Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Zwei Jahre sind heute voll geworden - und immer noch alles richtig gemacht.

  1. #1
    Plus Mitglied Avatar von Finski
    Registriert seit
    24.05.2014
    Ort
    Welzheim
    Erhielt 859 Danke

    Spritmonitor.de

    Lächeln Zwei Jahre sind heute voll geworden - und immer noch alles richtig gemacht.


    Heute ist es soweit, exakt zwei Jahre ist der CX-5 nun in meinem Besitz und nichts hat sich gegenüber dem alten Bericht geändert.
    Zur Erinnerung: https://www.cx5-forum.de/f2/alles-ri...tml#post165727
    Laufleistung aktuell bei 51926km ohne jeglichen Mängel oder Reklamationen.
    Das Auto wird eingesetzt zum Wohnwagen ziehen und zum Reisen sowie zum Erledigen der wöchentlichen Einkäufe.
    All das hat er bis jetzt ohne Murren auf sich genommen. Im Januar gab es einen Besuch in Bernkastel – Kues wo im Rahmen der Vorbeugung eine Reinigung des Ansaugtrakts vorgenommen wurde, war nicht zwingend notwendig aber wie heißt es doch, Vorbeugen ist besser als bohren.
    In dem Zusammenhang wurden auf meinen Wunsch die vorderen Bremsbeläge getauscht, laut Werkstatt war es aber nicht notwendig da noch mindestens 50-60% Belagstärke übrig war, hinten genau dasselbe Bild, auf ein Wechsel wurde nach Überzeugungsarbeit vom Mechaniker allerdings verzichtet da nach seiner Meinung noch genug Belag übrig sei. Die Scheiben blieben unangetastet und werden dann mit dem nächsten Belag Wechsel noch einmal begutachtet.
    Radio empfängt weiterhin alle Sender störungsfrei, selbst im hohen Norden Finnlands und Schwedens, Sitze sind für mich und meine Frau sehr gut und ermöglichen ein angenehmes Reisen ohne Rückenschmerzen bzw. Taubheitsgefühl.
    Die Zugeigenschaften sind hervorragend, Dank des sauber und unauffällig schaltenden Wandler Getriebes eben die optimale Paarung für entspanntes Reisen mit Hänger im Schlepp. Bisher wurden 24100km im Gespannbetrieb abgespult, jeder Kilometer eine Freude. Verbrauch kann im Spritmonitor eingesehen werden.
    Fazit: Bis dato keine außerplanmäßigen Werkstattaufenthalte, keine stinkenden und schnell verschleißende Bremsen, kein knistern und kein knarzen der Karosserie, eben so wie ich es von unserem Mazda erwartet habe.
    Wünsche allen CX-5 Fahrern weiterhin viel Spaß an ihrem fahrbaren Untersatz und immer daran denken, kaputt gehen kann bei jedem einmal etwas und oft sitzt der Verursacher direkt vor dem Lenkrad.
    In diesem Sinne weiterhin viel Spaß im Forum.

  2. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Finski die folgenden 19 User:


  3. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    05.03.2018
    Ort
    Hannover
    Erhielt 206 Danke
    Klar, von 100 Autos ist mal ein Sonntagsauto dabei... **** duck und wech ;-) ****

  4. Für diesen Beitrag bedanken sich bei thomas0906 folgende User:


  5. #3
    Neuer Benutzer Avatar von NAKAMAone
    Registriert seit
    09.02.2019
    Ort
    Gelsenkirchen
    Erhielt 10 Danke

    Hallo Martin
    Wünsche dir alles gute mit deinem cx-5 und weiterhin viel Spaß.
    Bei mir sieht die Historie nich ganz so toll aus. Bremmsbeläge vorne sind bei 30 tkm weg gewesen, einen Ölwechsel brauchte er schon nach 12 tkm zwischen den normalen Wechseln während der Inspektion. Na ja, beim Ölwechsel war ich es nicht, aber bei den Belägen saß der Trottel wohl wirklich am Steuer. Habe halt erst wieder mit dem Wohnwagen angefangen Strafe muss sein.
    Mal sehen wie es weiter geht. Bald geht es über Florenz und Rom nach Sardinien. Denke da werden mein NAKAMAone wie auch NAKAMAtwo (Wohnwagen) mal richtig geprüft.
    Vielleicht sieht man sich ja mal irgendwo?
    VG Frank

    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

  6. Für diesen Beitrag bedanken sich bei NAKAMAone folgende User:


Ähnliche Themen

  1. Was habt ihr heute am CX-5 gemacht?
    Von Bulli Angel im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 11378
    Letzter Beitrag: Heute, 19:34
  2. Alles richtig gemacht oder zurück zu den Wurzeln.
    Von Finski im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.04.2017, 17:00
  3. Heute ab 16 Uhr 15% auf Alles bei Ebay
    Von Lari im Forum Forum-Talk
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.09.2016, 14:26
  4. GPS-Kontakt geht seit zwei Tagen immer wieder verloren
    Von MiAnWi im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.02.2016, 21:32
  5. 2 Jahre sind rum und über 60.000 km gefahren
    Von daddycool im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.06.2015, 13:02

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •