Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 25 von 25

Thema: Domstrebe aus China

  1. #21
    Benutzer
    Registriert seit
    05.02.2018
    Erhielt 302 Danke für 163 Beiträge

    Hat die ohne weiteres gepasst? Scheint als wäre die eigentlich für den KE und nicht KF gewesen.

  2. #22
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.04.2018
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    Nach dem netten Bericht von kwb-handy habe ich auch diese Domstrebe für meinen KF-2018 G194 geordert.
    Kurzum: ohne Fräsarbeiten passt diese nicht .
    An den Montageplatten der Strebe sind unten Distanzscheiben angeschweißt.
    Zum einen ist der Außendurchmesser zu groß, passen somit nicht in die Aussparungen des Formbleches;
    zum anderen zu niedrig, so das die Platten nur auf die leichte Umbördelung des Formbleches aufliegen würden.
    "Augen zu und durch" geht sicherlich (mit ca.4 Gewindegängen weniger), für mich ein "No Go".

    Fall jemand eine Strebe für den CX-5 2012..2014 (gemäß Hersteller) sucht, PN gerne an mich.

    Domstrebe-1.jpg

    Gruß an alle... Holger

  3. #23
    Benutzer Avatar von urpferd
    Registriert seit
    03.06.2014
    Ort
    64409 Messel / Hessen
    Erhielt 288 Danke für 85 Beiträge
    Hallo Holger,

    hast PN.
    Gruß
    Didi



    * 25.06.2017 AWD Sportsline | Automatik |Graphitgrau | Dachreling | FOX-Endrohre | AHK | Startnummer *112

  4. #24
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.04.2018
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    Danke für Euer Interesse,

    Domstrebe soeben verkauft.

    Gruß Holger...

  5. #25
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    02.08.2017
    Erhielt 10 Danke für 2 Beiträge

    Domstrebe CX-5


    In YouTube gibt es ein Video einer Geländefahrt ( Russland) bei der auf einer Bodenwelle schräg geparkt wird und dadurch eine Verschränkung im Fahrwerk geschieht.
    Die Spaltmaße im Heck sind erschreckend um mehre Millimeter verzogen, ohne messen rein optisch tatsächlich sichtbar.
    Das mag im Alltag nicht häufig vorkommen, zeigt aber wie das Fahrwerk arbeitet und die Karosserie beeinflusst.
    Es gibt offensichtlich diagonale Verschiebung im Aufbau.
    Da ich einen 1700kg-Wohnwagen damit ziehen will möchte ich eine hohe Steifigkeit in der Kutsche haben und mit keine Gedanken machen wenn ich über schräge Wiesen ziehe.
    Die Anhängerkupplung steift ja hinten bereits aus.
    Für vorne kommt das Gegenstück, die Domstrebe rein.
    Und da kommt bei mir nix "zur Deko aus China" rein sondern was solides aus Germany.

    Gruß, dieselwiesel

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Einkauf in China
    Von crazypainting im Forum Forum-Talk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.03.2016, 17:53
  2. Transistorlieferung aus China
    Von Kalle-OL im Forum Forum-Talk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.08.2015, 21:38
  3. Chromleisten aus China
    Von robsel im Forum Mazda CX-5 Tuning & Zubehör
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.08.2015, 21:07
  4. Domstrebe aus China
    Von Teddy im Forum Mazda CX-5 Felgen & Fahrwerk
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.05.2014, 22:38

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •