Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: RDKS bei Felgenauswahl beachten?

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    23.06.2015
    Ort
    Ludwigsburg, Württemberg
    Erhielt 34 Danke

    RDKS bei Felgenauswahl beachten?


    Hallo,

    unser neuer CX-5 müsste in wenigen Tagen ankommen. Jetzt wollen wir ein paar Winterfelgen besorgen und haben uns die "DEZENT TD dark 17 Zoll" ausgekuckt. Ich bin mir aber unsicher, ob das mit dem Reifendruckregelsteuerdingsgedöhns so funktioniert. Ich hab da bei einem Onlineanbieter was von indirektem RDKS und kalibrieren gelesen. Hm. Muss ich da etwas beachten? Kann ich die Felgen verwenden und das Reifendrucksystem funktioniert trotzdem? Bin für Infos dankbar.

    Gruß
    Stefan

  2. #2
    Benutzer Avatar von michsy
    Registriert seit
    15.07.2015
    Ort
    Guben
    Erhielt 931 Danke
    Der Reifendruck oder besser wenn der Druck unterschiedlich ist, wird doch über die ABS Sensoren angezeigt oder sehe ich das falsch? Diese RDKS benötigen wir doch gar nicht.

  3. #3
    Plus Mitglied Avatar von Kwue1968
    Registriert seit
    14.06.2014
    Ort
    bei Heilbronn
    Erhielt 2.214 Danke

    Spritmonitor.de
    Richtig michsy
    Reifendruckkontrolle läuft auch beim Fl nur über die abs Sensoren.
    Also ist der Felgenkauf vollig entspannt.
    @stefan72
    Die gleiche Felge habe ich als Sommerfelge.....keine probleme.
    Gruss knut

  4. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    23.06.2015
    Ort
    Ludwigsburg, Württemberg
    Erhielt 34 Danke

    Ihr seid super. Vielen Dank. Dann bin ich beruhigt.

Ähnliche Themen

  1. Batterie anklemmen - Was ist zu beachten ?
    Von AmiVanFan im Forum Mazda CX-5 Anleitungen / HowTo
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 08.09.2018, 08:50

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •