Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Facelift und Navi

  1. #1
    Benutzer Avatar von Eifler
    Registriert seit
    31.01.2015
    Erhielt 57 Danke

    Cool Facelift und Navi


    Hallo zusammen,

    ich bin neu hier in dem Forum und hab schon einiges hier gelesen. Ich muss sagen, ein klasse Forum.

    Kurz zu mir, ich bin auf der Suche nach einem Nachfolger für meinen VW Passat Bj. 01/2007. Der Passat ist einfach ein unschlagbares Auto in seiner Sparte.

    Aber ich bin auf der Suche nach einem etwas höhrem Fahrzeug, da ich durch einen Unfall bedingt Probleme mit dem Rücken habe und da quäle ich mich - man mag es nicht glauen - doch sehr beim aussteigen aus meinem Passat.

    Ein Kumpel von mir fährt mittlerweile seinen 2. Tiguan. Prolem Kofferraum. Ich habe drei Koffer die da rein müssen wenn ich mit meiner Frau auf Reise gehe. Kinder sind geplant und daher ein bischen Reserve in Kofferraum muss sein

    Tja, damit war der Tiguan schon mal raus, es passt vom Kofferraum nicht. Den Touareg hab ich mal eine ganze Woche als Leihwagen gehabt. Hm, schön viel Platz, aber ich wollte nicht auf einen Lottogewinn hoffen. Zu teuer. Also auch raus.

    BMW X3, zu teuer für das bischen Auto und ehrlich mein Vater fährt einen BMW und der sieht mir viel zu oft die Werkstatt von innen. Von 10 Leuten die ich kenne die BMW fahren, sind 9 Leute zu tiefst enttäuscht mittlerweile von ihrem BMW.

    Audi? Es kann nur einen geben. Audi 80 Quattro S1, der Rest ist Spielzeug.
    Wie sagte ein großes Idol von mir, auch schon persönlich mit gesprochen.....
    "Ein Auto ohne Allrad kann nur eine Übergangslösung sein!" Walter Röhrl.

    Der VW Amarok, sau geil, Platz ohne Ende, preislich auch attraktiv, kein Problem mit Garage -das passt alles, aber leider nur "LKW-Zulassung" und zur Zeit Stress mit der Versteuerung usw. usw. Ich will nicht in eine Kostenfalle laufen.

    Dann waren wir letztes Jahr mit ein Paar Freunden in Urlaub. Kurz vor dem Urlaub wurde vom Kumpel der Wagen zu einem Haufen Blech verwandelt, welches nicht mehr fahrtauglich war. Nur Blechschaden. Als Leihwagen bekam der den CX5, Bj. Anfang 2014.

    Sehr schön, ehrlich, Mazda hatte ich schon lange nicht mehr auf dem Schirm. Ich hab mir den Wagen angeschaut und gedacht, das ist das was du suchst. Vor ein paar Wochen wurde dann mein Interesse an einem neuen Auto wieder größer. Durch zufall bekam ein Verwandter einen CX5 als Leihwagen, Sportsline, volle Hütte. Diese, 175Ps. wie ich ihn haben will. Perfekt.

    Ab das Auto geholt, Kofferraum auf und............naja, ich hatte ihn größer in Erinnerung. Meine Frau sah mir die Enttäuschung an und ging trotzdem die Koffer holen. Es gibt 3 Möglichkeiten diese dort unterzubringen und immer hat man noch viel Platz drin für andere Sachen, besonders wenn man das Gitter noch anbringt.


    Der Tag gerettet, ich happy, Frau überzeugt,..........alles in Butter.

    Ich war auch vor kurzem beim Händler und .......... keiner mehr da, ausverkauft.
    Erste Märzwoche, Facelift da, Probefahrt gefällig natürlich.

    Puh, so jetzt mal kurz zu meiner Frage

    Der Verkäufer hat mir einiges zum Facelift erklärt, perfekt. Nicht das ich das schon durch euch hier wusste

    Aber eins hat mich verwirrt.

    Das Navi soll jetzt wie beim 2er und 3er sein. Dort sieht es (in meinen Augen so aus) wie auf das Amaturenbrett genagelt, so auf dem Amaturenbrett stehend.

    Im letzten CX5 war es ins Amaturenbrett eingelassen. Ist das jetzt anders?

    Ich hab leider noch keinen neuen Prospekt gesehen.....

    Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende

    Gruß

    Michael

  2. #2
    Benutzer Avatar von Itzak
    Registriert seit
    29.01.2015
    Ort
    D'dorf
    Erhielt 704 Danke
    Der CX-5 FL sieht innen, was das Navi angeht, genauso aus, wie der jetzige. Der Bildschirm ist an der gleichen Stelle eingelassen. Nur andere (bessere?) Technik verbaut und größerer Bildschirm

    Grüße

  3. #3
    Benutzer Avatar von Eifler
    Registriert seit
    31.01.2015
    Erhielt 57 Danke
    Ok, ich war schon ein bischen erschrocken das das Navi so aussehen soll wie im 2er oder 3er. Sorry das wirkt in meinen Augen etwas billig.

    Aber gut, dann ist alles bestens.

    Besser? Gab es Probleme mit dem alten Navi?

    Ich bin viel unterwegs und auf Navi angewiesen. Kann zwar noch Karte lesen, aber wenn Navi dann muss es auch funktionieren.

  4. #4
    Benutzer Avatar von Itzak
    Registriert seit
    29.01.2015
    Ort
    D'dorf
    Erhielt 704 Danke
    Hier kannst du dir mal den FL von innen und außen anschauen (inkl. Navi):

    http://suchen.mobile.de/auto-inserat...s46-2_c01_4201

    Das alte TomTom Ding ist mist, vor allem was Multimedia angeht. Gibt es hier einen riesen Threat drüber:

    http://www.cx5-forum.de/f5/verwendun...icks-1538.html

    Und hier Infos zum neuen Navi im FL:

    http://www.cx5-forum.de/f5/infos-zu-...15-a-4022.html

    Gruß

  5. #5
    Benutzer Avatar von Ivocel
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Berlin
    Erhielt 6.091 Danke
    Naja, TomTom ist nicht Mist, die Multimedia Einheit schon. ..

  6. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Ivocel die folgenden 3 User:


  7. #6
    Benutzer Avatar von Itzak
    Registriert seit
    29.01.2015
    Ort
    D'dorf
    Erhielt 704 Danke
    Stimmt schon, was du schreibst. Das Navi ist schon ok. Aber wenn das gesamte System Mist ist, bringt es doch nichts, oder?!

  8. #7
    Benutzer Avatar von Eifler
    Registriert seit
    31.01.2015
    Erhielt 57 Danke
    Danke für die Infos.

    Ich werd mich wohl gedulden müssen. Wenn alles klar geht dann hab ich am 06.03. einen Termin beim Händler und dann kommt die Probefahrt.

  9. #8
    Benutzer Avatar von mecki67
    Registriert seit
    21.10.2012
    Ort
    Dortmund
    Erhielt 2.833 Danke

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von Itzak Beitrag anzeigen
    Stimmt schon, was du schreibst. Das Navi ist schon ok. Aber wenn das gesamte System Mist ist, bringt es doch nichts, oder?!
    Was genau ist da Mist? Bei mir tut es das was es soll und das anständig.Die TomTom Live Dienste sind für mich zur Zeit das Maß der Dinge und die Anbindung von Telefon funktioniert auch einwandfrei. Musikstreaming über Bluetooth und Radio auch alles einwandfrei. USB Problem habe ich nicht, da ich das erste System habe. Wenn das allerdings jetzt den Ausschlag geben soll, dass das ganze System Mist ist. Vielleicht einfach mal ein wenig differenzieren.

  10. Für diesen Beitrag bedanken sich bei mecki67 die folgenden 8 User:


  11. #9
    Benutzer
    Registriert seit
    05.01.2014
    Ort
    Eislingen
    Erhielt 497 Danke

    Spritmonitor.de
    Also da muss ich "mecki67" aus meiner Sicht absolut Recht geben. Mist ist etwas, was nicht funktioniert. Aber das kann man ja nun beim besten Willen nicht behaupten.
    Was hier im Forum aufstößt, ist, dass das "Infotainmentsystem" nicht alles darstellt, was heute möglich ist. Aber ich denke mal, nicht alle wollen das auch wirklich. Aus meiner Sicht - Die Bose-Anlage ist für mich super - Das Navi funktionier einwandfrei und ist dank der Live-Dienste-Option topaktuell- Telefonanbindung tut - der USB-Problematik begegne ich durch die bereits aus dem Vorgängerfahrzeug ausreichend vorhandenen Stapel an MP3-bespielten CDs.
    Diversen anderen technischen Schnickschnack, wie den Spurhalteassistenten habe ich zwar mal ausprobiert und ein wenig damit gespielt, um ihn dann auszuschalten, weil in Wirklichkeit nervt er mich mehr, wie dass er mir hilft. Bin da vielleicht etwas konservativ und gehöre zu der Gattung, die sich autonomes Fahren nicht recht vorstellen kann. Denn dabei würde mir vor allem eines fehlen - der Spaß am Fahren den ich immer noch habe und ihn auch genieße.

  12. Für diesen Beitrag bedanken sich bei schneck01 folgende User:


  13. #10
    Benutzer Avatar von Ivocel
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Berlin
    Erhielt 6.091 Danke

    Einzig die USB Verbindung beim aktuellen NON FL ist das Problem, an diesem wird aber ja (angeblich) gearbeitet.

    Der Rest ist top und geht gut.

    Gibt es hier einen riesen Threat drüber:

    http://www.cx5-forum.de/f5/verwendun...icks-1538.html
    Und was diesen "riesen Thread" angeht... Schau mal ins "Nachbarforum" zum Audio/Multimedia System vom Mazda 3 BM (das wird das neue im CX-5)... Der Problemthread dort ist mittlerweile bei Seite 222

    Habe mir den nicht durchgelesen (wozu auch ), aber bei der Länge wäre ich mir nicht sicher, ob man nicht vom Regen in die Traufe kommt.

  14. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Ivocel die folgenden 2 User:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Modelljahr 2015 / Facelift
    Von Stuggi_CX5 im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 1330
    Letzter Beitrag: 15.07.2015, 23:05
  2. Behindertenrabatt - Neuwagenkauf CX5 - Facelift
    Von BC_CX-5 im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 03.02.2015, 20:27
  3. Fragen zum CX5-Facelift
    Von HMann im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 02.02.2015, 20:09
  4. Facelift 2014
    Von repo im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 141
    Letzter Beitrag: 13.03.2014, 20:27
  5. Facelift
    Von wolfi im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.11.2013, 17:18

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •