Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: Aktualisierung des Kartenmaterials - Best Practice Guide

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    05.11.2012
    Erhielt 5 Danke

    Aktualisierung des Kartenmaterials - Best Practice Guide


    Hallo,

    hier ein kleiner Best Practice Guide zum Thema Aktualisierung des Kartenmaterials:
    • Im CX-5 ist das Mazda Navigationssystem NB1 der Firma TomTom verbaut.
    • Für eine Verbindung wird die Software TomTom HOME, nicht MyTomTom verwendet.
      Die Version von TomTom HOME, die auf der SD-Karte gespeichert ist, dürfte i.d.R. veraltet sein. Installation wie unter folgendem Link beschrieben:
      Wie installiere ich TomTom HOME auf meinem Computer?
    • Wenn man eine neue Version der Navigationssoftware auf die SD-Karte heruntergeladen hat, wird diese Version bei jdem Start von TomTom HOME gefunden, bis man die SD-Karte wieder im Fahrzeug hatte und die neuste Version auch tatsächlich installiert hat.
    • Die kostenlose Aktualisierung gibt es (zumindest bei mir) nur, wenn man folgende Anweisung befolgt:
      Wie kann ich meine Karte über die Garantie für die neueste Kartenversion aktuallisieren?
      Alle anderen Programmpunkte bringen neben der Map Share Aktualisierung nur Karten zum Vorschein, für die man bezahlen muss.
    • Der Hinweis zur Garantie für die neueste Kartenversion lautet, dass bis zum Ablauf von "90 Tagen" jederzeit die aktuellste Version heruntergeladen werden kann, die Informationen von Mazda besagen allerdings, dass eine Aktualisierung nur innerhalb von 60 Tagen kostenlos ist.

      Meine 60 Tage nach Erhalt des Fahrzeugs sind beinahe um. Ich werde beobachten, ob ich zu einem späteren Zeitpunkt noch aktualisieren kann und die Informationen hier ggf. updaten. Das bedingt natürlich, dass es in den kommenden 30 Tagen eine aktualisierte Karte zum Download geben muss.


    Gute Fahrt,
    Sven ;o)

  2. Für diesen Beitrag bedanken sich bei ZoomZoom die folgenden 4 User:


  3. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    03.12.2012
    Erhielt 16 Danke
    hallo!
    laut tomtom-"... Hinweis: Die Garantie für die neueste Kartenversion gilt nicht für folgende Produkte:

    Karten, die auf einer Speicherkarte vorinstalliert waren ..."

    würde sagen 60 tage sind angesagt!

    http://www.tomtom.com/de_de/products...live/index.jsp

    der osterhase
    Geändert von Osterhase (20.01.2013 um 21:13 Uhr)

  4. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    02.01.2013
    Ort
    Hannover
    Erhielt 15 Danke

    Spritmonitor.de
    Danke, ZoomZoom.
    Auf mein Autochen warte ich zwar noch, aber so weiß ich schon mal Bescheid.

    Diese Live-Dienste kann man aber ein Jahr lang nutzen, oder? Wie zufrieden bist Du damit?
    Grüße

  5. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    16.10.2012
    Ort
    Pfalz
    Erhielt 549 Danke
    Die Live-Dienste sind afaik 90 Tage kostenlos ab Erstaktivierung dabei.
    Danach kosten sie Geld.

  6. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    02.01.2013
    Ort
    Hannover
    Erhielt 15 Danke

    Spritmonitor.de
    Lohnen die denn?

  7. #6
    Benutzer
    Registriert seit
    16.10.2012
    Ort
    Pfalz
    Erhielt 549 Danke
    Da musst du die CX-5 Besitzer fragen.
    Wer viel unterwegs ist, für den lohnt sich das vielleicht.

  8. #7
    Benutzer
    Registriert seit
    13.10.2012
    Erhielt 170 Danke
    Zitat Zitat von autoonkel Beitrag anzeigen
    Lohnen die denn?
    Der vielfragende Autoonkel mal wieder....

    Ein kleiner Tipp: schau Dir die Rezenzionen der mobilen TomTom-Navis
    bei Amazon an (z.B. TomTom GO Live 825 oder so ähnlich). Dort
    wirst Du Dich ausführlichst über Vor-/Nachteile, Funktionsweise
    und Probleme belesen können. Ich habe so ein mobiles Live-Navi.
    WENN die Live-Dienste funktionieren, ist es spitze.

    Die Stauinfos (nicht nur Autobahnen sondern auch Landstraßen und
    Stadtgebiet), die von TomTom gesammelt werden, kannst Du
    Dir hier live am Rechner anschauen:
    Verkehrsmeldungen

  9. Für diesen Beitrag bedanken sich bei shyce folgende User:


  10. #8
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.03.2013
    Erhielt 0 Danke

    Tomtom Live Time

    Ich fahre zwar nicht oft lange Strecken, aber das Live Time mit den Radarwarnern hat sich schon bezahlt gemacht. In einen wäre ich mit Sicherheit reingefahren. Wenn man bedenkt, was ich für das Live Time bezahle, ist das ein Bruchteil gegenüber einer Geschwindigkeitsüberschreitung und zusätzlichem Punkt in Flensburg.

  11. #9
    Benutzer
    Registriert seit
    11.02.2013
    Ort
    Krefeld
    Erhielt 59 Danke

    Spritmonitor.de
    Ich bin mal gespannt, habe die heute morgen aktiviert...

    Sollte ich noch irgendetwas dabei beachten?


    Ich bin dankbar für jeden Hinweis/Tipp

    Gruß
    ElGrecco

  12. #10
    Benutzer
    Registriert seit
    02.01.2013
    Ort
    Hannover
    Erhielt 15 Danke

    Spritmonitor.de

    @hg-diesel: Nutzt Du das ganze LIVE-Paket (60 Euro/Jahr), oder nur das Radarwarner-Paket (30 Euro/Jahr)?
    Grüße

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •