Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: Kauf CX5 Erstzulassung 01/2013

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.02.2016
    Erhielt 0 Danke

    Kauf CX5 Erstzulassung 01/2013


    Hallo zusammen.

    Frisch angemeldet im Forum und schon eine Frage. Ich bin kurz davor einen CX5 Erstzulassung 01/2013 mit 67.500 km zu kaufen. Ist der Diesel mit 150 PS. Kein Allrad. Gibt es hier was besonderes zu beachten? Ich hab mal wo gelesen dass es ab einer bestimmten Baureihe bestimmte Dinge zu beachten gilt. Außerdem habe ich vor einen Wohnwagen mit 1600 kg zu ziehen. Reicht die Motorisierung da aus? Muss ja nicht so schnell am Urlaubsort sein. Hauptsache ich komme gut an. Außerdem bin ich kurz davor Vater zu werden. Kann man ihn auch als Familienauto verwenden?

    So viele Fragen für den ersten Beitrag. Unglaublich.

    Ich danke Euch schon mal für Eure Hilfe und wünsche Euch einen wunderschönen Abend.

    Viele Grüße
    Christian

  2. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    28.04.2014
    Ort
    Mittelfranken
    Erhielt 997 Danke
    Hallo Christian,

    just my 2 cents:
    1. Diesel 150PS: Schau mal, wie viel Nm der hat: langt dicke! Und wenn nicht: bigi1983 anpingen (Darmstädter Luft).
    2. Familienauto: Logo. Platz ohne Ende im Fahrgastraum + großer Kofferraum... was will man mehr?
    3. kein Allrad: Hm, wenn Du einen Camper ziehen willst. Ich habe damit keine Erfahrung, aber würde im Zweifelsfall bei dieser Anforderung Wert auf AWD legen.

    Dein Kandidat ist ein super Auto, aber ich würde - aber ich bin auch ein klein wenig perfektionistisch veranlagt :-) - nochmal gucken, was es sonst noch so gibt im Angebot.

    Wünsche Dir viel Spaß bei der Jagd.

  3. #3
    Moderator Avatar von AmiVanFan
    Registriert seit
    27.03.2013
    Erhielt 4.783 Danke

    Spritmonitor.de
    Ob der D2.2 150PS FWD mit einem Wowa mit 1.600kg (zGG) in verschiedenen "Lebenslagen" zurecht kommt, kannst Du hier mal testen: zugwagen.info

    AWD hat da m.E. weniger Einfluß als Leistung und Drehmoment, falls ihr nicht gerade zum Wintercamping fahren wollt
    Bei uns ist es ein sehr günstiges Verhältnis zwischen dem CX-5 und unserem leichten Reise-Wowa (Sterckeman 420CP)

  4. Für diesen Beitrag bedanken sich bei AmiVanFan die folgenden 3 User:


  5. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.02.2016
    Erhielt 0 Danke
    Wow.....so schnell schon Antworten. Vielen Dank schon mal. Das bestärkt mich in meinem Gefühl. Werde denke ich mal das Objekt der Begierde am Wochenende Probefahren. Mit Navi und Bi-Xenon und dem ein oder anderem (Alufelgen, Gebrauchtwagengarantie bis 2018, TÜV bis 2018...) kostet er auch "nur" 22.000 Euro. Denke das dürfte auch ein fairer Preis sein oder?

    Vielen Dank nochmals und schon mal ne gute Nacht.

    Viele Grüße
    Christian

  6. #5
    Benutzer Avatar von Ivocel
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Berlin
    Erhielt 6.091 Danke
    NAvi und Be-Xenon könnte die Center Line sein, da finde ich 22 Tsd. schon viel.
    Was hat er denn noch so drin?

    Auch nachfragen, was schon gemacht wurde bei dem Fahrzeug, ein 2013 könnte ein Kandidat für eine eingelaufene Nockenwelle sein.

  7. #6
    Benutzer Avatar von TheCrow13
    Registriert seit
    14.05.2013
    Ort
    Mittelfranken
    Erhielt 3.873 Danke
    Hallo Tyler, die wichtigsten Punkte wurden schon beantwortet! Unbedingt nachfragen was am Motor gemacht wurde oder eben nicht das Problem und die genauen FIN Nummern findest Du im Nockenwellen Thread!
    Und wenn Du etwas mehr Power haben willst wurde Dir schon die D-Luft empfohlen also einfach mal Bigi hier im Forum anschreiben!
    Ich habe selber zwei Kinder und Hund und mir reicht er vollkommen als Familienauto!
    Viel Spaß noch bei Deiner Entscheidung! Grüße Crow

  8. #7
    Benutzer Avatar von arminCX5
    Registriert seit
    11.02.2014
    Ort
    Kärnten
    Erhielt 1.635 Danke
    Centerline hatte aber normal kein Xenon, so wie bei uns in A der Challenge auch nicht. Höchstens konnte man in D mit Paket(en) aufrüsten.
    Gruß
    Armin

  9. #8
    Benutzer Avatar von Itzak
    Registriert seit
    29.01.2015
    Ort
    D'dorf
    Erhielt 704 Danke
    Hm, ich persönlich finde den Preis jetzt nicht so dolle.
    Xenon und Navi konnte man auch beim Centerline als Option "Touring Paket" ordern. Alufelgen sind, außer es ist ein Importfahrzeug oder einer der seltenen PrimeLine, Standard.

    Wo kommst du denn her?
    Finde bei mob....de Fahrzeuge mit gleichen KM von 2013 und 2014, auch mit Navi, Xenon und Alus.

    Nur, um mal ein paar Beispiele zu nennen:

    Mazda CX-5 2,2d FWD CENTER-LINE NAVI als Geländewagen/Pickup in Heidelberg

    Mazda CX-5 2.2 SKYACTIV-D 2WD Navi als Geländewagen/Pickup in Berlin

    Mazda CX-5 Center-Line Navi Xenon Einparkhilfe Sitzh. als Geländewagen/Pickup in Berlin

    Mazda CX-5 2.2 Skyactiv Navi Klima PDC als Geländewagen/Pickup in Hamburg

  10. #9
    Benutzer Avatar von Ivocel
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Berlin
    Erhielt 6.091 Danke
    Zitat Zitat von arminCX5 Beitrag anzeigen
    Centerline hatte aber normal kein Xenon, so wie bei uns in A der Challenge auch nicht. Höchstens konnte man in D mit Paket(en) aufrüsten.
    Gruß
    Armin
    Konnte man mit ein Paket ausstatten und er hatte es.

    Nur kann man halt nicht gleich automatisch auf Sportsline schließen, wenn er Navi und Xenon hat, dass wollte ich hauptsächlich damit ausdrücken.

    Anders, als wenn er ein Schiebedach hat

  11. #10
    Benutzer Avatar von Itzak
    Registriert seit
    29.01.2015
    Ort
    D'dorf
    Erhielt 704 Danke

    Echt? Schiebedach gab es nur als Option für den Sportsline? Wusste ich nicht.

    Gruß

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Frage zum Kauf eine CX-5
    Von Trash im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.02.2016, 12:38
  2. Kauf eines Cx5 - BJ 2013 - Softwareupdate vorhanden/sinnvoll
    Von xmatthias im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.10.2015, 16:13
  3. Kauf irgendwo in Deutschland, Service vor Ort?
    Von Sojos im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 29.06.2015, 11:10
  4. Kauf in Japan über Versandvermittler
    Von Ramses im Forum Mazda CX-5 Tuning & Zubehör
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.08.2014, 04:56
  5. Kauf und Bestellkontakt in Japan
    Von Sunny im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.02.2014, 16:23

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •