Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Thema: Michelin Cross Climate SUV in 225/65/17 - Erfahrungen ?

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    17.10.2015
    Ort
    Berlin
    Erhielt 4 Danke für 2 Beiträge

    Michelin Cross Climate SUV in 225/65/17 - Erfahrungen ?


    Hallo Liebe Leute,

    fährt jemand og. Reifen im Ganzjahresbetrieb und kann was sagen zu Laufruhe/Spurtreue
    und Verhalten bei Trockenheit/Nässe/ Schnee ?

    Ich bin sehr interessiert an dem Reifen, fahre derzeit Pirelli Scorpion Verde All Season.
    Grüsse Christian
    seit 01/2016: CX5 AWD 2.0 AT in grau, Sonderschuhe, Strebe, K&N

  2. #2
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    29.12.2016
    Ort
    NRW
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Michelin Cross Climate

    Hallo Christian,

    auf meinem Mazda 6 GG hatte ich die Reifen auf ziehen lassen weil die Sommerreifen erneuert werden mussten.
    Die Fahreigenschaften fand ich gut, aber der Geräuschpegel war wie mit Winterreifen sehr nervig.

    Wer es leiser haben möchte dem rate ich lieber zwischen Sommer- und Winterreifen wechseln.

    Wer seinen CX5 nur gelegentlich fährt mag damit gut bedient sein.


    LG
    5bert

  3. Für diesen Beitrag bedanken sich bei 5bert folgende User:


  4. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    01.01.2014
    Ort
    Vorderpfalz
    Erhielt 555 Danke für 255 Beiträge
    Hallo Christian,

    ich bin bekennender "Ganzjahresreifen-Fan" und habe die 10 Jahre vor meinem jetzigen CX5 immer Ganzjahresreifen gefahren und hatte nie Probleme, egal bei welcher Witterung. Ich hatte allerdings ausschließlich Goodyear Vector 4 seasons, die hatten wirklich minimalen Verschleiß und haben immer funktioniert und waren dabei sehr laufruhig, ich bin damit mehr als 20000km im Jahr gefahren. Von diesem Reifen gibt es aktuell einen "Generation 2" und den würde ich auf jeden Fall nehmen, leider gibt es in der Sportsline-Größe 225 55 19 keine Ganzjahresreifen. Über den Michelin kann ich nichts sagen, aber in Tests war der auch immer gut, der Michelin ist wohl mehr "sommerorientiert". Und wie ich sehe, hast Du Allrad und dann würde ich sowieso nur Ganzjahresreifen fahren, da spricht doch nichts dagegen (meine Meinung!). Ich war übrigens mit meinem ersten CX5 FWD in Skiurlaub im tiefverschneiten Hochschwarzwald, mit den Goodyear war das wirklich kein Problem.

    Gruß
    Webster
    ab März 2014:
    CX5 Sportsline 175PS-Diesel mit allem (auch Schiebedach und Anhängerkupplung)
    ab September 2017:
    CX5 Exclusiveline, 160PS-Benziner, AWD, Automatik, Navi, i-ACTIVSENSE-Paket, AHK, Ganzjahresreifen Michelin CrossClimate, Mitternachtsblau Metallic
    ab Mai 2018:
    Ford Mustang 2,3l Ecoboost, 317PS-Benziner, Handschaltung, Spaßauto für sonnige Wochenenden

  5. Für diesen Beitrag bedanken sich bei webster folgende User:


  6. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    17.10.2015
    Ort
    Berlin
    Erhielt 4 Danke für 2 Beiträge
    Vielen Dank für die Ausführungen.
    Mir geht es primär um die Verbesserung der Sommereigenschaften, mein aktueller Pirelli GJ-Reifen
    fährt sich dann doch etwas indirekter/teigiger. Im Winter in Berlin war der echt gut. Da ich kein
    Wintersportler bin und keinen Bock auf Wechseln habe--> GJ-Reifen, reicht hier.
    Über den Geräuschpegel hab ich noch nicht nachgedacht...

    Den Vector 4 Seasons kenn ich natürlich auch. Den gibts aber leider nicht in V für mich als Italien
    Urlauber.....daher scheidet der wg. der dortigen Reifen Verordnung aus.
    seit 01/2016: CX5 AWD 2.0 AT in grau, Sonderschuhe, Strebe, K&N

  7. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    01.01.2014
    Ort
    Vorderpfalz
    Erhielt 555 Danke für 255 Beiträge
    Zitat Zitat von cgs78 Beitrag anzeigen
    Mir geht es primär um die Verbesserung der Sommereigenschaften, mein aktueller Pirelli GJ-Reifen
    fährt sich dann doch etwas indirekter/teigiger.
    Da dürfte der Michelin besser sein als der Pirelii, wie geschrieben ist der CrossClimate eher "sommerorientiert". Also ich hätte da keinerlei Bedenken. Aber gibt's den überhaut als V-Reifen? Bei reifendirekt zumindestens nicht:

    https://www.reifendirekt.de/cgi-bin/...&homologation=

    Gruß
    Webster
    ab März 2014:
    CX5 Sportsline 175PS-Diesel mit allem (auch Schiebedach und Anhängerkupplung)
    ab September 2017:
    CX5 Exclusiveline, 160PS-Benziner, AWD, Automatik, Navi, i-ACTIVSENSE-Paket, AHK, Ganzjahresreifen Michelin CrossClimate, Mitternachtsblau Metallic
    ab Mai 2018:
    Ford Mustang 2,3l Ecoboost, 317PS-Benziner, Handschaltung, Spaßauto für sonnige Wochenenden

  8. #6
    Benutzer
    Registriert seit
    27.04.2017
    Erhielt 100 Danke für 66 Beiträge
    Zitat Zitat von webster Beitrag anzeigen
    Und wie ich sehe, hast Du Allrad und dann würde ich sowieso nur Ganzjahresreifen fahren, da spricht doch nichts dagegen (meine Meinung!).
    Dann informier dich mal z.B. bzgl. Bremsweg/Seitenführungskraft uvm. von Ganzjahresreifen im Vergleich zu Saisonreifen (in passender Saison).

    Da hat Allrad garnix mit zu tun und kann nix wett machen

  9. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    17.10.2015
    Ort
    Berlin
    Erhielt 4 Danke für 2 Beiträge
    Hi Webster,
    ja gibt es. Siehe unter Sommerreifen.
    Michelin vermarktet den Schlappen als Sommerreifen, der auch Winter kann
    (mit Schneeflocke).


    Hier geht es übrigens nicht generell darum, ob Saisonreifen oder GJ-Reifen besser sind. Die Thematik
    ist wohl allen klar.
    seit 01/2016: CX5 AWD 2.0 AT in grau, Sonderschuhe, Strebe, K&N

  10. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    27.04.2017
    Erhielt 100 Danke für 66 Beiträge
    Zitat Zitat von cgs78 Beitrag anzeigen
    Hier geht es übrigens nicht generell darum, ob Saisonreifen oder GJ-Reifen besser sind. Die Thematik
    ist wohl allen klar.
    Für uninformierte Leute hinterlässt eine Aussage wie "da spricht bei Allrad nix gegen" aber unter Umständen einen falschen Eindruck.
    Da kann ein Hinweis, sich noch einmal zu informieren, nicht schaden

  11. #9
    Benutzer
    Registriert seit
    15.05.2016
    Ort
    Ravensburg
    Erhielt 55 Danke für 30 Beiträge
    Hallo cgs78,

    ich habe die Cross Climate in dieser Dimension auf meinem damaligen Honda CR-V Allrad gefahren; die waren serienmäßig drauf und zum Winteranfang erst zwei Monate alt. Den ersten Winter bin ich damit gefahren, habe mich aber bei Schnee (die schönen glatten Fahrspuren) nie sicher gefühlt, weil die Seitenführung und der Bremsweg einfach nicht mit echten Winterreifen mithalten konnten, die ich sonst immer fahre. Die Traktion beim Anfahren war okay und ich bin auch nicht hängen geblieben. Weil ich aber auch beruflich viel unterwegs bin, habe ich vor dem zweiten Winter einen neuen Satz Winterstiefel gekauft. Wer eher wenig fährt und nicht oft in Mittelgebirgslagen unterwegs sein muss, für den sind meiner Meinung nach die Ganzjahresreifen eine Alternative. Aber eben immer auch ein Kompromiss.
    Sportsline D175, Onyxschwarz, AKH

  12. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Ikey folgende User:


  13. #10
    Benutzer
    Registriert seit
    01.01.2014
    Ort
    Vorderpfalz
    Erhielt 555 Danke für 255 Beiträge

    Zitat Zitat von Icefeldt Beitrag anzeigen
    Für uninformierte Leute hinterlässt eine Aussage wie "da spricht bei Allrad nix gegen" aber unter Umständen einen falschen Eindruck.
    Da kann ein Hinweis, sich noch einmal zu informieren, nicht schaden
    Ich muss mich nicht informieren, ich habe es 10 Jahre “erfahren“. Die meisten, die über Ganzjahresreifen negativ reden, haben selbst noch nie welche gefahren sondern informieren sich nur anhand von Reifentests. Aber wenn's nur nach Tests ginge, dann müssten wir alle Tiguan fahren.
    ab März 2014:
    CX5 Sportsline 175PS-Diesel mit allem (auch Schiebedach und Anhängerkupplung)
    ab September 2017:
    CX5 Exclusiveline, 160PS-Benziner, AWD, Automatik, Navi, i-ACTIVSENSE-Paket, AHK, Ganzjahresreifen Michelin CrossClimate, Mitternachtsblau Metallic
    ab Mai 2018:
    Ford Mustang 2,3l Ecoboost, 317PS-Benziner, Handschaltung, Spaßauto für sonnige Wochenenden

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete Sommerräder 19" Michelin Latitude Sport 3 auf Brock B32 Felgen
    Von Scherbda im Forum Mazda CX-5 Marktplatz
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.05.2017, 13:00
  2. MRCC Erfahrungen
    Von RobertNRW im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 110
    Letzter Beitrag: 25.11.2016, 14:04
  3. Erstausrüstung mit Michelin Reifen beim CX-5?
    Von CX-5 User im Forum Mazda CX-5 Felgen & Fahrwerk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.04.2016, 19:11
  4. Facelift Erfahrungen
    Von Baron82 im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 18.09.2015, 23:27

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •