Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Luftdruck?

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    21.04.2013
    Erhielt 506 Danke

    Luftdruck?


    Was fahrt ihr eigentlich für einen Luftdruck bei Zubehör Felgen mit breiteren Reifen?
    Gibt es da irgendeine Regel in welche Richtung man den Druck bei zunehmender Breite abhängig vom Querschnitt anpassen muss.

  2. #2
    Benutzer Avatar von Dagama
    Registriert seit
    18.04.2013
    Ort
    Uckermark
    Erhielt 191 Danke
    Muss mann da etwas verändern? Mein Reifenhändler des Vertrauens hat mir nicht gesagt, dass vielleicht ein anderer Luftdruck besser wäre.

  3. #3
    Benutzer Avatar von Burgtiger
    Registriert seit
    23.01.2013
    Ort
    Burg / Dithmarschen
    Erhielt 537 Danke
    Sollte der Wagen mit Breitreifen den Spurrillen nachlaufen dann den Luftdruck etwas verringern.
    Ansonsten das Laufbild des Profils beobachten.
    Nutzen die Außenflächen stärker ab dann etwas erhöhen.
    Läuft der Reifen in der Mitte stärker ab dann etwas ablassen.
    Ich fahre zur Zeit beim 275/ 45 R 19 2,8 Bar und auf 6000km kein ungleichmäßiger Verschleiß.
    Gruß Burgtiger

  4. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Burgtiger folgende User:


  5. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    21.04.2013
    Erhielt 506 Danke

    Mit dem empfohlenen Luftdruck für die Serien Bereifung kann man sicher schon mal nichts absolut falsch machen.
    Abhängig vom Querschnit un bei nicht selden drei Nummern breiterer Reifen ist das allerdings garantiert nicht optimal.

    Laufbild beobachten und experimentieren ist klar, aber hätte ja sein können, dass es dafür eine Art Umrechnungstabelle gibt.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •