Umfrageergebnis anzeigen: Welche Felgen/Reifen Kombination bevorzugst du

Teilnehmer
10. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Felge 8,5x18 ET40 Reifen 255/55/18

    1 10,00%
  • Felge 8,5x19 ET40 Reifen 255/45/19

    9 90,00%
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Welche Felgen/Reifen Kombinaton...?

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    06.06.2013
    Ort
    Bamberg
    Erhielt 22 Danke

    Welche Felgen/Reifen Kombinaton...?


    Hi Leute,

    ich stehe vor einer Entscheidungsfrage und finde keine Lösung...

    Ich möchte mir diese Felgen holen,



    jetzt ist aber die Frage:

    Felge 8,5x18 ET40 mit 255/55/18 Reifen
    oder
    Felge 8,5x19 ET40 mit 255/45/19 Reifen



    Ich hoffe Ihr könnt mir bei der Entscheidung etwas mit Pro's und Kontra's helfen.

    Markus

  2. #2
    Benutzer Avatar von grizu70
    Registriert seit
    02.07.2013
    Ort
    40699 Erkrath
    Erhielt 3.841 Danke
    Hallo Markus,
    ich würde mich eindeutig, als Sommerreifen, für die 19Zoll Felge entscheiden.
    Ist zwar etwas teurer mit der Bereifung aber es lohnt !!!
    18Zoll wären mir etwas zu klein.
    Ich fahre seit einer Woche CX5 und bin 100% zufrieden mit meinen Reifen
    Gruß
    Grizu mit 19Zoll Brock B23 Felge

  3. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    13.10.2012
    Erhielt 167 Danke
    Hallo Tramix,

    wenn der eigentliche Grund für die Neuanschaffung der Räder die Optik ist
    (immerhin wird der Wagen ja bereits mit Rädern ausgeliefert...), dann würde
    ich klar zu den 19-Zöllern greifen, wenn das Geld da ist. Neue Räder
    wegen der Optik und dann wegen ein paar Euro an der Felgengröße sparen
    wäre irgendwie widersinnig - inkl. Ärgerposten für die kommenden Jahre.

    Wenn es Dir um eine richtig gute Optik geht, dann dürften die 19-Zöller
    allerdings immer noch zu klein sein.

  4. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    06.06.2013
    Ort
    Bamberg
    Erhielt 22 Danke
    Danke schonmal für die Antworten.

    Klar geht es mir einerseits um Optik... die Teerschneider die standartmäßig drauf sind sind für den Winter ok, aber im Sommer will ich schon was ordentliches drauf haben...andererseits möchte ich natürlich auch noch im Gelände etwas Spaß haben können. Mit 21ern geht das optisch zwar in die richtige Richtung, aber geländetechnisch überhaupt nicht. Daher der Kompromis mit den 18ern bzw 19ern...

  5. #5
    Benutzer Avatar von neo_1976
    Registriert seit
    13.08.2013
    Erhielt 68 Danke
    Würde auch definitiv zu den 19" Felgen greifen, schaut einfach besser aus.

    Hatte Dir mal ne PN geschickt, vielleicht wären die einen Felgen auch was für Dich.

  6. #6
    Benutzer Avatar von Dagama
    Registriert seit
    18.04.2013
    Ort
    Uckermark
    Erhielt 191 Danke
    Sommer 19" und Winter 17".

  7. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Dagama folgende User:


  8. #7
    Moderator Avatar von Kodo der III.
    Registriert seit
    05.04.2013
    Ort
    Ruhrpott
    Erhielt 3.375 Danke

    Spritmonitor.de
    Das eine Zoll mehr sieht man meiner Meinung nach kaum, die Reifen dafür sind aber ungleich teurer.

    Auch wenn es abstrakt ist: Ich würde die Auswahl und den Preis der Reifen mit dem Mehrwert der Optik vergleichen.

    Vermutlich spricht das aber für 17"er ...

  9. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    21.04.2013
    Erhielt 506 Danke

    Zitat Zitat von Kodo der III. Beitrag anzeigen
    Das eine Zoll mehr sieht man meiner Meinung nach kaum, die Reifen dafür sind aber ungleich teurer.

    Auch wenn es abstrakt ist: Ich würde die Auswahl und den Preis der Reifen mit dem Mehrwert der Optik vergleichen.

    Vermutlich spricht das aber für 17"er ...
    Wenn man so vergleicht kann man es auch gleich bei den original 17ern belassen und sich für den Winter Stahlfelgen holen.
    Dagegen ist nichts einzuwenden, ist mit Abstand die günstigste Alternative..........man muss es nur wollen.

    19er wirken am CX5 recht stimmig.
    Sieht aus wie dafür gemacht, nicht zu wenig und auch nicht aufgesetzt.
    Mit einer 255er Bereifung bringen 19er best mögliche Optik in Verbindung mit einem noch vorhandenen Bordsteinschutz.
    Größer 19 wäre mir zu empfindlich, kleiner optisch zu wulstig (dafür sicher noch ein Stück unempfindlicher)

    Wenn du nicht, wie ein anderer User hier, ständig auf Baustellen rumkurvst, würde ich die 19er nehmen.

  10. Für diesen Beitrag bedanken sich bei CX5ler folgende User:


Ähnliche Themen

  1. Felgen- und Reifengalerie
    Von Günni im Forum Mazda CX-5 Felgen & Fahrwerk
    Antworten: 2376
    Letzter Beitrag: 21.04.2019, 12:10
  2. 19 Zoll Felgen mit 235/55 R19 Bereifung
    Von shuqush im Forum Mazda CX-5 Felgen & Fahrwerk
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 17.09.2016, 17:08
  3. Welche Dateitypen "kann" das System?
    Von TanjaL im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 19.10.2014, 19:00
  4. SUV - Reifen
    Von sundowner im Forum Mazda CX-5 Felgen & Fahrwerk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.05.2013, 10:24

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •