Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Liefertermin

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    04.07.2015
    Erhielt 0 Danke

    Liefertermin


    Hallo Gemeinde mein fmh hat mir mitgeteilt das mein neuer am 7.8.2015 bei ihm auf dem Hof steht. Kann mir jemand helfen, ich möchte die Schiffsroute verfolgen.
    Cx 5 Fl 2,5 ltr. 192 PS bisher seit 2013 Cx 5 Diesel 150 PS mit Chip .

  2. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    07.09.2014
    Erhielt 360 Danke
    @luigiathome
    Hast Du schon mal etwas von der Forensuche gehört?

    Wenn man auch nur ein bisschen in den Themen liest findet man das gaanz leicht.
    Schau mal in dem Unterforum in dem Du gepostet hast.

    Da steht es gaanz oben angepinnt:
    Mit welchem Schiff kommt mein CX-5 nach Antwerpen....?

    Ist wirklich gaanz leicht, man muss nicht deswegen ein neues Thema eröffnen.

  3. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Lennor die folgenden 3 User:


  4. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    27.07.2015
    Erhielt 15 Danke

    Liefertermin schwankt

    Hallo,
    ich habe gestern bei meinem Händler einen Leihwagen abgeholt und mich mit ihm über den Liefertermin meines neuen CX 5 unterhalten. Vor vier Wochen wurde im System als Ankunft beim Händler der 13.09.15 angezeigt, vor zwei Wochen der 02.09.15 und gestern der 17.09.15. Weiß jemand warum es zu diesen Veränderungen kommt bzw. wie die Chancen stehen, dass mein neuer früher kommt?

    Dank vorab für Eure Antworten

  5. #4
    Benutzer Avatar von Siutsch
    Registriert seit
    05.03.2015
    Ort
    knapp im Norden von Bremen
    Erhielt 841 Danke
    Auch das wurde hier im Forum bereits mehrfach diskutiert (mal gesucht?)!

    Liegt an Schwankungen im Ablauf in Antwerpen.
    Kürzlich wurde z.B. der CX-3 vorgestellt, deshalb hab es hier Verzögerungen von bis zu 2 Wochen.
    Erfahrungsgemäß sind die angegebenen Lieferzeiten recht konservativ berechnet, Mazda geht hier eher auf Nummer sicher.
    Kann also durchaus auch etwas früher werden.

  6. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Siutsch folgende User:


  7. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    28.04.2015
    Ort
    Rostock
    Erhielt 26 Danke

    neuer Liefertermin

    Hallo, habe meinen am 30.06. bestellt. mit Liefertermin 22.2.2016 (altes leasing endet da). jetzt kam ein brief mit der entschuldigung das das auto sich um 4monate verspätet
    das kann doch wohl nich wahr sein?
    dann hätte ich 4 monate kein auto. müssen die mir ersatz geben bis dahin? vom kauf/leasing zurück treten?! hatte schonmal einer das problem?
    Dann wären das 12 monate lieferzeit!!!

  8. #6
    Benutzer Avatar von cx-5-cruiser
    Registriert seit
    27.09.2015
    Erhielt 489 Danke
    Ich glaube nicht, dass hier jemand helfen kann, denn es gibt keine allseits verbindlichen KFZ-Kaufverträge, sondern nur Empfehlungen und Muster. Es gibt also vielzählige Varianten. Das einfachste wäre, einfach mal in den Kaufvertrag zu schauen. Dort steht alles drin, was bei Lieferverzug passiert und bei Abschluss des Kaufvertrages vereinbart wurde. Das ist dann auch maßgeblich. Also als erstes den Kaufvertrag LESEN!

    In der Regel ist es so, dass ein angegebener Liefertermin nur unverbindlich ist und nicht automatisch hier dem Händler ein Nachteil daraus erwächst. Schließlich kann der im Normalfall auch nichts für eine Verzögerung. Wenn man einen Kaufvertrag schließt und ein Neufahrzeug zu einem festen Termin verbindlich haben möchte, weil ein Leasing-Vertrag ausläuft und man ansonsten ohne Auto dasteht, dann schreibt man das als Voraussetzung mit in den Vertrag rein und vereinbart auch, dass man für den Fall der nicht fristgerechten Lieferung vom Händler bis zum Zeitpunkt ein kostenloses Fahrzeug gestellt bekommt.

    Seltsam ist allerdings, dass die Verzögerung so lange ist. Das deutet darauf hin, dass vielleicht irgendwo einer gepennt hat. Man sollte versuchen, erst einmal herauszufinden, worin genau der Grund für die Verzögerung liegt. Hat der Händler das Fahrzeug nicht bestellt (eine Zeit lang vergessen zu bestellen), liegt der Fehler nicht beim Hersteller, sondern dem Händler. Dann sollte dieser auch eher bereit sein, ein Ersatzfahrzeug zur Verfügung zu stellen, denn der Lieferverzug beruht ja auf seinem Verschulden.

    Wichtig ist, man sollte jetzt miteinander reden und versuchen, eine gemeinsame Lösung zu finden. Das klappt meist besser als die juristische Keule ... wenn es ein Standard-Kaufvertrag ist, wird man damit wohl nicht viel erreichen können....

  9. #7
    Benutzer
    Registriert seit
    28.04.2015
    Ort
    Rostock
    Erhielt 26 Danke
    ja das stimmt, ich habe schon versucht ihn zu erreichen, ist aber nicht da. ich versuche es später nochmal. nur jetzt über die feiertage verliert man dann wieder viel zeit. die feiertage fangen ja gut an

  10. #8
    Benutzer Avatar von cx-5-cruiser
    Registriert seit
    27.09.2015
    Erhielt 489 Danke
    Das kann ich gut verstehen ... es ist sehr ärgerlich. Aber vielleicht fängt das neue Jahr auch gut an und es findet sich eine schnelle Lösung, immer positiv denken, die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt ...

  11. #9
    Benutzer
    Registriert seit
    28.04.2015
    Ort
    Rostock
    Erhielt 26 Danke
    genau! erstmal die feiertage geniessen. ich kann jetzt sowieso nicht viel dran ändern.

  12. #10
    Benutzer Avatar von topifun
    Registriert seit
    05.06.2015
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Erhielt 13 Danke

    Spritmonitor.de

    Zitat Zitat von boxxer1986 Beitrag anzeigen
    ja das stimmt, ich habe schon versucht ihn zu erreichen, ist aber nicht da. ich versuche es später nochmal. nur jetzt über die feiertage verliert man dann wieder viel zeit. die feiertage fangen ja gut an
    Hallo,
    hast du denn überhaut eine Kaufbestätigung von deinem Händler erhalten?
    Denn erst wenn dir deine Bestellung vom Händler schriftlich bestätigt wird, kommt es zum Vertrag.
    Ich hatte mal so ein Erlebnis bei einem Toyota Händler, habe ein Fahrzeug beim Verkäufer ausgesucht, aber sein Cheff war mit den vereinbarten Konditionen nicht einverstanden und hatte den Wagen daraufhin erst gar nicht bestellt. Sogar nach mehreren Nachfragen beim Verkäufer, wann denn mein Fahrzeug geliefert wird, hatte er nicht den Mum mir zu sagen, dass sein Cheff den Wagen nicht bestellt hatte.
    Daraufhin hin habe ich das Autohaus auf Erfüllung des Vertrages verklagt, mit dem Ergebnis, den Prosses verloren zu haben. Es kam nämlich die frage auf, ob mir der Händler die Bestellung bestätigt hätte. Das war aber bei mir nicht der Fall gewesen und somit waren ausser Spesen nichts gewesen.
    Hoffe bei dir ist es nicht auch so ein Fall, aber normal ist diese lange Lieferzeit nicht.

    Wünsche dir aber trotzdem ein paar besinnliche Feiertage

    Gruß
    topifun

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. LIEFERTERMIN nach Bestellung... wann ?
    Von Poweron im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.08.2014, 22:13
  2. Liefertermin im Kaufvertrag
    Von Bullseye im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.04.2013, 10:43

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •