Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: ET35 oder ET45 - Alutec Poision

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.09.2014
    Erhielt 0 Danke

    ET35 oder ET45 - Alutec Poision


    Hallo zusammen,

    Möchte Alutec Poision 8x18 ET 35 montieren/ bestellen. Weis jemand ob dass ohne nacharbeiten und Probleme mit TÜV möglich ist, oder muss ich auf ET45 zurückgreifen.

    Vielen Dank für Antworten oder nützliche Tipps.

    Freundliche Grüße
    69jg

  2. #2
    Benutzer Avatar von Steini85
    Registriert seit
    08.09.2013
    Ort
    Berlin
    Erhielt 3.757 Danke
    Würde sagen dass das passt !

    Ich fahre vorne 8,5 mit ner ET von 40 und hinten ET 25 (davon -15 durch Spurplatte). Manch einer hier fährt noch breitere Kombinationen. Sehe da keine Probleme.

    Würde die 35 nehmen, nicht dass du dich hinterher ärgerst und mit Spurplatten nachhelfen musst.
    Aber nicht dass ich hinterher verklagt werde weil die Prüfer in deiner Gegend zu enge Unterwäsche tragen
    Geändert von Steini85 (16.09.2014 um 22:19 Uhr)

  3. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    25.08.2013
    Erhielt 43 Danke
    Hallo!

    Also ich habe 8" Felgen mit ET45 und muß sagen, ich werde jetzt mit Distanzscheiben nachhelfen, weil die Optik einfach noch nicht passt!
    Allerdings hab ich auch immer mächtig Bammel, vor der TÜV-Abnahme!
    Ganz so locker wie es hier manchmal beschrieben wird, ist es nämlich nicht immer!

    Gruß
    Alex

  4. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    28.11.2013
    Ort
    NRW
    Erhielt 56 Danke

    Spritmonitor.de

    ET bei Felgen

    Hallo 69jg,

    ich habe schon einmal versucht zu erklären, dass es auch abhängig ist von der Reifenhöhe und Durchmesser der Reifen und NICHT NUR die Breite eine Rolle spielt.

    Also Vorsicht! Hier wird mittlerweile vieles durcheinander geworfen.

    Lg Nobody

  5. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    25.08.2013
    Erhielt 43 Danke
    Hallo Nobody,

    beim CX-5 musst du mit Sicherheit niemals wegen der Reifenhöhe oder dem
    Felgendurchmesser nacharbeiten! Bei diesem Radausschnitt, zumindest in der Serienversion kaum relevant! Entscheidend ist die Breite der Felge und die ET!!!
    Hier wird nix durcheinandergeworfen!

    Gruß
    Alex

  6. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Alexander folgende User:


  7. #6
    Benutzer
    Registriert seit
    28.11.2013
    Ort
    NRW
    Erhielt 56 Danke

    Spritmonitor.de

    ET bei Felgen

    Hallo cx5 Fahrer
    beim cx-5 ist es, genauso wie bei vielen anderen Fahrzeugen mit wirklich großen Radausschnitten auch, sehr wohl relevant, was ich für eine Reifenhöhe bei bestimmten Reifen Felgenkombination fahren kann.
    Meine Erfahrung durchlebte ich auf der Suche nach meiner Wunschkombi Felge/Reifen in 4 Felgenshops, 2 TÜV Häusern und eine DEKRA Station.

    Ich habe z.B nur "235er" Reifen und könnte bei gleicher Reifenhöhe (55mm ) keine 245er Reifen aufziehen ohne den Radkasten nachzuarbeiten. Es gibt User, welche 255er Reifen fahren, bei gleicher ET.
    Aber eben anderer Reifenhöhe. So ist es.

    Deswegen von mir der Rat an dieser Stelle: Informiert euch vor Kauf der Reifen Felgenkombi beim TÜV, DEKRA etc., bevor ihr Euch was anschafft, was später zu zusätzlichen Kosten führt, oder zu Umbaumaßnahmen am ( wirklich großen ) Radkasten.
    Ich habe sogar die Möglichkeit gehabt, die Reifenfelgenkombi vor Kauf am Fahrzeug anzubringen, und diese von DEKRA begutachten zulassen.

    Also wird hier im Forum doch manchmal etwas durcheinander geworfen.
    Passiert - ist aber nicht schlimm. Darum schreiben wir ja und tauschen uns aus.


    Lg Nobody
    Geändert von Kodo der III. (05.01.2015 um 17:41 Uhr) Grund: Fullquote gelöscht

  8. #7
    Benutzer Avatar von Steini85
    Registriert seit
    08.09.2013
    Ort
    Berlin
    Erhielt 3.757 Danke
    Zitat Zitat von Nobody Beitrag anzeigen
    ....
    Ich habe z.B nur "235er" Reifen und könnte bei gleicher Reifenhöhe (55mm ) keine 245er Reifen aufziehen ohne den Radkasten nachzuarbeiten....
    Da jetzt wieder einzusteigen ist zwar riskant, aber meine Meinung: Käse. Das hat dir der Händler gesagt weils evtl so im Gutachten steht. Das heisst noch nicht dass man es auch machen muss.
    Es ist nicht alles schwarz und weiß und es wird auch nicht am Schreibtisch begutachtet.

    Natürlich nur bezogen auf "Platz" im Radkasten. Abrollumfang usw. Stehen noch auf einem anderen Blatt.

    Das ist nichts gegen deine Person oder deine Erfahrungen, bitte nicht falsch verstehen.

  9. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Steini85 die folgenden 2 User:


  10. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    28.11.2013
    Ort
    NRW
    Erhielt 56 Danke

    Spritmonitor.de

    ET35 oder ET45

    Hallo cx5 User,

    hallo @Steini85

    Deine Aussage: "Das ist nichts gegen deine Person oder deine Erfahrungen, bitte nicht falsch verstehen. " Verstehe ich nicht falsch. Bin dir auch nicht böse. Warum?

    User die sich unter der Rubrik ET35 oder ET45 informieren möchten kann ich nur auch dringend den Forumsartikel : 19ZollFelgen mit 235/55R Bereifung empfehlen!!

    Und insbesondere auch die Kommentare von#20 bis #27.

    Somit ist alles gesagt. Und ich bleibe auch meinen Versprechen gegenüber den Admin treu

    Lg Nobody

  11. #9
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.09.2014
    Erhielt 0 Danke

    Vielen Dank für die Antworten.

    Kann geschlossen werden.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 05.08.2015, 12:08
  2. Cx5 oder CRV
    Von Carmendavid im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 02.02.2014, 09:54
  3. AluFelgen18" 8x18 ET45 AEZ Reef mit WinterreifenVredestein WinTrac Xtreme225/60 R18
    Von BlamedAsteroid im Forum Mazda CX-5 Felgen & Fahrwerk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.12.2013, 12:15
  4. 8,5 X 19 oder 20???
    Von CX5ler im Forum Mazda CX-5 Felgen & Fahrwerk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.04.2013, 07:46

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •