Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Unterbodenschutz und Hohlraumversiegelung

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    23.03.2014
    Ort
    Ruhrgebiet
    Erhielt 12 Danke

    Unterbodenschutz und Hohlraumversiegelung


    Hallo,

    ich hoffe ich bin nicht im falschen Unterforum.

    Mein CX 5 kommt nächste Woche. Der Händler hat mir auf meine Nachfrage einen Hohlraumschutz (Türen und Heckklappe) und Unterbodenschutz für ca. 250 EUR angeboten.
    Also mehr eine 'kleine' Behandlung.
    Die Diskussionen hier im Forum habe ich verfolgt, aber hat irgendwer bei den aktuellen Modellen Probleme bei der Rostvorsorge durch Mazda ausgemacht ? Und wenn ja, bringt
    dann eine 'kleine' zusätzliche Vorsorge beim Händler was ?

    Gruß

    der sensei

  2. #2
    Benutzer Avatar von andreas9996
    Registriert seit
    16.01.2013
    Ort
    Trier
    Erhielt 1.858 Danke
    Guckst du HIER: Siskussion und Information

    und hier nur etwas Zusatzinfo...

    nächstes mal bitte vorher Suche verwenden.

  3. #3
    Plus Mitglied
    Registriert seit
    04.05.2013
    Ort
    Thüringen
    Erhielt 80 Danke
    Hallo sensei,

    schau mal hier: http://www.cx5-forum.de/f3/zus%E4tzl...nein-1546.html

    Da gibt es schon viele Informationen.

    Mein persönlicher Rat: Willst Du lange mit dem Auto fahren, schütze es gut.

    gruß towo-cx-5

  4. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    23.03.2014
    Ort
    Ruhrgebiet
    Erhielt 12 Danke

    Danke erledigt. Ich hatte nicht gesehen, dass die anderen Beiträge auch bis in die
    'Neuzeit' reichen.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 316
    Letzter Beitrag: 02.01.2019, 10:54
  2. Hohlraumversiegelung
    Von grizu70 im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.10.2013, 09:47

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •