben Vergleichsmessungen mit seinem WW gemacht und festgestellt, dass der Automat dann ca 1l mehr verbraucht.
    Schönen Sonntag

  14. Für diesen Beitrag bedanken sich bei espace die folgenden 2 User:


  15. #10
    Plus Mitglied Avatar von Muffin
    Registriert seit
    21.03.2015
    Ort
    Forst (BW)
    Erhielt 3.500 Danke

    Respekt !!!!

    Das ist ein hervorragender Verbrauch.
    Tom

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit Verbrauch beim CX5 Diesel
    Von Bernd im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 1755
    Letzter Beitrag: 17.07.2019, 19:25
  2. Seitenscheiben reinigt sich nicht beim Hoch/runterfahren
    Von Moogie im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 22.09.2016, 11:15
  3. Motorgeräusch beim FL 175 PS Diesel
    Von Porter im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 12.02.2016, 15:52
  4. Diesel, Wohnwagen, Automatik
    Von gery im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.09.2014, 15:47
  5. Höchstgeschwindigkeit beim Diesel
    Von Mcfinsh im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.04.2013, 09:23

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •