Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Reifen und RKDS Sensoren

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    21.08.2018
    Ort
    Nähe Hamburg
    Erhielt 56 Danke

    Spritmonitor.de

    Reifen und RKDS Sensoren


    Hab da mal eine Frage an die Spezialisten unter Euch:

    Bis vor ein paar Jahren wurden Neureifen von den Herstellern außen mit einem farbigen Punkt versehen, der wohl die schwerste Stelle des Reifen kennzeichnete.

    Inzwischen habe ich aber festgestellt, daß es zwei farbige Markierungenam Reifen gibt und sich eine davon bei werksseitige Montage auf der Höhe des Ventils befindet.

    Der Sensor ist doch aber ein Teil der Felge, wieso muß dann der Reifen auf den Sensor augerichtet sein? Ist bei mir bei allen 4 Reifen so. Was macht dann der zweite Punkt noch für einen Sinn?

    O.

  2. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    05.03.2015
    Ort
    Philippsthal
    Erhielt 177 Danke
    Roter Punkt / rotes Dreieck
    "RFV" max. Wert, auf den Rundlauf bezogen.
    Mit Minimum des Höhenschlages des Rades montiert.

    Weißer Punkt / weißer Kreis
    "RFV" min. Wert, auf den Rundlauf bezogen*(nur OE Porsche).
    Mit Maximum des Höhenschlages (oder 180 Grad verdreht mit Minimum) des Rades montiert

    Gelber Punkt / gelbes Dreieck
    Dynamic Unbalance, leichteste Stelle bzw. Punkt am Reifen.
    Bei Montage diese Markierung zur schwersten Stelle des Rades (Felge) in Position bringen

    Quelle : https://www.yokohama.de/farbmarkierung/



    Gesendet von meinem SM-G965F mit Tapatalk

  3. Für diesen Beitrag bedanken sich bei scrat die folgenden 3 User:


  4. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    21.08.2018
    Ort
    Nähe Hamburg
    Erhielt 56 Danke

    Spritmonitor.de
    Aha, danke.

    Damit ist dann die Position des Reifens auf der Felge festgelegt, weil der schwerste Teil der Felge der Bereich des Sensors ist (Gelber Kreis/Punkt ?)

    IMG_20181118_131128.jpg

    O.

  5. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    05.03.2015
    Ort
    Philippsthal
    Erhielt 177 Danke

    Richtig. Die beste Stelle für das Ventil/Sensor ist der Bereich zw gelben Punkt und 180° gegenüber des Roten. Bisher hab ich immer gesehen das der gelbe Punkt beim Ventil sitzt.

    Gesendet von meinem SM-G965F mit Tapatalk

  6. Für diesen Beitrag bedanken sich bei scrat folgende User:


Ähnliche Themen

  1. Biete Original Mazda Winterkompletträder mit RDKS Sensoren 225/65 R17
    Von CX 25 im Forum Mazda CX-5 Marktplatz
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.10.2018, 09:24
  2. Abdeckung Sensoren bei Windschutzscheibe locker
    Von Vienna im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.05.2018, 15:54
  3. 2. Gen. RDKS Sensoren
    Von Kamikatze im Forum Mazda CX-5 Felgen & Fahrwerk
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.09.2017, 16:24
  4. Suche Aktive Reifenluftdruck Sensoren.
    Von Dirk125 im Forum Mazda CX-5 Marktplatz
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.06.2017, 03:47
  5. Kleine Probleme mit Sensoren und dem umklappen von Sitzen
    Von g-shock im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.11.2015, 12:07

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •