Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 72

Thema: Wie viel kann ich handeln? Wie viel SOLLTE ich handeln?

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    05.09.2013
    Erhielt 0 Danke

    Ausrufezeichen Wie viel kann ich handeln? Wie viel SOLLTE ich handeln?


    Hallo & guten Abend zusammen!!

    Ich möchte mir einen Sports Line, Automatik, Benziner mit Navi und Metallic Lackierung bestellen. Ich würde auch so einen als Vorführwagen nehmen, nur haben die leider fast alle das Technik Paket mit dabei, was wieder unnötig mehr Geld für mich ist

    Ich habe die möglichkeit als Privat - sowie als Geschäftskunde zu kaufen. Was mich als Privatkunde im moment reizt, ist die 0 % Finanzierung, die ich bei einem Kauf über das Geschäft nicht bekomme.

    Was denkt Ihr wie viel kann ich bei einem Privatkauf handeln? Laut Liste soll er inkl. Überführung 35510 € kosten. Meint Ihr ich kann versuchen die 30000 € zu erreichen?

    Ich (weiblich ) habe leider NULL erfahrung damit.

    Diese Autovermittlerseiten sind mir auch ein wenig suspekt.

    Vielen dank schon mal im voraus

    Grüßle
    Schnee

  2. #2
    Moderator Avatar von Kodo der III.
    Registriert seit
    05.04.2013
    Ort
    Ruhrpott
    Erhielt 3.376 Danke

    Spritmonitor.de
    Nur ein paar erste Gedanken dazu:

    Die höchsten Rabatte geben die Internet-Verkäufer. Du musst ja da nicht kaufen ("Support your local dealer!"), aber Du kannst bei denen konfigurieren und sehen, ob Du auf 30.000 Euro runter kommst. Wenn nicht, fehlt mir ein bisschen der Glauben, dass Dir ein Händler vor Ort (noch) mehr Rabatt gibt. CX-5 stehen nunmal nicht auf Halde ...

    Die 0%-Finanzierung geht zu Lasten der Händler-Marge. Die Meinungen über die Höhe der Händler-Beteiligung gehen auseinander. Aber sicher ist wohl, dass Du weniger Rabatt bekommst, wenn Du eine Null-Finanzierung machst. Alles weitere ist ein Rechen-Exempel, was sich mehr lohnt.

    Der Gewerbe-Rabatt kommt teilweise wohl auch von Mazda, deshalb ist der in Summe (Hersteller- & Händlerrabatt) so hoch.

    Lies einfach mal diesen Thread, dann bekommst Du ein Gefühl für das, was so möglich ist beim Handeln. Manchmal sind die "Draufgaben" der Händler auch nicht zu verachten.

    Was das Technik-Paket angeht: Klar, 1.100 Euro (vor dem Rabatt) sind viel Geld, aber im Gegensatz zu anderen Herstellern ist das noch vergleichsweise günstig für Bi-Xenon, Kurvenlicht & Spurhalteassistent. Und denk' kurz über den Wiederverkaufswert nach.

    Wie auch immer: Ich drück' Dir die Daumen!

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    05.09.2013
    Erhielt 0 Danke
    Ich habe schon bei MeinAuto.de konfiguriert und komme auf deutlich unter 30.000 €

    Ich traue mich aber nicht weiter zu gehen und meine Daten dort einzutragen. Kann dabei irgendwas passieren? Das ich z.B. schon unbewusst einen Vertrag abschließe?

  4. #4
    Moderator Avatar von AmiVanFan
    Registriert seit
    27.03.2013
    Erhielt 4.833 Danke

    Spritmonitor.de
    Lies doch mal das Kleingedruckte (AGB) und den Punkt "Fragen und Antworten" auf der Homepage. Vielleicht beantwortet das einen Teil Deiner Fragen.

  5. Für diesen Beitrag bedanken sich bei AmiVanFan folgende User:


  6. #5
    wolfi
    Gast
    Brauchst keine Angst zu haben ! Ich hab das mit meinem jetzigen Opel durch. Der eigentliche Kaufvertrag wird erst einige Mails später, dann eindeutig, geschlossen. Vorher bekommst Du von den echt netten Leuten dort das eigentliche Angebot entsprechend Deiner Konfiguration. Um mein Gewissen zu beruhigen, habe ich aber vor Abschluß bei meinAuto.de ,meinen örtlichen Händlern eine Chance gegeben. Selbst der Günstigste lag noch ~ 2000,- € über dem Angebot von mA.de. Dafür muß eine Oma lange stricken ...

  7. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    05.09.2013
    Erhielt 0 Danke
    Kann mir jemand sagen was in einem Auslieferungspaket alles enthalten ist? Google hilft mir nicht weiter

  8. #7
    Benutzer
    Registriert seit
    13.10.2012
    Erhielt 168 Danke
    Zitat Zitat von Schnee Beitrag anzeigen
    Diese Autovermittlerseiten sind mir auch ein wenig suspekt.
    Wenn Du nicht handeln kannst/willst (ich hasse das auch), dann
    bleibt Dir nur der Weg über den Internetvermittler.

    Ich war damals mit meinauto.de und apl24.de in Kontakt.
    Ersteres kann ich gerade für Gewerbekunden (die haben da extra
    Betreuer) sehr empfehlen: freundlicher Umgang usw.
    Ich habe den Wagen dann bei apl24 bestellt, weil er dort
    nochmal 500 Euro günstiger war. Mit der Abwicklung war
    ich nicht ganz einverstanden: Apl24 hatte meine Gewerbenachweis-
    Unterlagen an Händler in unleserlicher Darstellung übermittelt, so dass
    ich nach (!) Kauf und Bezahlung nochmal nachweisen musste, dass
    ich hauptberuflich mein Einkommen aus selbstständiger Tätigkeit
    beziehe. Andernfalls hätte ich gemäß Vertrag (evtl. anfechtbar) den
    vollen Listenpreis zahlen müssen! Außerdem hat(te?) apl24 sehr restriktive Stornobedinungen:
    Strafzahlung bei Nichtabnahme des Wagens in Höhe von ca. 1500 Euro.

    Ein Vertrag kommt überhaupt erst zustande, wenn Du irgendwo
    Deine Unterschrift druntersetzt!

    Also: Einfach über den Vermitter bestellen und dann beim Händler
    abholen. Letzerer beißt Dich auch nicht oder ist betont unfreundlich.
    Ganz im Gegenteil: Er freut sich über das sonst nicht zustande
    gekommene Zusatzgeschäft!

    Unter Auslieferungspaket verstehen viele Händler Zusatzkram
    wie Verbandskasten, Fussmatten, Warndreieck. Gab es von meinem
    internet-vermittelten Händler kostenlos ohne vorherige Werbeangabe
    dazu.

    Ach ja: Wenn Du über einen Vermittler bestellst, dann erwarte aber
    keinen Blumenstrauß bei der Abholung. Anderswo kriegst Du den
    vielleicht - zahlst dafür ab einige 1000 Euro mehr.

  9. #8
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    05.09.2013
    Erhielt 0 Danke
    Ich war, ganz am Anfang dieser Geschichte in 2 Autöhäusern um mir dort Angebote einzuholen. Ich stand da wie ein kleines Blümchen und hab mich richtig über die 17,5 % als Geschäftskundenrabatt gefreut. Dank dieses Forums hier, weiss ich, dass ich echt aufpassen muss, sonst ziehen die mich übers Ohr.

    Ich werde nicht über Vermittlerseiten kaufen. Habe dem einen Autohaus noch mal eine E-Mail geschrieben und bin eigentlich zufrieden mit dem jetzigen Angebot. Wenn jetzt noch ein gescheites Auslieferungspaket (ich hau alles rein was geht , habe an Gummimatten, Volltanken, Zulassung mit Wunschkennzeichen, Warndreieck und Erste Hilfe Kasten gedacht) und 4 weitere Reifen rausspringen, bekommt er meine Unterschrift

    Ich danke euch schon mal und melde mich, wenn ich unterschrieben habe

  10. #9
    Benutzer
    Registriert seit
    31.08.2013
    Erhielt 39 Danke
    Im großen und ganzen bin ein riesen Freund vom Internet und den günstigen Preisen aber ein Auto ist für mich ähnlich wie ein Haus. Ich brauch einen direkten Ansprechpartner den ich auch verantwortlich machen kann und der mir gegenüber sitzt.

    Aber ansonsten wie immer: 2-3 Angebote holen, Autohäuser gegeneinander ausspielen und dort kaufen wo dann alles stimmt.

  11. Für diesen Beitrag bedanken sich bei HaraldToepfer folgende User:


  12. #10
    wolfi
    Gast

    ... und dann eben mal 5 - 8 TAUSEND Euro verschenken !?

    Nein Danke, soviel ist mir dann der sogenannte Ansprechpartner auch nicht wert !

    Aber wer hat, der kann auch geben ...

Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fahren mit dem CX-5 - Wie viel habt ihr schon runter und wie schnell?
    Von chaostheorie im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 275
    Letzter Beitrag: 25.11.2018, 12:18
  2. Welche Dateitypen "kann" das System?
    Von TanjaL im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 19.10.2014, 19:00
  3. Wie kann ich ISTOP permant deaktivieren ?
    Von stp im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 21.05.2014, 09:17
  4. Es kann kein Avatar mehr angelegt werden
    Von Count im Forum Hilfe & Feedback
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.06.2013, 11:21

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •