Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Thema: Welcher soll´s werden, bitte um Erfahrungen...

  1. #1
    Plus Mitglied
    Registriert seit
    10.06.2014
    Ort
    Oberroßbach / WW
    Erhielt 604 Danke

    Frage Welcher soll´s werden, bitte um Erfahrungen...


    Wie in der Vorstellung angedroht brauche ich ne Kaufberatung:
    das es ein CX5 sein soll steht außer Frage, Diesel auch bei ner Fahrleistung von ca. 15-20.000 pro Jahr, AHK muss auch dran denn abnehmen kann ich sie immer noch.

    Bisheriges Vorhaben:
    2.2er Diesel; 150PS; manuelles Getriebe;Center-Line;graphitgrau (bzw.chronosgrau damit er zum 2er meiner Lady passt).

    Aber:
    -AWD oder Front?
    -Welche Winterschuhe?
    -Sinnvolles Zubehör(Stossfängerschutz hinten oder nur die Matte zum drüberlegen)?

    Schon mal vielen Dank für die Antworten

  2. #2
    Benutzer Avatar von arminCX5
    Registriert seit
    11.02.2014
    Ort
    Kärnten
    Erhielt 1.669 Danke
    Herzlich willkommen hier!
    Die Farbwahl ist natürlich perfekt.
    Gruß
    Armin

  3. #3
    Moderator Avatar von dabruada
    Registriert seit
    02.08.2013
    Ort
    Kottingbrunn
    Erhielt 3.385 Danke

    Spritmonitor.de
    Hallo Drachenreiter
    Erfahrungen findest hier jede Menge, egal um was es geht...


    Aber bitte nutz doch mal die Suchfunktion; gibt man hier z.B. "Allrad;Frontantrieb" ein so kriegt man u.a. gleich mal den Link:
    http://www.cx5-forum.de/f3/allrad-fr....html#post2662


    Vielen Dank und viel Spaß bei der Recherche und Auswahl

  4. #4
    Benutzer Avatar von Niubee
    Registriert seit
    02.04.2014
    Erhielt 454 Danke

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von Drachenreiter Beitrag anzeigen
    -Sinnvolles Zubehör(Stossfängerschutz hinten oder nur die Matte zum drüberlegen)?

    Schon mal vielen Dank für die Antworten
    Würde ich nicht unbedingt von Mazda nehmen da es das Zubehör sehr günstig und in guter Qualität bei den bekannten Quellen gibt. Kofferraummatte ala Forum macht einen sehr guten Eindruck (zumindest in der Garage) und den ladekantenschutz innen für 40 Euro in Edelstahl gebürstet ist 1a+. Die stossfängerschutzleiste habe ich mitverhandelt aber die würde ich nun so kaufen. Somit für 100 Euro Alles realisierbar!
    Wenn du noch ne Woche warten kannst stelle ich dir mal Bilder ein...

  5. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Niubee folgende User:


  6. #5
    Benutzer Avatar von De Roony
    Registriert seit
    14.03.2014
    Ort
    Ahrensburg (bei Hamburg)
    Erhielt 212 Danke
    Hallöchen,
    wir haben uns den Sendo gekauft, weil dieser kurzfristig lieferbar war - wir konnten nicht länger warten, weil Durchsicht und TÜV bei unserem Alten fällig war und wir keinen Cent mehr in den Alten (4 Jahre und 60.000 km - wie dekadent ) stecken wollten.

    Die (besondere) Ausstattung des Sendo: Bose und schlüsselloses Zugangssystem. Wow, was für Luxus, der nur noch durch den Sportsline getoppt werden kann. Diese Kleinigkeiten machen (m.E.!) das Autofahren und insbesondere den CX-5 zu was besonderem.

    Was zwingend dabei sein sollte: Parkpiepser! Ohne geht gar nicht!!!!

    AWD ist m.E. in den Nicht-Alpenbereichen und insbesondere nördlich des Harzes absolut überflüssig und schmälert das ohnehin schon recht entspannte Temperament und treibt den Kraftstoffkonsum. Wenn's regelmäßig und längere Zeit glatt ist und die Räumdienste von Nov bis April Urlaub machen, macht es m.E. sinn. Ansonsten ist's was für's Ego und Prestige.

    Der Stoßfängerschutz sieht toll und ist sicherlich auch nützlich. Ich würde aber eher die Kunststoffteile (Einstiegsbereich und Kofferraum) schützen - ich finde die Teile sehr kratzempfindlich.

    Wir haben und für Ganzjahresreifen entschieden, weil wir keinen Bock auf die Tauscherei haben. Die Nachteile muss jeder für sich abwegen. Unserer fMh hat übrigens die Sommerreifen gegengerechnet bzw. uns das Gefühl gegeben.

    Fast alle Zubehörteile (Einstiegsleisten z.B.) können wesentlich(!) günstiger über den freien Handel erworben werden.

    Soweit erstmal mein Senf

    Greez vom Roony

  7. #6
    Plus Mitglied
    Registriert seit
    10.06.2014
    Ort
    Oberroßbach / WW
    Erhielt 604 Danke

    Vielen Dank !!!

    @niubee: Das "kastenförmige Vekehrshindernis" von F... ist ja nicht mal bezahlt :P
    Also wird der CX (leider) frühestens im Herbst kommen.
    Die Bilder haben also Zeit.

    @Roony:Interessante Idee mit Ganzjahrespellen, hatte ich garnicht dran gedacht.
    Schnee und Glätte ist hier so ne Sache, Wenn dann richtig....

    Mal lesen....

  8. #7
    Benutzer Avatar von Niubee
    Registriert seit
    02.04.2014
    Erhielt 454 Danke

    Spritmonitor.de
    Ich hatte GJR auf dem Touareg und das genau bei einer Fahrt. Dannach hatte ich Winterreifen...
    Das Problem beim Allrad ist nicht das hochkommen. Das Problem ist das Gewicht beim bergabfahren. Der Touareg mit 2,6 to konnte kaum noch gebremst werden.
    Somit würde ich persönlich nicht (mehr) machen.

  9. #8
    Benutzer Avatar von De Roony
    Registriert seit
    14.03.2014
    Ort
    Ahrensburg (bei Hamburg)
    Erhielt 212 Danke
    Zitat Zitat von Drachenreiter Beitrag anzeigen
    @Roony:
    ...Schnee und Glätte ist hier so ne Sache, Wenn dann richtig....

    Mal lesen....
    Sicherheit geht vor! Dann kauf vernünftige Winterreifen. Hier im Norden gibt's fast immer nur Matsche.
    Von daher müsste meine Lösung klappen...

  10. #9
    Benutzer
    Registriert seit
    06.12.2013
    Ort
    München
    Erhielt 86 Danke

    Schon mal gesagt!

    Meine Entscheidung zwischen den neuen 6er und den CX5 ist für CX5 wegen allrad gefallen.
    Ein richtiger SUV soll allrad haben.
    Und Automatik habe ich auch gewählt. Ich frage mich heute noch, war das richtig?
    Hätte ich es aber nicht gehabt, hätte ich es bereut.

  11. #10
    Plus Mitglied
    Registriert seit
    10.06.2014
    Ort
    Oberroßbach / WW
    Erhielt 604 Danke

    50-70 cm sind hier die Regel wenn´s nach unseren Maßstäben Winter ist, 528m üNN ist ja nicht so hoch...
    Das Westerwaldlied hat schon seinen wahren Kern
    Also doch besser die paar € investiert als den schönen Autowagen kaputtgemacht.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welcher Rabatt ist beim Kauf des CX-5 möglich?
    Von gerd im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 206
    Letzter Beitrag: 23.05.2017, 19:43
  2. Was meint ihr soll ich machen
    Von pyromueller im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 08.02.2016, 18:00
  3. Welcher Reifendruck bei Zubehörrädern anderer Größe?
    Von rotor69 im Forum Mazda CX-5 Felgen & Fahrwerk
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.10.2014, 19:03

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •