Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Erfahrungen mit dem CX5-II (ab 2017, Benziner)

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    16.10.2012
    Ort
    Pfalz
    Erhielt 547 Danke

    Erfahrungen mit dem CX5-II (ab 2017, Benziner)


    Ich beziehe mich auf die Erfahrungen mit dem kleinen Benziner.
    Da ich vorher den vFL mit dem kleinen Diesel als 2WD gefahren bin, kann ich auch etwas vergleichen.

    Die besonderen hervorstechenden positiven Eigenschaften, die einem gleich auffallen, sind das stark verbesserte Fahrwerk. Der Wagen liegt satt auf der Straße und schluckt Bodenwellen souverän. Mein vFL ist manchmal richtig unruhig gelaufen. Querfugen waren grausam.
    Der Neue läuft wie auf Schienen. Besonders Kurven sind eine angenehme Erfahrung. Die Wankbewegung ist erheblich geringer. Man muss jetzt nicht mehr gegen die Kurve arbeiten, sondern sitzt entspannt. (Könnte am neuen G-Vectoring-Control liegen.)

    Das Nächste was auffällt, ist die Ruhe im Wagen. Dazu kann ich natürlich nicht in den direkten Vergleich mit meinem vFL gehen, war das doch ein Diesel, der naturgemäß immer etwas lauter ist. Trotzdem fallen einem die fehlenden Windgeräusche auf der Autobahn auf. Beim vFL hatte ich besonders hinten rechts im Bereich der Seitenscheibe oft den Eindruck, dass ich das Fenster nicht richtig geschlossen hatte und gleich mal den Fensterheber gezogen. Mit der Zeit macht man das natürlich nicht mehr, weil man sich daran gewöhnt. Jetzt wo es nicht mehr auftritt, erinnert man sich wieder daran.

    Die Kombination aus der Ruhe und dem Fahrwerk, vermittelt einem das Gefühl von gleiten.
    Einfacher kann man es nicht beschreiben.

    Eine richtig geile Sache ist das HUD. Youtube-Video
    Ich kann jedem nur raten, die Variante mit der Scheibenprojektion zu wählen. Die einfachere Variante mit der Projektion auf eine Plexiglasscheibe, kenne ich aus dem Mazda 3 und ist kein Vergleich.
    Der Mehrwert dieses Features ist enorm. Die wichtigsten Infos, wie Geschwindigkeit, Abstand, Navianzeige, Tempomat, sind sehr schnell zu erfassen. Eine Abstandswarnung erfolgt auch, durch das Wechseln der Farbe des Symbols unter dem erkannten Fahrzeug in orange.

    Nun zur Wertigkeit/Verarbeitung. Diese ist schon ziemlich gestiegen, obwohl sie vorher auch schon keinesfalls schlecht war. Die Materialanmutung ist gut, Spaltmaße sind gleichmäßig, nix klappert und das Wohlgefühl ist einfach besser.

    Der Bose-Sound (vorher hat ich einen Center-Line ohne Bose) ist klar, der Bass gut aber nicht überragend.
    An das MZD muss ich mich noch gewöhnen. Negativ sind mir allerdings schon ein paar Dinge aufgefallen.
    Die Bedienung der Favoriten ist unlogisch. Möchte ich den nächsten als Favorit gespeicherten Sender aufrufen, muss ich die Taste am Lenkrad nach oben drücken, obwohl der nächste Sender unter dem aktuell eingestellten steht. Weiter fehlt in der Ansicht der Favoriten die RDS Infos zum aktuellen Lied. In der normalen Senderansicht sind sie vorhanden. Ist das MZD im Navi-Modus, fehlt jegliche Info. Im vFL wurde wenigstens der Sender beim Wechsel kurz angezeigt.
    Der Senderwechsel der DAB-Sender könnte schneller sein.
    Zum Navi kann ich noch nicht viel sagen. Da es identisch zu dem des FL ist, scheint es, was aktuelle Verkehrsinfos angeht, dem TomTom deutlich hinterher zu hinken. Ob ich mir dann noch die Onlinedienste leiste, weiß ich noch nicht.

    Zum Matrix-Licht kann ich mangels Nachtfahrten noch nichts sagen. Die Ausleuchtung bei einer Fahrt in der Dämmerung war aber in Ordnung und entsprach dem Xenonlicht des vFL.

    Was mir im Vergleich zu meinem Diesel sehr fehlt, ist das Drehmoment. Hier ist der Benziner schon deutlich behäbiger.
    Man gewöhnt sich daran und richtet seine Fahrweise danach aus. Der Fahrspaß ist aber deutlich geringer.
    Der Verbrauch liegt aktuell so bei 7,8 l lt. BC.

    Ich hoffe, dem Einen oder Anderen etwas von meinen ersten Eindrücken vermitteln zu können.
    Fragen beantworte ich gerne hier oder per PN.
    Geändert von AmiVanFan (11.07.2017 um 14:57 Uhr)


  2. #2
    Benutzer Avatar von dudutennis
    Registriert seit
    27.07.2013
    Ort
    lätti Schweiz
    Erhielt 101 Danke

    Erfahrungen mit dem CX5-II (ab 2017 Benziner,)

    Danke weristda, dass du den gleichen Thema nun mit Erfahrungen für den CX5-II Benziner eröffnet hast !

    So haben wir eine "saubere" Sache...

    Ich bin dann gespannt auf mein Diesel ob er auch so leise ist, wie die Benziner !!!!

  3. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    16.10.2012
    Ort
    Pfalz
    Erhielt 547 Danke
    Der Dank gebührt einem Mod, der die Posts getrennt hat.

  4. Für diesen Beitrag bedanken sich bei weristda folgende User:


  5. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    15.07.2017
    Erhielt 19 Danke

    CX5-II Benziner 194 PS

    Hallo Gemeinde
    Ich würde gern mal etwas über die ersten Eindrücke des CX-5 Sportsline Benzin 194 PS hören,
    Vor allem ist er zum ziehen eines Wohnwagen geeignet?
    Ich habe meinen am 31.07.2017 bestellt (mit AHK und TP) und noch kein Lieferdatum erhalten.
    Wie sind eure Erfahrungen mit der Lieferzeit?

  6. #5
    AuD
    AuD ist offline
    Benutzer Avatar von AuD
    Registriert seit
    07.08.2017
    Erhielt 655 Danke

    Hier kannst Du dazu lesen

    http://www.cx5-forum.de/f3/cx-5-ii-b...line-7709.html

    http://www.cx5-forum.de/f2/lieferzei...rung-7965.html

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit Verbrauch beim CX-5 Benziner
    Von CX-5 im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 785
    Letzter Beitrag: 17.08.2019, 08:37
  2. 2. Gen. Erfahrungen mit dem CX5-II (ab 2017, Diesel)
    Von dudutennis im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 225
    Letzter Beitrag: 18.03.2018, 00:04
  3. Partikelfilter auch für Benziner ab 09/2017?
    Von Autumn2016 im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.09.2016, 14:29
  4. 15. Mazda Community Treffen 2017 *27.07.17 bis 30.07.2017*
    Von StephanBK im Forum Treffen & Gruppen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.08.2016, 17:20
  5. Einstiegsleisten Erfahrungen ?
    Von RobertNRW im Forum Mazda CX-5 Tuning & Zubehör
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 27.11.2015, 19:18

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •