Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 39

Thema: Kaufberatung CX5 oder SEAT Ateca - bräuchte Hilfe

  1. #11
    Benutzer Avatar von Rainer dre
    Registriert seit
    01.02.2015
    Ort
    Fürth
    Erhielt 1.020 Danke

    Ein Auto des Betrugskonzerns VW käme für mich eh nie in Frage. Erst Kunden verarschen und dann mit dubiosen Preisnachlässen zum Kauf eines neuen und damit zum besten Ergebnis in der Geschichte dieses Vereins zu verhelfen.

    Nein Danke. Ich versteh immer noch nicht, dass jemand den Kauf solch eines Fahrzeuges in Erwägung zieht.
    Aber der deutsche Michel lässt sich halt gern verarschen.

    So das wars mit dem Ärger.

    Zum aktuellen KF kann ich nichts sagen, hatte aber das Vormodell mit dem 165 PS Benziner als Sportsline.
    Es war das zuverlässigste Fahrzeug in meiner langen Historie und der erste Mazda. In 3 Jahren nicht die kleinste Kleinigkeit. Besser als meine C-Klasse die es auf einen Mangel brachte. Das bewog mich auch dazu Mazda treu zu bleiben.

  2. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Rainer dre die folgenden 3 User:


  3. #12
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.01.2019
    Erhielt 0 Danke
    Hallo,

    vielen Dank für Eure zahlreichen Antworten und Meinungen! Klasse!!

    Das ich die Sache selbst entscheiden muss ist mir bewußt . Ich finde aber schon das man aus Erfahrungen anderer User etwas ableiten kann. jeder macht doch seine persönlichen Erfahrungen mit dem Auto (oder egal was im Leben), da bin recht froh das es solche Möglichkeiten des Erfahrungsaustauschs gibt.

    Natürlich bin ich beide Probe gefahren, den CX5 heute Morgen nochmal weil meine Frau meinte das die Sicht nicht optimal ist. Der CX5 war der erste den wir Probe gefahren sind. Dann kamen noch der Peugeot 3008, der Zafira, der Nissan Quashqai und der Seat Ateca. Kommen tun wir von einem VW Touran der bis zum jetztigen Zeitpunkt 8 Jahre lang und knappe 115.000 km ohne Fehl und Tadel lief.
    Ich kann natürlich diejenigen verstehen die gegen den VW Konzern aufgrund des Dieselskandals wettern. Ich kann ein Lied davon singen, wir sind direkt betroffen. Was aber nicht heißt das sie per se schlechte Autos bauen . Wenn es nach dem geht müsste man auch um Audi, Porsche, Mercedes-Benz, Opel, Alfa Romeo, Chevrolet, Dacia, Fiat, Ford, Hyundai, Jaguar, Jeep, Land Rover, Nissan, Renault und Suzuki einen Bogen machen. Diese sind nämlich alle betroffen bzw. haben solche Software eingesetzt. Zumindest bei Audi, Porsche, Mercedes und Opel wurde das bewiesen. Das Problem sehe ich eher in der Rechtssprechung. Hier wurde bewußt manipuliert und die Regierung stellt sich schützend vor die Hersteller. Aber das soll nicht das Thema sein.

    Letztlich übrig geblieben sind der CX5 und der Ateca. War ich vor der zweiten Probefahr absolut überzeugt com CX5 bin ich es jetzt leider nicht mehr 100%. Die beiden Säulen an der Windschutzscheibe beeinträchtigen das Sehfeld schon recht ungewöhnlich, auch die Seitenspiegel sind recht weit Richtung Fahrzeugmitte so das man schon den Kopf drehen muss um in die Spiegel zu sehen. Das war bei den anderen nicht der Fall. Auch die breite Mittelkonsole fand ich nun eher störend.
    Mit 165PS ist das Auto auch ausreichend motorisiert, aber spritzig ist anders . Der CX5 ist eher der gemütliche Typ. Auch wirkt er optisch "klobiger".
    Der Ateca war irgendwie spritziger und agiler unterwegs, das Raumkonzept ist auch sehr gut (wie beim Mazda auch). Dort haben uns aber die komplett schwarze Innenverkleidung gestört, auch die Seitenfenster sind nicht gerade von monumentaler Größe und die Sitzposition im Verhältnis zu den Fenstern recht tief.

    Wir müssen uns jetzt mal Gedanken machen in welche Richtung es gehen soll.

    Vielen Dank nochmals für Eure Meinungen, weitere sind gerne willkommen!

    Gruß
    Didi

  4. #13
    Plus Mitglied Avatar von HolgiHSK
    Registriert seit
    28.09.2015
    Ort
    Hochsauerlandkreis
    Erhielt 1.065 Danke

    Spritmonitor.de
    Da du den Nissan in SPiel gebracht hast.
    Wenn du Platz brauchst, kann auch ggf. der X-Trail eine Alternative sein.

  5. #14
    Benutzer Avatar von Frage Horchpeilung
    Registriert seit
    10.06.2016
    Erhielt 206 Danke
    Zitat Zitat von Yellow Beitrag anzeigen
    Ich frage doch auch nicht: wen soll ich nehmen ? Die blonde Susi oder die schwarzhaarige Babsi ? Was meint ihr ? Vor allen da man wohl kaum jemanden findet der sie schon beide hatte
    Die Frage ist, will ich eigentlich überhaupt eine von den Beiden, wenn sie schon jemand beide vorher gehabt hat?

  6. #15
    Dex
    Dex ist offline
    Plus Mitglied Avatar von Dex
    Registriert seit
    07.10.2017
    Ort
    Sevelen
    Erhielt 128 Danke

    Spritmonitor.de
    Wenn Du von VW kommst, und auch den Ateca mit in die Waagschale wirfst, achte mal auf die Beleuchtung der Schalter und Knöpfe im Innenraum des CX.5! Das ist nämlich eine Sache, die mich schon „stört“. Ist nämlich ziemlich sparsam. Das wirst Du im Touran anders gewohnt sein, und der Ateca wird Dir das auch anders bieten.

    Da ich auch vom Touran kam, kann ich Dir auch noch mitgeben, dass es vergleichsweise wenige Ablagefächer gibt.
    Die MAL ist in der Höhe nicht verstellbar. Die Sitzflächen sind recht kurz.

    Bis auf die doch recht kurzen Wartungsintervalle, und den durstigen 2,2 L Diesel, bin ich mit dem Auto sehr zufrieden.
    Dennoch würde ich ihn aus heutiger Sicht vermutlich nicht nochmal kaufen.

    Das ist aber auch nur meine Meinung, Entscheidung triffst Du selbst.

    Ich denke aber, dass man solche Dinge wissen sollte, wenn man darauf Wert legt.

  7. #16
    Benutzer Avatar von arminCX5
    Registriert seit
    11.02.2014
    Ort
    Kärnten
    Erhielt 1.556 Danke
    MAL=???
    Danke im Voraus.

  8. #17
    Dex
    Dex ist offline
    Plus Mitglied Avatar von Dex
    Registriert seit
    07.10.2017
    Ort
    Sevelen
    Erhielt 128 Danke

    Spritmonitor.de
    MAL = Mittelarmlehne


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

  9. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Dex folgende User:


  10. #18
    Benutzer
    Registriert seit
    15.05.2017
    Erhielt 62 Danke
    Zitat Zitat von Dex Beitrag anzeigen
    Wenn Du von VW kommst, und auch den Ateca mit in die Waagschale wirfst, achte mal auf die Beleuchtung der Schalter und Knöpfe im Innenraum des CX.5! Das ist nämlich eine Sache, die mich schon „stört“. Ist nämlich ziemlich sparsam.
    Was kann da den stören? Ist doch alles beleuchtet?

  11. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Cillian folgende User:


  12. #19
    Dex
    Dex ist offline
    Plus Mitglied Avatar von Dex
    Registriert seit
    07.10.2017
    Ort
    Sevelen
    Erhielt 128 Danke

    Spritmonitor.de

    Kaufberatung CX5 oder SEAT Ateca - bräuchte Hilfe

    Dann hast Du einen anderen CX-5, als ich.

    Nicht beleuchtet:

    - Lichtschalter
    - Spiegelverstellung
    - Knopf für Türverriegelung
    - keiner der Schalter am Dachhimmel ( Schiebedach, Innenraumbeleuchtung)
    - keine Ambientebeleuchtung
    - Türgriffe nicht beleuchtet

    Das fällt mir jetzt auf die Schnelle ein.
    Vielleicht für Viele nicht von Interesse, mir ist es erst später, als ich ihn schon hatte, aufgefallen. Hatte ich vorher anders.

    Wie gesagt, reine subjektive Meinung eines einzelnen


    Gesendet von iPad mit Tapatalk Pro

  13. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Dex folgende User:

    rnk

  14. #20
    Plus Mitglied Avatar von HolgiHSK
    Registriert seit
    28.09.2015
    Ort
    Hochsauerlandkreis
    Erhielt 1.065 Danke

    Spritmonitor.de

    Das sind allerdings Beleuchtungen die ich bisher nie vermisst habe.
    Aber ist halt meine Meinung. Jeder wie er will und mag
    Mit der Zeit weiß man wo die Knöpfe sind, da braucht man keine Leuchten da man eh nicht mehr hinsieht

    Gesendet von meinem Lenovo YT3-X50F mit Tapatalk

  15. Für diesen Beitrag bedanken sich bei HolgiHSK die folgenden 3 User:


Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bitte um Hilfe bei Kaufentscheidung Mazda Cx5 Aut. 4WD 150 oder 175 PS
    Von xmatthias im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 05.11.2015, 15:32
  2. Kaufberatung für CX5
    Von Hase im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 28.03.2015, 10:22
  3. Kaufberatung Diesel
    Von BestKlaus im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 07.02.2015, 15:37
  4. Kaufberatung
    Von BestKlaus im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.12.2013, 12:12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •