Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Der ultimative Traum CX-5

  1. #1
    Plus Mitglied Avatar von Sunny
    Registriert seit
    29.09.2012
    Ort
    Pfalz
    Erhielt 10.400 Danke

    Der ultimative Traum CX-5


    Hallo Leuts

    also ich muss alles revidieren was ich bisher gesagt, bez. geschrieben oder gedacht hab, was Felgen betrifft > 20 Zoll !!!!!
    Ich hab soeben meinen ultimativen Traum-CX5 gesehen !!!!!

    @Shyce ...... ich geb dir recht, 22 Zoll sind der Hammer.... mit das geilste auf diesem CX5 sind die 22 Zoll Felgen mit 295/30 R22er Bereifung und natürlich der Auspuff ....... das muss ich haben, Spar ich halt noch ein paar Tage länger
    Vieleicht kommt dann irgendwann auch noch die Folierung !!!

    Die Bilder hab ich gefunden als ich mir Bilder von der Sema 2012 (USA) angeschaut hab ..... bin echt bald vom Stuhl gefallen als ich die sah ...... trifft genau meinen Geschmack, und zwar von allen Seiten ...... !!!
    Schaut ihn euch an, ich werd alles dransetzen was geht um den Wagen so zu bekommen, ....... denn wir sind ja in Deutschland und nicht in den USA, wo sowas einfacher ist als wie bei uns ..... vor den Augen des Gesetzes !!!!

    schreibt mal eure Meinung, ..... gefällt euch der Wagen auch, oder findet ihr es total überflüssig und hässlich.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Sunny (03.11.2012 um 20:24 Uhr)

  2. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Sunny folgende User:


  3. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    03.05.2012
    Erhielt 6 Danke
    Hallo Sunny,

    muss ich dir zustimmen, sieht schon außergewöhnlich aus so ein CX-5. Von der Folierung weiß ich noch nicht recht was ich davon halten soll. Den Matt-Look finde ich noch gut, aber dieses Muster mit den neuen Flächen und Linien wirkt etwas seltsam. Kann aber auch sein, daß das nur auf dem Foto so rüber kommt.

    Gruß mazdafahrer

  4. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    16.10.2012
    Ort
    Pfalz
    Erhielt 547 Danke
    Kommt schon gut, auch die Lackierung, die ich als eine Art "Stealth-Look" beschreiben würde.
    Ich bin jedenfalls froh, schon einmal kronosgrau gewählt zu haben.

  5. #4
    Plus Mitglied Avatar von Sunny
    Registriert seit
    29.09.2012
    Ort
    Pfalz
    Erhielt 10.400 Danke
    ...... das mit der Folierung stimmt, die Muster sind auch nicht so meins, ganz normales Matt wäre da bestimmt viel schöner. Denke das die das nur zu Showzwecken so gemacht haben.
    Aber die Folierung ist für mich in erster Linie eh nicht so interessant, weil mein CX5 in Kronosgrau kommt. Also bis auf die Mattierung fast so aussieht.
    Fals mich irgendwann die Folierungstechnik überzeugt hat (Qualität, Lebensdauer, Alltagstauglichkeit) wäre das eine tolle Aternative zu teuren lackieren !!!!
    aber dann ohne die Schattierungen und Striche !!!!

    Hab jetzt sogar herausgefunden was das für Felgen sind, und wo ich sie beziehen kann ........ leider noch nicht bei uns in DE sondern in den USA ..... die würden sie auch für ca. 50€ versenden, weis aber nicht was der Deutsche Zoll dazu sagt. Denn die Felgen inkl. Reifen kosten umgerechnet "nur" ca. 1800€.
    Vieleicht kennt ja hier im Forum jemand einen "Dealer" der Sachen auch den USA importiert .... denn da bekommt man solche Sachen immer im Gesamtpacket und muss keine lässtigen Zollgebüren zahlen.
    Also, wenn jemand eine Adresse hat, von einem der Importiert, bitte Posten oder eine PN an mich senden ..... !

    gruß Sunny

  6. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    13.10.2012
    Erhielt 168 Danke
    Halllo sunny,

    hab ich doch gleich gesagt: Die optische Freude beginnt ab 22 Zoll!

    Und nun werde ich Dir gleich mehrere Zähne ziehen:
    - Auch ein Importeur zahlt Zoll.
    - Das Problem beim Importieren sind nicht die Zollgebühren (in der Regel
    so um die 3% des Warenwertes; stark abhängig vom Gegenstand) sondern
    die nachträglich erhobene Mehrwertsteuer in Höhe von 19% auf
    den Warenwert inkl. Versandkosten bis zur EU-Grenze!
    - Eine Zulassung in DE von USA-Felgen kannst Du in der Regel komplett
    vergessen. Ohne vom TÜV (oder andere Prüforganisation) erstelltes
    Festigkeitsgutachten kriegst Du die Felgen nicht zugelassen/eingetragen.
    Und für das Festigkeitsgutachten werde einige dieser Felgen bis zur
    Zerstörung getestet. Die getesteten Felgen "darfst" Du ranschaffen und
    bezahlen, zusätzlich zum vierstelligen Betrag für die Tests.
    - Selbst wenn Du jetzt immer noch nicht genug hast, dann
    scheitert es hieran: Der Felgenhersteller muss gemäß einer DIN ISO Norm
    irgendwas zertifiziert sein, damit sichergestellt ist, dass auch nach
    der Erstellung des Gutachtens hergestellte Felgen die gleiche
    Qualität haben wie die getesteten. Dieses "Muss" ist für nur in USA
    ansässige Unternehmen, die eine Zulassung in EU nicht selbst aktiv
    betreiben, so gut wie unmöglich bzw. komplett uninteressant.
    - Viele in USA hergestellten Felgen (gerade die auf Optik getrimmten)
    sind nicht ansatzweise hochgeschwindigkeitstauglich (besonders
    nach einem kleinen oder mittleren Bordsteinschaden) und würden Dir
    bei einem kleinen Vorschaden bei 200km/h regelrecht um die Ohren
    fliegen. Ich habe da schon echt krasse Bilder (aus USA) gesehen.

    Zusammenfassung: Finger weg von USA-Felgen!

    Und zur Realisierung des abgebildeten Wagens mit anderen Felgen
    mit identischen Ausmaßen bräuchtest Du noch entsprechende
    Verbreiterungen (die auf dem Foto sind nicht original) mit
    Gutachten/Betriebserlaubnis.

  7. #6
    Plus Mitglied Avatar von Sunny
    Registriert seit
    29.09.2012
    Ort
    Pfalz
    Erhielt 10.400 Danke
    Hi Leuts,

    ...... nun wenn das alles so ist ..... wir sind eben in Deutschland, da ist alles eben anders, manchmal gut (Sicherheitstandarts) manchmal schlecht (Preise, Bürokratie) !!!!!!

    Möchte aber gerne meine Zähne behalten, und sie dort lassen wo sie sind deshalb sollte mir dieser Wagen, der absolut gelungen ist, als Basismodell oder Vorlage dienen, klar kann ich nicht zaubern, wenn was nicht erlaubt ist oder es schlicht bei uns nicht gibt, kann ich es auch nicht machen.
    Allerdings gibt es selbst in DE viele Firmen die sich gerade auf solche Arbeiten spezialisiert haben ..... was ist es denn schon ..... ein paar geile dicke Felgen mit Gutachten, ordentliche Walzen drauf, eine evtl. Tieferlegung, neue Verbreiterungen und einen schönen Auspuff ......... und das bekommst du alles auch in DE oder in der EU !!!!!!! (hab in Sachen Auspuff und Verbreiterungen schon was am laufen ...... inkl. ABE)
    Sogar die Folierung ist schon lange kein Thema mehr bei uns ...... wenn einer es will !!!!!!
    Falls es die 22er werden sollen, muss man noch den Tacho angleichen lassen ... und das besorgt dir für ein Kleingeld dein FMH !!!!!!!

    Jedenfalls finde ich den Wagen optisch der Hammer, der Adam aller geil getunten CX5. Er dient optisch als Basis für meinen CX5 ........ je ähnlicher er ihm wird desto besser !!!!!

    gruß Sunny

  8. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Sunny folgende User:


  9. #7
    Plus Mitglied Avatar von Sunny
    Registriert seit
    29.09.2012
    Ort
    Pfalz
    Erhielt 10.400 Danke
    Soooo, hab mal tief in meiner Forumsvergangenheit gegraben und einer der ersten Threads von mir gefunden ....

    Es ist klasse darin zu lesen ... macht richtig Spaß, ... aber besonders gefällt mir, das ich mir und meinem Vorhaben treu geblieben bin .... Ich hatte mir damals ein Ziel gesetzt ... und heute hab ich es erreicht !

    Was bedeutet, es kommt nicht immer darauf an ob es sich lohnt oder wirklich einen Sinn hat was man macht .... aber wenn man es will, wirklich will soll man nicht aufgeben und muß daran glauben .... und dann wird es irgendwann in Erfüllung gehen !

    Der CX5 Urban ist und bleibt für mich der getunte Ur-CX5, der erste seiner Art .... der Adam getunter CX5 .... einer der schönsten CX5 überhaupt !
    Aber auch der hat Söhne bekommen, viele Söhne die irgendwie alle ihm versuchen nach zu eifern .... und ich bin stolz darauf den CX5 zu besitzen der seinem "Vater" mit am ähnlichsten sieht

    Danke an die Mazda Tuner die den CX5 Urban gebaut haben .... und mir somit eine geniale Vorlage

    gruß Sunny

  10. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Sunny die folgenden 8 User:


  11. #8
    Benutzer Avatar von Siegerländer
    Registriert seit
    29.03.2013
    Ort
    südliches Siegerland
    Erhielt 2.027 Danke

    Spritmonitor.de

    Daumen hoch

    Tolle Sache, Sunny. Ich finde es immer wieder schön wenn sich jemand freuen kann
    das man die sich selbst gestellte Aufgabe zur eigenen Zufriedenheit gemeistert hat.
    Das gilt im übrigen nicht nur für unsere Autos sondern für alles im Leben!
    Nochmals von mir Glückwunsch, Respekt und Hochachtung für deine Leistung!
    Ich hoffe und glaube das du deine gewonnenen Erkenntnisse dem Forum auch weiterhin
    zur Verfügung stellst.
    Gruß Andre

  12. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Siegerländer folgende User:


  13. #9
    Plus Mitglied Avatar von Sunny
    Registriert seit
    29.09.2012
    Ort
    Pfalz
    Erhielt 10.400 Danke
    .... Absolut, ...... denn nur mit Hilfe unseres genialen Forums und deren noch genialeren Mitgliedern konnte ich meinen Traum überhaupt verwirklichen ....

    Ich werde alles tun, was für mich in meiner Macht steht, jedem zu helfen das er auch seinem ultimativen Traumwagen so nahe kommt wie möglich ... wie jeder von uns

    gruß Sunny

  14. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Sunny die folgenden 10 User:


  15. #10
    Benutzer
    Registriert seit
    01.02.2014
    Ort
    Berlin
    Erhielt 8 Danke

    Kann dir nur beipflichten habe den Wagen auch schon vor einiger zeit dort entdeckt.
    Aber wenn ich mir deine Bilder ansehe dann bist du doch gar nicht so weit weg davon im Grunde fehlen dir nur noch die 22 zoll und die Folierung oder sehe ich das falsch die topline Verbreiterung hast du ja schon und da kommt meine erste Frage wie teuer war das mit zusenden?
    Hast du sie eingetragen bekommen?
    Gruß aus Berlin

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •