Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Traglast

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.07.2014
    Ort
    Rohrbach
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Traglast


    Hallo liebe Forumsmitglieder! Bräuchte eure Hilfe! Möchte auf meinem CX-5 die 19 Zoll Felgen des neuen Mazda 6 AWD fahren! Kann ich diese ohne weiteres fahren oder muss ich was zwecks Traglast beachten? Kenn mich da nicht so aus! Bitte um Hilfe!

  2. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    22.03.2014
    Erhielt 198 Danke
    Dafür wirst du von Mazda keine Freigabe,Gutachten oder ABE bekommen.
    Wird auch hinsichtlich Einpresstiefe und Felgenbreite nicht konform mit den Originalfelgen sein.

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.07.2014
    Ort
    Rohrbach
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
    Nein das ist mir schon klar! Aber das riskikonwürde ich eingehen! Habe nur bedenken das die Traglast vielleicht absolut nicht passt

  4. #4
    Moderator Avatar von AmiVanFan
    Registriert seit
    27.03.2013
    Erhielt 4.854 Danke

    Spritmonitor.de

    wäre möglich...

    Wenn man in den Prospekten/Preislisten die jeweils die Höchstwerte der maximal zulässigen Achslasten vergleicht, sollte das eigentlich passen:

    CX-5, 150/175PS, AWD: Vorderachse = 1.145 kg
    Mazda 6 Kombi, 175PS, AWD: Vorderachse = 1.145 kg
    Mazda 6 Limo, 175PS, FWD: Vorderachse = 1.155 kg

    Insofern werden die zulässigen Traglasten der angefragten 19"-Felgen mindestens genauso hoch sein wie die vom CX-5.

    Allerdings haben die Felgen unterschiedliche Abmessungen:
    CX-5: 19 x 7 ; ET 50
    M 6: 19 x 7,5 ; ET 45
    d.h. sie werden geringfügig weiter herausstehen.

    Was zur Frage führt: welche Reifendimension willst Du auf der neuen Felge fahren?
    225/55 R 19 sollte noch passen; ebenso eine 235er Breite (235/55 R19).

    Sind die Mazda 6-19"-Felgen soviel besser als die originalen vom CX-5 oder sind die irgendwo sehr preiswert zu haben? Welche Felgengröße ist denn z.Z. montiert? Mich würden nur die Beweggründe für so einen "Klimmzug" interessieren.

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.07.2014
    Ort
    Rohrbach
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Habe meinen Mazda verkauft und mein Vater möchte diese Felgen von mir auf seinem CX-5 fahren mit der Bereifung 225/55/19 danke für deine Antwort wird somit kein Problem sein! Danke

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.01.2015, 18:22

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •