Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 51

Thema: CX-5 165 Benziner mit Automatik und ohne Allrad

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    04.10.2015
    Ort
    NE
    Erhielt 227 Danke

    CX-5 165 Benziner mit Automatik und ohne Allrad


    Erstmal ein freundliches "Hallo" an die Forenmitglieder. Nachdem ich in dem Forum bereits längere Zeit "unregistriert" mitgelesen habe, bin ich heute nun endlich ein Mitglied geworden.

    Bisher habe ich noch keinen Mazda mein Eigen nennen können. Habe vor Jahren mal einen MX 5 probegefahren, kam aber damals dann doch nicht in Frage für mich.

    Heute bin ich ziemlich angetan vom CX 5 ... jaja man wird älter die Sitzposition ist dann doch eine andere.

    Im Grunde bin ich begeistert von dem Auto: Design, Ausstattung und vor allem Preis/Leistung sagen mir absolut zu. Werde hoffentlich in nächster Zeit mal einen oder zwei zur Probe fahren.

    Aufgrund meines Fahrprofils kommt ein Diesel für mich nicht in Frage. Bleiben also für mich nur der 165 bzw 192 PS Benziner. Tendiere hierbei allerdings mehr zum 165er.

    Automatik wäre für mich sehr wichtig, weil relativ viel Stadtverkehr. Soweit ich informiert bin handelt es sich hierbei um eine 6 Gang Wandler Automatik (richtig)???

    In Deutschlan gibt es die Automatik entweder mit 192 PS und Sportsline oder 165 (161) Exclusivline ... aber alle als Allrad!!!

    Aber Allrad brauche ich in der Stadt eher selten ;-) Muß zwar gelegentlich einen Anhänger ziehen, aber dafür lohnt sich ein Allrad meines Erachtens nicht.

    In Holland werden aber nun genau diese Kombinationen angeboten. CX5 als TS+ mit 165 PS, Automatik und Frontantrieb. Soweit ich weiß gibt es die 161er Version dort nicht.

    Gibt es hier jemanden, der sich ein solches Fahrzeug gekauft hat? Wie fuktioniert der Import, insbesondere die Besteuerung? Irgendwelche Dinge die ich dabei beachten muß? Eventuell Abgaseinstufung in Deutschland eine andere? Spricht etwas gegen die Kombi Automatik und NICHT-Allrad?

    Danke für die Antworten im Voraus

    Christian

  2. #2
    Benutzer Avatar von Ivocel
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Berlin
    Erhielt 6.213 Danke
    da EU (und kein Rechtslenker) gibt es eigentlich keine Probleme, was die Zulassung angeht und die Abgaswerte.
    Zoll fällt nicht an.

    Bist du selbstständig/VSt. abzugsberechtigt?

  3. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Ivocel folgende User:


  4. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    04.10.2015
    Ort
    NE
    Erhielt 227 Danke
    Nein nicht Vorsteuerabzugsberechtigt.

  5. #4
    Benutzer Avatar von Ivocel
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Berlin
    Erhielt 6.213 Danke
    Dann wirst du wohl den höllandischen Nettobetrag des Wagens bezahlen und hier in Deutschland dann die 19% USt.

    Siehe dazu auch:
    Die Besteuerung eines neuen Pkw erfolgt immer in dem Land, in dem das Fahrzeug genutzt (zugelassen) wird. Dieses Bestimmungslandprinzip gilt nicht nur für Unternehmer, sondern auch für Privatpersonen. Beim Verkauf und Kauf neuer Pkw werden also auch Privatpersonen verpflichtet, den innergemeinschaftlichen Erwerb zu versteuern. Für die Besteuerung des Pkw-Erwerbs aus einem anderen EU-Land gibt es ein Formular, das zu verwenden ist.
    Umsatzsteuer, Pkw-Lieferung von Neufahrzeugen an Privatpersonen in der EU | Finance Office Professional | Finance | Haufe

  6. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Ivocel folgende User:


  7. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    04.10.2015
    Ort
    NE
    Erhielt 227 Danke
    Danke für den Link und den Hinweis. Ist mir schonmal eine Hilfe.

    Ist zufällig bekannt, warum diese von mir gewünscht Kombination also Automatik ohne Allrad in Deutschland nicht angeboten wird?
    Und warum bei den Benzinern dann "nur" noch 161 PS anstatt 165 vorliegen?
    Leuchtet mir nicht wirklich ein.

    Austattungsmäßig sind da wohl keine großen Unterschiede außer in der Bezeichnung. Bin ich der erste, der sich mit dem Thema auseinandersetzt?

    Liebe Grüße

    Christian

  8. #6
    Benutzer Avatar von Madnandi
    Registriert seit
    21.12.2014
    Ort
    Essen
    Erhielt 139 Danke
    Die fehlenden Ps verschwinden in der Automatik. 161 Ps kommen dann noch an den Rädern an.

  9. #7
    Benutzer Avatar von Ingo
    Registriert seit
    26.06.2015
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Erhielt 2.236 Danke

    Spritmonitor.de
    Hach....genau dieses Thema hatte ich bei der Suche nach einem Neuwagen.
    Wollte eigentlich den Qashqai, hier wird aber konsequent mit (für mich zu..) kleiner Maschine und fehlendem Allrad um die Kundschaft geworden.
    Für mich der Grund, warum ich letztendlich beim CX5 gelandet bin....hier passt Leistung 192PS zu Allrad und wird auch angeboten.

  10. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    04.10.2015
    Ort
    NE
    Erhielt 227 Danke
    Zitat Zitat von Madnandi Beitrag anzeigen
    Die fehlenden Ps verschwinden in der Automatik. 161 Ps kommen dann noch an den Rädern an.
    Dann liegt es wohl eher am Allrad. Den 118 KW gibt es sowohl als Schalter, als auch als Automatik. Beide aber als Allrad.

  11. #9
    Benutzer
    Registriert seit
    04.10.2015
    Ort
    NE
    Erhielt 227 Danke
    Zitat Zitat von 'ingo Beitrag anzeigen
    Hach....genau dieses Thema hatte ich bei der Suche nach einem Neuwagen.
    Wollte eigentlich den Qashqai, hier wird aber konsequent mit (für mich zu..) kleiner Maschine und fehlendem Allrad um die Kundschaft geworden.
    Für mich der Grund, warum ich letztendlich beim CX5 gelandet bin....hier passt Leistung 192PS zu Allrad und wird auch angeboten.
    Bei mir ist mehr der Wunsch nach einem "hubraumstarken" Nicht-Allrad. Da fällt Nissan mit den "kleinen" Motoren wohl raus. Aber Automatik ist halt quasi Pflicht.
    Und da ich den Bedarf eines Allrads bei mir nicht sehe, möchte ich auch das zusätzliche Gewicht nicht unnötigerweise im Alltag mit "schleppen".

  12. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Chris1969 folgende User:


  13. #10
    Benutzer Avatar von MAJU
    Registriert seit
    18.11.2014
    Ort
    Münster(-/Land)
    Erhielt 482 Danke

    Den Mazda CX-5 2.0 TS+ Skyactiv-G 165 2WD Automatik (NL) gibt es ja auch von verschiedenen EU-Importeuren. Warum greifst du nicht auf diese Angebot zurück? Sind allerdings wohl alles Bestellfahrzeuge, also Lieferzeiten von jenseits von 4 Monate.

    Ich könnte mir auch vorstellen das es schwierig wird in NL einen MAZDA-Händler zu finden, der dir eine CX-5 verkauft, damit du ihn dann selber nach D importierst. Der CX-5 ist halt ein knappes Gut und der Händler möchte sicherlich erst einmal seine eigenen Kunden in NL bedienen.

    Ansonsten ist jeder MAZDA-Importeur im jeweiligen EU-Land ein selbstständiges Unternehmen, die selber bestimmen welche Modelle und Ausstattung angeboten werden. Die Niederländer haben da mehr Glück wie wir hier in Deutschland, denn dort werden gleich 7 Ausstattungsvarianten vom CX-5 angeboten, hier in D halt nur 4.

    Grüsse, MAJU

  14. Für diesen Beitrag bedanken sich bei MAJU folgende User:


Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schaltverhalten der Automatik beim 192ps Benziner
    Von stefan72 im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 30.05.2017, 21:15
  2. Automatik vs Schaltung beim 160ps Benziner
    Von Mike v im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 04.06.2015, 16:03
  3. CX-5 Benziner Schaltwagen oder Automatik
    Von Anja im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 28.10.2014, 14:59
  4. Erfahrung Benziner Automatik- die ersten 2500 Km
    Von CX5-Tiger im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.09.2014, 21:13
  5. Benziner oder Diesel Sportline Allrad Automatik
    Von Kurt1 im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.06.2014, 13:49

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •