Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Beifahrersitz Höhenverstellung

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    19.02.2013
    Ort
    Bayern
    Erhielt 0 Danke

    Beifahrersitz Höhenverstellung


    Ich suche eine Lösung für den starren Beifahrersitz. fMH kann keine Anbieten, da der Airback genau auf diesen Sitz ausgelegt ist.

  2. #2
    inaktiv
    Registriert seit
    25.01.2013
    Erhielt 267 Danke
    In einem anderen Forum hatte mal jemand die Idee den Fahrersitz von einem Rechtslenkerfahrzeug einzubauen. ;-)

    Ob das geht - ??? - Keine Ahnung.

    Dort wollte einer auch für den Beifahrer die elektrischen Sitze haben.

    Aber der Hinweis mit dem Airbag ist gut.... Ich denke es wird nicht erlaubt sein.

  3. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    13.10.2012
    Erhielt 167 Danke
    Die praktikabelste Lösung wird wohl der Kauf eines Facelift-Modells sein, dass in 1-2 Jahren erscheinen wird....

    (unter Ausblendung des bis dahin eingetretenen Wertverlustes des
    aktuellen Wagens)

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.02.2013
    Ort
    Berlin
    Erhielt 2 Danke
    Hi,

    Dass der nicht in der Höhe verstellbar ist, ist mir bei der Probefahrt auch negativ aufgefallen.
    Schade.

  5. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    23.12.2012
    Ort
    Bocholt
    Erhielt 440 Danke

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von magic.frank Beitrag anzeigen
    In einem anderen Forum hatte mal jemand die Idee den Fahrersitz von einem Rechtslenkerfahrzeug einzubauen. ;-)

    Ob das geht - ??? - Keine Ahnung.

    Dort wollte einer auch für den Beifahrer die elektrischen Sitze haben.

    Aber der Hinweis mit dem Airbag ist gut.... Ich denke es wird nicht erlaubt sein.
    sollte funktionieren, die befestigungspunkte sollten die gleichen sein, und airbag wird der rechtslenker auch haben, dementsprechend sollte da nichts gegensprechen.

  6. #6
    inaktiv
    Registriert seit
    25.01.2013
    Erhielt 267 Danke
    Die überlegung mit dem Airbag ist aber die, dass der Airbag auf den festen Sitz eingestellt ist.

    Und wenn man höher hinuas kommt, könnte es vielleicht nicht mehr passen.

    Ob es so ist - keine Ahnung.

  7. #7
    Benutzer
    Registriert seit
    16.10.2012
    Ort
    Pfalz
    Erhielt 547 Danke
    Der Seitenairbag sollte höchstens in einer Version für den rechten und linken Sitz existieren.
    Das Material des Sitzes ist auch zweitrangig, da die Nähte beim Auslösen des Airbags durch eine definierte Kraft aufgehen müssen.
    Das werden die Nähte an die Airbags angepasst.
    Und die Höhenverstellung ist dabei vollkommen egal.

  8. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    23.12.2012
    Ort
    Bocholt
    Erhielt 440 Danke

    Spritmonitor.de

    Da schließe ich mich weriistda an. Ich glaube auch das höchstens ein Airbag für links und einer für rechts existiert, aber nicht noch unterschieden in "höhenverstellbarer Sitz oder nicht"

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •