Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 33

Thema: Basis Benziner ausreichend?

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    14.06.2015
    Erhielt 8 Danke

    Basis Benziner ausreichend?


    Hallo,

    wer fährt denn den 2.0 Liter Benziner und kann mir aus dem Alltag berichten?
    Von meinem Nutzungsprofil würde er reichen. Der große Motor macht aber sicher mehr Spaß in Verbindung mit Automatik und Allrad.

    Ich überlege noch, ob der kleine Motor nicht reichen würde. Der Motor mit Handschaltung spart schon viele Taler...

  2. #2
    Plus Mitglied Avatar von Kwue1968
    Registriert seit
    14.06.2014
    Ort
    bei Heilbronn
    Erhielt 2.243 Danke

    Spritmonitor.de
    Also ich hab den "kleinen" und bin Rundum zufrieden. Baujahr 2014. Sondermodell sendo. Hab jetzt 60000 km runter ohne Probleme.

    Gruß Knut

  3. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Kwue1968 folgende User:


  4. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    29.03.2018
    Erhielt 2 Danke
    Hallo,


    Ich fahre den KF als Sportsline mit dem kleinen Motor und Handschaltung. Mir persönlich reicht der vollkommen im Alltag aus. Hab jetzt 11500KM runter und alles Top!!


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  5. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Zoomi folgende User:


  6. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    08.09.2015
    Ort
    Süddeutschland
    Erhielt 501 Danke
    So gehts mir auch.
    FL-Modell seit 09/2015 und rundum zufrieden...

  7. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Tobi-HN folgende User:


  8. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    13.10.2012
    Erhielt 168 Danke
    Zitat Zitat von Cappo Beitrag anzeigen
    Ich überlege noch, ob der kleine Motor nicht reichen würde. Der Motor mit Handschaltung spart schon viele Taler...
    Mir war der kleine Benzin-Motor mit Handschaltung zu zäh.
    Kleiner Benzin-Motor mit der flinken Automatik finde ich hingegen prima (leider in Deutschland dann nur
    mit AWD; evtl. ohne AWD als Reimport-Fahrzeug).

  9. Für diesen Beitrag bedanken sich bei shyce folgende User:


  10. #6
    Plus Mitglied Avatar von Tristan
    Registriert seit
    04.11.2016
    Ort
    Frankfurt am Main
    Erhielt 3.902 Danke
    Fahre den 2016er 160 PS Benziner Automatik AWD, aber der AWD schaltet sich ja nur automatisch zu, wenn er gebraucht wird. Ist keine Rakete, aber ein schön entschleunigter Cruiser. Bin sehr zufrieden. Tipp: Mehrere Probefahren.
    Geändert von Tristan (20.05.2018 um 08:20 Uhr)

  11. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Tristan folgende User:


  12. #7
    Benutzer Avatar von Er-fried
    Registriert seit
    14.08.2015
    Ort
    Berlin
    Erhielt 98 Danke

    Spritmonitor.de
    Ja der 2.5 macht def. viel mehr spass. In jeder Lage aber musst du halt wissen ob es dir das Wert ist. Sportliche fahrweise kostet halt auch ca 10-11L im durchschnitt. Und ich hab leider noch nich den neuen gefahren ob da die zylinderabschaltung "reinfummelt". Cheers

    Gesendet von meinem mobilen Kommunikationsendgerät, mit Tapatalk

  13. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    15.05.2017
    Erhielt 131 Danke
    Ich finde meinen 165er KF sogar recht flott. Man muss halt schalten können und wenn der Wagen eingefahren und warmgefahren ist darf der Drehzahlmesser auch in Richtung begrenzer mal gehen, wenns zügig sein muss.

  14. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Cillian folgende User:


  15. #9
    Benutzer
    Registriert seit
    05.02.2018
    Erhielt 326 Danke
    Zitat Zitat von Cappo Beitrag anzeigen
    Hallo,

    wer fährt denn den 2.0 Liter Benziner und kann mir aus dem Alltag berichten?
    Von meinem Nutzungsprofil würde er reichen. Der große Motor macht aber sicher mehr Spaß in Verbindung mit Automatik und Allrad.

    Ich überlege noch, ob der kleine Motor nicht reichen würde. Der Motor mit Handschaltung spart schon viele Taler...
    Die Preisfrage wäre.. ausreichend für was? Was fährst du aktuell? Was bist du sonst immer gefahren? Was sind deine Gewohnheiten? Davon abgesehen.. es können hier 1000 Leute berichten, das wird immer noch nicht so viel an Aussagekraft haben, wie eine Probefahrt mit dem kleinen, dem großen und dem Diesel sein.

  16. Für diesen Beitrag bedanken sich bei CX5-HH die folgenden 2 User:


  17. #10
    Benutzer Avatar von arminCX5
    Registriert seit
    11.02.2014
    Ort
    Kärnten
    Erhielt 1.833 Danke

    55000 Kilometer mit 165 PS und das reicht mehr als aus. Ein SUV ist ja nicht unbedingt zum "Heizen" am Markt, sondern spielt andere Qualitäten aus.
    Gruß
    Armin

  18. Für diesen Beitrag bedanken sich bei arminCX5 die folgenden 2 User:


Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 2. Gen. CX-5 II, Benziner 2.5l 194 PS - Sportsline
    Von Umsteiger6 im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 972
    Letzter Beitrag: 05.04.2018, 17:47
  2. 2,5 G 192 Benziner
    Von offroad12 im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 04.04.2016, 19:53
  3. Benziner + Diesel = ?
    Von AmiVanFan im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.05.2014, 20:14

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •