Seite 82 von 98 ErsteErste ... 3272808182838492 ... LetzteLetzte
Ergebnis 811 bis 820 von 973

Thema: CX-5 II, Benziner 2.5l 194 PS - Sportsline

  1. #811
    Benutzer Avatar von Mazda23
    Registriert seit
    04.08.2014
    Ort
    RP-Kreis
    Erhielt 1.159 Danke für 607 Beiträge

    Off-Topic Ende.
    CX-5 und MX-5 RF.....die perfekte Spaß-Ergänzung
    CX-5 | Sendo | FWD | G-165 | 6-Gang | EZ 7/2014 | Rubinrot | Rück + Frontkamera | AHK | Wiechers Domstrebe | Ulter NX90D | Borbet BLX 20"x 8,5" mit Pirelli P-Zero 245/45ZR20
    MX-5RF | Sportsline | G-160 | SP | 2018er Upgrade | EZ 1/2018 | Magmarot |...hammergeil

  2. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Mazda23 die folgenden 2 User:


  3. #812
    Benutzer Avatar von Frage Horchpeilung
    Registriert seit
    10.06.2016
    Erhielt 193 Danke für 83 Beiträge
    Nochmal zur Beschleunigung.
    Ich habe Anfang der 90er eine BMW Limo 525i gehabt und fand die echt sportlich und schnell.

    Habe jetzt gerade mal nachgeschlagen.
    BMW E34, 525i, Hubraum 2494 cm³, 6 Zylinder, 24 Ventile,
    Leistung141 kW (192 PS) bei 5900, Drehmoment 245 Nm bei 4700,
    Höchstgeschwindigkeit 230 km/h - mit Automatik 225 km/h
    Beschleunigung 8,6 s - mit Automatik 9,9 s

    Sicher waren das andere Zeiten und heute gibts gegenüber damals ja fast kein Auto mehr mit weniger als 100PS, aber wenn der CX-5 194er bei der Beschleunigung schneller als der 525er von damals ist, dann ist er alles mögliche, nur nicht lahm.
    Selbst der Nachfolger E39, 525i, der bis 2004 gebaut wurde, hatte "nur" eine Beschleunigung von 0-100 in 8,9s mit Automatikgetriebe.
    Von da her sage ich mal, die Beschleunigung ist für ein hochbeiniges SUV schon okay.

    Sicher, wenn ich umsteige, dann kommt mir das alles gemütlicher vor, aber sicher auch nicht unbedingt lahm. Fahre jetzt Limo mit 292PS und Beschleunigung von 6,5 s.

  4. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Frage Horchpeilung folgende User:

    AuD

  5. #813
    AuD
    AuD ist offline
    Benutzer
    Registriert seit
    07.08.2017
    Erhielt 299 Danke für 214 Beiträge
    @Horchpeilung,

    ich kann mich Deiner Meinung nur anschließen. Anfang der 90er hatte ich einen 2,8i Toyota Celica Supra mit 170 PS und Automatik. Und auch dieses vergleichsweise schwere Coupe war Dank der Automatik alles andere als spurtstark: er brauchte von 0-100 knapp 10 Sekunden. Und seinerzeit glaubte ich, da fast 'ne Rakete zu fahren. Allerdings war er in der Endgeschwindkeit recht fix, da er ja auch kaum Angriffsfläche im Gegensatz zur Schrankwand CX5 bot.

    Edit: nur einmal zum Vergleich, welche Werte der CX5 II scheinbar in Mittel- und Südamerika hat, da wohl ohne Zylinderabschaltung
    Screenshot_2017-09-22-22-55-22.jpg
    Geändert von AuD (31.01.2018 um 17:41 Uhr)
    KF G194

  6. #814
    Benutzer Avatar von AndiKKV
    Registriert seit
    23.11.2017
    Ort
    Bitburg
    Erhielt 96 Danke für 57 Beiträge
    Ich habe mich schon eingestellt das es alles langsamer ist als eine Limousine .
    Es ist ein SUV und kein Sportwagen
    Fahre auch ein Limousine und nicht den schwächsten schon oft musste den Oberklasse SUVs zeigen das die nicht alles dürfen .
    Ich will nur sagen das Fahrweise muss an Auto bisschen anpassen und das andere ist das die Straßen werden immer voller man hat schon fast keine Möglichkeit Auto laufen lassen ohne in paar Sekunden wieder zu bremsen . Naja 2,5l und 194ps ist auch nicht wenig noch 2 Monate warten.

  7. #815
    Benutzer
    Registriert seit
    27.01.2018
    Erhielt 17 Danke für 10 Beiträge
    Zitat Zitat von AuD Beitrag anzeigen
    @Horchpeilung,
    Anfang der 90er hatte ich einen 2,8i Toyota Celica Supra mit 170 PS und Automatik. Und auch dieses vergleichsweise schwere Coupe war Dank der Automatik alles andere als spurtstark: er brauchte von 0-100 knapp 10 Sekunden.
    Ja, darum ist eine Wandlerautomatik mit na ja... auch nicht mehr Gängen als üblich eigentlich etwas aus der Mode gekommen, da der Verbrauch höher ist und sie Speed kostet, es sei denn die Automatik hat zwei oder mehr Gänge mehr, dann sieht das schon wieder anders aus.

    Ich hatte beim CX-5 auch schon so etwas Bedenken, aber was solls, so eine Automatik ist schon etwas feines, wer die mal länger hatte will in der Regel keinen Handschalter mehr, weil die echt lästig wird.

    Wobei rund 9 Sekunden heutzutage auch nicht mehr so wirklich flott sind aber der CX-5 ist halt auch ein Schrank. der Toyota wog da eher nur 2/3 und wenn man tiefer sitzt wirkt ohnehin alles schneller.

    Bin früher LKW gefahren, jeder PKW wurde nach einer längeren Fahrt quasi zum Sportwagen.

  8. #816
    Benutzer
    Registriert seit
    13.03.2017
    Erhielt 21 Danke für 14 Beiträge
    Wobei die Wandlerautomatik sehr gut zu den Benzinern passt. Ein DSG wäre hier volkommen fehl am Platze.
    Desweiteren darf man den subjektiven Eindruck nicht unterschätzen. Man sitzt hoch und es ist etwas gedämmt. all dies trägt auch dazu bei, das man Geschwindigkeiten unterschätzt.
    Mazda CX5 II EZ 8/17 G160 Exclusive-Line i-Active-Sense-Paket Magmarotmetallic

  9. #817
    Benutzer Avatar von AndiKKV
    Registriert seit
    23.11.2017
    Ort
    Bitburg
    Erhielt 96 Danke für 57 Beiträge
    Tut mir leid aber ich verstehe langsam den Sinn der Diskussion nicht .
    Man hat sich zuerst Auto gekauft und dann merkt " der fährt ja zu langsam" oder wie ?
    Es gab doch was vorher zu überlegen und für das Auto sich zu entscheiden . Bei mir war es so und Endgeschwindigkeit hat mich gar nicht interessiert für 140-160km/h reicht immer . Sonst hätte ich auch den BMW 550i gebracht geholt für das Geld aber Vernunft hat gesiegt (meine Frau )
    Ich glaube da kann man was noch machen wenn es wirklich nicht reicht .
    Schönen Tag noch an alle

  10. Für diesen Beitrag bedanken sich bei AndiKKV folgende User:


  11. #818
    Benutzer Avatar von Frage Horchpeilung
    Registriert seit
    10.06.2016
    Erhielt 193 Danke für 83 Beiträge
    Zur Automatik...
    die Zeit von lahmen, leistung- und spritfressenden 3- oder 4-Gang-Wandlerautomaten ist längst vorbei. Mein 7-Gang-Wandler schießt wenn ich will auf 100km/h in unter 7 Sekunden. Und das bei 2 Tonnen Eigengewicht mit Fahrer und vollem Tank.
    Mir kommt kein Fahrzeug mehr ohne Automatikgetriebe ins Haus! Eine Zeit liebäugelte ich mit dem Doppelkupplungsgetriebe(DSG). Die Probleme und die Anfälligkeit dieser Getriebe ließen mich aber schnell wieder davon abrücken.

    @AuD
    Deinen Anhang mit dem Verweis auf die Zylinderabschaltung verstehe ich nicht. Kannst du das bitte nochmal erläutern?

  12. #819
    Benutzer Avatar von simon
    Registriert seit
    20.07.2017
    Ort
    Lkr. FFB
    Erhielt 139 Danke für 80 Beiträge
    Zitat Zitat von Frage Horchpeilung Beitrag anzeigen
    [...]
    @AuD
    Deinen Anhang mit dem Verweis auf die Zylinderabschaltung verstehe ich nicht. Kannst du das bitte nochmal erläutern?
    Das sind die Spezifikationen vom KF in Mittel- und Südamerika mit dem Hinweis von @AuD, dass es sich hierbei wahrscheinlich um einen Motor ohne Zylinderabschaltung handelt.
    CX5-KF Sportsline, Purweiß, 194AT, Technikpaket, AHK

    Gib Chrom
    keine
    Chance


    Sauger - denn nur Tote müssen beatmet werden!

    Rettungskarte KE | KF

  13. #820
    Benutzer Avatar von Frage Horchpeilung
    Registriert seit
    10.06.2016
    Erhielt 193 Danke für 83 Beiträge

    Ja klar, nur was die Zylinderabschaltung mit den Werten zu hat, verstehe ich nicht.
    Fahrwerte haben ja damit nix zu tun, oder?

Seite 82 von 98 ErsteErste ... 3272808182838492 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete CX-5 Sportsline 175PS Sportsline Tour + Technik Paket, div. Extras
    Von Itzak im Forum Mazda CX-5 Marktplatz
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.02.2017, 16:12
  2. 2,5 G 192 Benziner
    Von offroad12 im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 04.04.2016, 20:53
  3. 160PS Exklusive Nakama Benziner oder 175PS Sportsline Diesel
    Von Chonburi im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.03.2016, 19:28
  4. Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 17.09.2015, 06:44

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •