Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28

Thema: Kurz vor Neukauf eines 175 PS Diesel CX-5, aber jetzt etwas verunsichert ...

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    01.08.2015
    Ort
    Düsseldorf
    Erhielt 222 Danke

    Spritmonitor.de

    Frage Kurz vor Neukauf eines 175 PS Diesel CX-5, aber jetzt etwas verunsichert ...


    ... wegen der Abgasgeschichte bei VW.

    Hallo erstmal!

    Mache ich mir hier zu viele Gedanken, oder ist das berechtigt?
    Habe keine Lust in einem Jahr mit meinem Neuwagen evtl. nicht mehr in die Innenstadt zu dürfen, oder das Fahrzeug teuer nachrüsten zu müssen.
    Weiß nicht, was das jetzt für Kreise in der Automobilindustrie ziehen wird.

    Sorry, wenn es eine doofe Frage ist ... ;-)

    Gruß, Peter

  2. #2
    Plus Mitglied Avatar von Der Inschenör
    Registriert seit
    23.11.2014
    Ort
    Bremer Umland
    Erhielt 1.725 Danke

    Spritmonitor.de
    Hallo Peter.

    Zitat Zitat von SubWoofer Beitrag anzeigen
    ... Weiß nicht, was das jetzt für Kreise in der Automobilindustrie ziehen wird. ...
    Sorry, wissen wir aber auch nicht. Meine Glaskugel versagt schon jede Woche bei den Lottozahlen kläglich.

    Im Zweifel kannst Du Dir nur den Benziner kaufen. Aber wer weiß was da irgendwann passiert.

    Gruß
    Stefan

  3. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Der Inschenör die folgenden 5 User:


  4. #3
    Benutzer Avatar von gregma
    Registriert seit
    26.04.2015
    Ort
    Ratingen
    Erhielt 117 Danke
    Ich glaube kaum, dass für uns "Endkunden" da groß was passieren wird.

    Ich habe einen Euro6 Wagen gekauft.
    Wenn Mazda mich verarscht hat, der Wagen nun Euro3 oder sowas ist, dann reiche ich die Steuernachforderung unfrankiert an sie weiter...
    Aber bis sowas in der Politik, neuen Prüfszenarien etc durch ist, haben wir alle schon ein neues Auto.
    Großartig mehr fällt mir an möglichen Problemen nicht ein

  5. Für diesen Beitrag bedanken sich bei gregma folgende User:


  6. #4
    GTR
    GTR ist offline
    Benutzer
    Registriert seit
    07.08.2014
    Erhielt 216 Danke

    Spritmonitor.de
    Ich glaube viel schlimmer könnte das Problem sein das jetzt Politiker auf einen vermeintlichen Umwelttrip meinen sie müssten Diesel stärker besteuern. Es gibt ja da schon Pläne das Diesel genauso teuer sein muss wie Benzin.

  7. #5
    Benutzer Avatar von Frankeggerling
    Registriert seit
    20.05.2015
    Ort
    31195 Lamspringe
    Erhielt 76 Danke
    Ich bekomme meinen 175 PS Diesel (hoffentlich) in dieser Woche. Ich kann mir nicht vorstellen, dass jetzt alle Autohersteller Ihre Kunden besch... Und wenn, muss Mazda genauso nach bessern, wie das VW jetzt ebenfalls tut.

    Ich freue mich auf meinen "Dicken" 😀

  8. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Frankeggerling folgende User:


  9. #6
    Benutzer
    Registriert seit
    18.03.2015
    Erhielt 23 Danke
    Hallo
    Ich mache mir da überhaupt keine Sorgen! Bekommen unseren Diesel am Freitag! Und ich werde sicher viel Spaß mit ihm haben!
    Unsere noch so gute Regierung sollte lieber mal wo anders rumschnüffeln, da gibt es sicher viel größere Fische im Teich.

    Mfg

  10. Für diesen Beitrag bedanken sich bei ChristianB. folgende User:


  11. #7
    Benutzer Avatar von grischa
    Registriert seit
    09.01.2014
    Ort
    Schweiz
    Erhielt 199 Danke
    Hallo und Grüezi.

    Gemäss meinen Informationen ist es in der Schweiz so, dass bei Neufahrzeugen aus dem EU-Raum auf die Testergebnisse der EU-Prüforgane vertraut wird, bei Fahrzeugen aus anderen Ländern hingegen werden bei uns Typenprüfungen vorgenommen. Wir dürfen also sicher sein, dass Mazda nicht geschummelt hat

  12. #8
    Benutzer Avatar von Karli65
    Registriert seit
    02.09.2015
    Ort
    Troisdorf
    Erhielt 198 Danke
    Eben. Schummeln tun irgendwie alle.
    Um so und soviel Gewicht in einer bestimmten Zeit über eine bestimmte
    Entfernung zu befördern, ist nun mal eine bestimmte Menge Energie erforderlich.
    Daran andern auch die normierten Wünsche der Politiker nach nichts.

  13. #9
    GTR
    GTR ist offline
    Benutzer
    Registriert seit
    07.08.2014
    Erhielt 216 Danke

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von grischa Beitrag anzeigen
    Hallo und Grüezi.

    Wir dürfen also sicher sein, dass Mazda nicht geschummelt hat
    Da wäre ich mir bei keinem Hersteller sicher. Der Mazda 6 hat ja auch den 5-fachen Wert in einer hier angesprochenen Studie gehabt und war noch schlechter als VW.
    Ich glaube nicht das man mit "legalen" Manipulationen den Wert so extrem von den realen abweichen lassen kann. Ansonsten ist das ganze Prüfsystem ein Witz.

  14. #10
    Benutzer
    Registriert seit
    07.09.2015
    Ort
    Nackenheim bei Mainz
    Erhielt 30 Danke

    Hallo,
    ich sehe das ganz locker, aus einfachem Grund: Wer hat den Mut, die gesamte Binnenschifffahrtsflotte, alle landwirtschaftlichen Nutzfahrzeuge, die vielen Dieselloks, Dieselgeneratoren, Feuerwehrautos und sonstige, angebliche "Stinker" stillzulegen ? Es steht nunmal fest, daß der Diesel der effizientere Antrieb ist.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.07.2015, 18:07
  2. etwas spät, aber das ist meiner........
    Von herro73 im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.05.2015, 08:38
  3. Welcher 2. Schlüssel bei Neukauf?
    Von Willi_Bazilli im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 25.01.2015, 18:50
  4. Neukauf steht an... Einige Fragen!
    Von diRkrs im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 29.12.2014, 18:06
  5. Schaltknauf für Automatik aus den USA - zu kurz -.-
    Von DasBausV im Forum Mazda CX-5 Tuning & Zubehör
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.09.2014, 12:37

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •