Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Beratung bei Sommerreifen

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    03.06.2018
    Erhielt 2 Danke

    Beratung bei Sommerreifen


    Ich brauche für den Sommer neue Reifen. Wollte mal fragen was ihr so empfehlen könnt.
    Da mein grosser leider kein Allrad hat brauche ich Reifen die bei nasser Strasse gut haften und beim anfahren nicht so leicht durchdrehen.Fahre die Grösse 225/65 R17.

  2. #2
    Benutzer Avatar von Zebolon cx 5
    Registriert seit
    31.10.2016
    Ort
    BWü
    Erhielt 704 Danke
    ich werd mich für diese entscheiden.
    Sommerreifen Mazda CX 5 a.jpgSommerreifen Mazda CX 5 b.jpg
    Geändert von Zebolon cx 5 (06.02.2019 um 14:40 Uhr)

  3. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Zebolon cx 5 folgende User:


  4. #3
    Benutzer Avatar von AndiKKV
    Registriert seit
    23.11.2017
    Ort
    Bitburg
    Erhielt 101 Danke
    Ich werde wieder Hankook fahren .
    Bis jetzt immer zufrieden mit .

  5. Für diesen Beitrag bedanken sich bei AndiKKV die folgenden 2 User:


  6. #4
    Plus Mitglied Avatar von HolgiHSK
    Registriert seit
    28.09.2015
    Ort
    Hochsauerlandkreis
    Erhielt 1.071 Danke

    Spritmonitor.de
    Gutes Verhalten bei Nässe haben auch Uniroyal-Reifen. Sind etwu günstiger als die Conti.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  7. Für diesen Beitrag bedanken sich bei HolgiHSK folgende User:


  8. #5
    Benutzer Avatar von Zebolon cx 5
    Registriert seit
    31.10.2016
    Ort
    BWü
    Erhielt 704 Danke
    Ich halt mich etwas an die Reifen-Label:
    Das Reifenlabel – eine gute Basis für die Kaufentscheidung?
    Rollwiderstand (Kraftstoffverbrauch), Nasshaftung (Bremsweg auf nasser Straße) und externes Rollgeräusch (Lautstärke)
    den Rollwiderstand bzw. Sprittverbrauch habe ich ein Reifenlebenlang da kommt es mir nicht unbedingt nur auf den Preis an.
    LG
    Roland

  9. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Zebolon cx 5 folgende User:


  10. #6
    Plus Mitglied Avatar von Volker Arnold
    Registriert seit
    27.06.2017
    Ort
    Mönsheim
    Erhielt 1.257 Danke
    Da bei der Serienbereifung oft der Bremsweg beklagt wird, sollte darauf eigentlich auch geschaut werden. Ein paar cm weniger Bremsweg, können über viel Geld entscheiden.

  11. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Volker Arnold die folgenden 2 User:


  12. #7
    Benutzer Avatar von Zebolon cx 5
    Registriert seit
    31.10.2016
    Ort
    BWü
    Erhielt 704 Danke
    genau aus diesem Grund kommen da auch nur Markenreifen in Frage.

    ZusatzInfo:

    Nasshaftung: Fährt ein Wagen auf regennasser Fahrbahn mit Tempo 80 auf ein Stauende zu, kann die Wahl des Reifens über den Ausgang der Situation entscheiden: rechtzeitiger Stopp des Wagens oder Unfall. Die Nasshaftung bewertet den Grip des Reifens und damit des gesamten Autos auf nasser Fahrbahn. Einfacher gesagt: Je besser die Nasshaftung, desto kürzer der Bremsweg auf nasser Fahrbahn. Damit steigt die Sicherheit von Fahrer/in, Beifahrer/in und allen anderen Verkehrsteilnehmern/innen. Dargestellt wird die Nasshaftung auf dem Label durch einen Reifen und eine Regenwolke.
    bremsweg_eu_reifenlabel.png
    Geändert von Zebolon cx 5 (06.02.2019 um 19:13 Uhr)

  13. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Zebolon cx 5 folgende User:


  14. #8
    Neuer Benutzer Avatar von Larsn
    Registriert seit
    08.04.2018
    Ort
    Bamberg
    Erhielt 9 Danke
    Ich fahre GOODYEAR Efficient Grip SUV in 19 Zoll als Sommerreifen und bin sehr zufrieden

  15. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Larsn die folgenden 2 User:


  16. #9
    Benutzer
    Registriert seit
    03.06.2018
    Erhielt 2 Danke
    Vielen Dank schonmal für die Antworten. Mit diesen Berwertungen per Reifenlabel habe ich schon einmal schlechte Erfahrung gesammelt. Habe für mein Vorgängerauto (Mazda6) auch Sommerreifen nach Label gekauft und demnach wurden mir die Vredestein Ultrac Satin empfohlen( 212/45 R17).Die sollten laut dem Label Nasseigenschaften A oder B haben, ich weis nicht mehr so genau. Sie waren richtig schlecht bei Nässe. Hatte davor Continental Sport - Contact. Die waren richtig gut bei Nässe.

    Zebolon cx 5 Sind bestimmt nicht verkehrt,wäre eine Überlegung wert.

    AndiKKV Über Hankkok hatte ich auch schon nachgedacht, hatte die S1 Evo mal auf dem Vorgängerauto vom Mazda 6. Da war ich auch sehr begeistert. Fährst du Hankkok auf deinem CX5?

    HolgiHSK Wie sind die Uniroyal so auf trockener Strasse?

  17. #10
    Benutzer Avatar von AndiKKV
    Registriert seit
    23.11.2017
    Ort
    Bitburg
    Erhielt 101 Danke

    Zitat Zitat von Mr.Mart Beitrag anzeigen
    Vielen Dank schonmal für die Antworten. Mit diesen Berwertungen per Reifenlabel habe ich schon einmal schlechte Erfahrung gesammelt. Habe für mein Vorgängerauto (Mazda6) auch Sommerreifen nach Label gekauft und demnach wurden mir die Vredestein Ultrac Satin empfohlen( 212/45 R17).Die sollten laut dem Label Nasseigenschaften A oder B haben, ich weis nicht mehr so genau. Sie waren richtig schlecht bei Nässe. Hatte davor Continental Sport - Contact. Die waren richtig gut bei Nässe.

    Zebolon cx 5 Sind bestimmt nicht verkehrt,wäre eine Überlegung wert.

    AndiKKV Über Hankkok hatte ich auch schon nachgedacht, hatte die S1 Evo mal auf dem Vorgängerauto vom Mazda 6. Da war ich auch sehr begeistert. Fährst du Hankkok auf deinem CX5?

    HolgiHSK Wie sind die Uniroyal so auf trockener Strasse?
    Jetzt als Winterreifen noch und habe vor als Sommerreifen auch die Hankook holen. Habe auf dem Vorgänger 5er BMW drauf gehabt und jetzt auf dem Firmenauto auch mittlerweile gewechselt von Goodyear die reine Katastrophe waren im Regen. Continental ist guter Reifen aber die waren bei mir schnell runter und mehr Geld für weniger fahren bin ich nicht bereit zu zahlen und Hankook finde ich ist ein guter Kompromiss .
    Gruß

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 1. Gen. Beratung
    Von s127ha88 im Forum Mazda CX-5 Felgen & Fahrwerk
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.02.2018, 08:37
  2. 1. Gen. Beratung erwünscht
    Von echbatt im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 05.01.2018, 12:53
  3. CX3 CX% beratung / Erfahrung
    Von biker-chris im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 21.11.2017, 12:30

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •