Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Kontakte Import gescheitert...

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    08.02.2019
    Erhielt 38 Danke

    Frage Kontakte Import gescheitert...


    Hallo,

    ich bin neu hier im Forum, da ich demnächst wohl den Kaufvertrag eines Mazda CX-5 2.2 D184 AWD (Modelljahr 2019) mit Sportsline Plus Paket unterschreiben werde...

    Mein Problem derzeit noch:

    Bei den Probefahrten (1x CX-5 Modelljahr 2018, 1x Mazda 6 Kombi Modelljahr 2018) konnte das MZD jeweils die 186 Kontakte meines Handys (iPhone X, aktuelles iOS 12.1.3) nicht importieren. Die grundsätzliche Bluetooth-Verbindung erfolgte aber korrekt, d.h. Telefonieren, Musik hören, etc. war kein Problem - nur die Kontakte konnten nicht importiert werden.
    Laut Händler sind die Fahrzeuge brandneu und die Systemsoftware aktuell, beim iPhone des Händlers funktioniert in beiden Fahrzeugen alles wie es soll.

    Der Import von meinem Handy beginnt jeweils normal, der Fortschrittsbalken bewegt sich aber nur ganz langsam vorwärts. Nach ca. 2 Minuten(!) hat er grob die Hälfte hinter sich gebracht, "zuckt" dann nochmal kurz - und bricht dann ab mit der vielsagenden Meldung "Import gescheitert". Die Kontakte im MZD sind dann leer.
    Das Ganze ist beliebig oft reproduzierbar und ändert sich nicht.
    Auf meinem iPhone X sind alle Einstellungen des Mazda Bluetooth Profils korrekt, d.h. der Zugriff auf die Kontakte ist erlaubt und der Sync von allen Kontakten ist ausgewählt. Das Profil auf dem Handy zu löschen und neu anzulegen bringt keine Änderung.

    Mein iPhone X hat keinerlei Probleme mit Volkswagen, Skoda, Audi und BMW Systemen - die Kontakte werden immer sauber importiert.
    Laut der Mazda Entertainment Webseite ist es auch von Mazda offiziell unterstützt - sogar mit den Fotos der Kontakte (ca. 80% meiner 186 Kontakte haben ein Foto).

    Und jetzt kommt das Erstaunliche:
    Der Mazda MX-5 (Baujahr Mitte 2017) meiner Frau mit der zu diesem Zeitpunkt aktuellen Systemsoftware importiert die Kontakte von meinem iPhone X einwandfrei!
    Das dauert zwar seine Zeit (ca. 3-4 Minuten - warum auch immer...), aber dann sind alle Kontakte im MZD.
    Auch hier beginnt der Import normal, aber der Fortschrittsbalken bleibt direkt ganz am Anfang stehen und es passiert ca. 3 Minuten lang... nichts... dann springt der Balken schlagartig auf die Hälfte, 1 Sekunde später bis kurz vor Ende... und dann kommt die Meldung "Import erfolgreich!" und alle Kontakte sind mit Bildern da wo sie hingehören.
    Auch das ist so beliebig oft reproduzierbar und ändert sich nicht.

    Was könnte das Problem sein?
    Ich gehe einmal davon aus, dass mein Handy kein grundsätzliches Propblem hat, denn es funktioniert einwandfrei und hat eben auch mit Volkwagen, Skoda, Audi, BMW keine Importprobleme in deren Systeme.
    Der erfolgreiche Import im "alten MX-5" meiner Frau, der aber 3-4 Minuten dauert, ist meines Erachtens schon nicht ganz normal, oder?
    Laut Händler müsste der Import von <200 Kontakten in wenigen Sekunden abgeschlossen sein.
    Aber zumindest funktioniert es am Ende und bricht nicht ab...

    Was könnte die aktuelle MZD-Software modellübergreifend (CX-5 & Mazda 6) dazu bringen den Import nach ca. 2 Minuten abzubrechen und komplett als gescheitert zu erklären (0 Kontakte im MZD)?

    Ich bin da jetzt ziemlich ratlos - und wenn ich den Kaufvertrag unterschreibe wüsste ich schon gerne, dass ich bei Auslieferung auch mein Handy sinnvoll im Fahrzeug nutzen kann.

    Hat jemand noch eine Idee?
    Kennt jemand vielleicht sogar das Problem?

    Ich bin für jede Unterstützung dankbar.

    Danke & viele Grüße,
    Michael

  2. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    02.08.2016
    Ort
    NRW - Voreifel
    Erhielt 787 Danke

    Kontakte importieren

    Hallo,

    sind die Kontakte auf dem Systemspeicher, oder auf einem externem Speicher abgelegt?

    Einfach mal den Ablageort ändern und erneut versuchen.

    Gruss
    Desaster

    P.S.
    Dein iOS ist übrigens keineswegs aktuell, es ist schon die Version 12.1.4 verfügbar......!

  3. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Desaster folgende User:


  4. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    08.02.2019
    Erhielt 38 Danke
    Hallo Desaster,

    danke für Dein Feedback - iOS 12.1.4 ist installiert (war ein Typo - sorry).
    Die Kontakte sind im Speicher des iPhones, nicht auf der SIM-Karte - sonst würde es sicher auch mit dem MX-5 Baujahr 2017 meiner Frau nicht funktionieren.

    Grüße,
    Michael

  5. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    16.09.2018
    Ort
    Fürth
    Erhielt 7 Danke
    Hallo Michael,

    ich hatte mit meinem CX-5 genau das gleiche Problem.

    Ich habe gefühlt 100 mal mein Handy im MZD gelöscht, ebenfalls an meinem Handy die Verbindung mit MZD gelöscht.
    Handy neu gestartet, MZD rebootet, Kontakte blockiert und wieder freigegeben, ... 1 Woche lang, mehrmals täglich, ... alles ohne Erfolg.

    Auch mit anderen Handys, egal ob Samsung oder Apple, oder Huawei, nichts hat geholfen.

    1 Stunde vor meinem Termin zum Update der allerneuesten Software setze ich mich in mein Auto, ... angelassen, .. "Kontakte werden importiert", .... "erfolgreich", ....

    Seither läuft es ohne Probleme.

    Ich kann nicht mal eine Vermutung aussprechen warum das damals nicht ging und urplötzlich wieder funktioniert hat.

    Wäre es durch ein Update auf die Systemsoftware des Mobiltelefons verursacht worden, hätte ja mind. eines der anderen Telefone noch funktionieren müssen, was aber nicht der Fall war.

    Es wurden bis heute keine Updates auf das MZD gemacht, seit einigen Wochen funktioniert es Fehlerfrei.

    Auch wenn Dir meine Nachricht vielleicht nicht helfen kann, zumindest kann es etwas Hoffnung geben das es einfach so wieder funktioniert.

  6. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Franken68 folgende User:


  7. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    08.02.2019
    Erhielt 38 Danke
    Hallo Franken68,

    danke für Deine ausführliche Antwort.

    Du hast natürlich Recht - mein Problem ist ganz anders gelagert als Deines.
    Bei Dir ging ja gar kein Handy an Deinem CX-5 - und ich habe noch gar keinen CX-5 und stelle nur fest, dass mein Handy mit keinem Vorführwagen meines Händlers geht, sehr wohl aber mit dem MX-5 2017 meiner Frau...

    Es bleibt aber die Hoffnung, dass das Problem einfach weg ist, wenn ich meinen CX-5 jetzt bestelle und dann irgendwann im Sommer bekomme...

    Nochmal an alle nachgefragt:
    Hat irgendjemand schon mal Probleme mit bestimmten Eigenschaften von Kontakten beim Import gehabt? Also z.B. ...
    ...Texte zu lang z.B. im Namen
    ...bestimmte Zeichen benutzt, die Mazda nicht mag (Umlaute, Sonderzeichen)
    ...zu viele oder zu große Kontaktfotos benutzt
    ...etc.

    Ich denke ich muss das Problem irgendwie eingrenzen...

    Danke & viele Grüße,
    Michael

  8. #6
    Benutzer Avatar von donald68
    Registriert seit
    27.09.2014
    Ort
    Konstanz
    Erhielt 161 Danke

    Spritmonitor.de
    Hi, wenn du CarPlay oder AA mit einabauen lässt und des dann auch nutzt spielt der Import eh keine Rolle, denn dann greift das Auto ja direkt auf das Handy zu.
    Samsung S7 Samsung S8 und Huawei P20 im Gebrauch und alles i.O.

  9. Für diesen Beitrag bedanken sich bei donald68 folgende User:


  10. #7
    Benutzer Avatar von Er-fried
    Registriert seit
    14.08.2015
    Ort
    Berlin
    Erhielt 102 Danke

    Spritmonitor.de
    Ich kenne die import Probleme auch nur wenn man die Daten auf dem Simspeicher hat.
    Was für Sonderzeichen hast du denn so z.B. bei deinen Kontakten genutzt?

    Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
    Geändert von Er-fried (18.02.2019 um 12:42 Uhr)

  11. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Er-fried folgende User:


  12. #8
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    01.08.2017
    Erhielt 5 Danke
    Bei mir war es genau so wie bei Franken68. Ne ganze Zeit lang hat alles funktioniert, dann kam auch diese Fehlermeldung. Ein paar Sachen ausprobiert (alles löschen, neu koppeln, Kontakte-App aktualisieren usw.), hat aber alles nix gebracht. So drei oder vier Wochen später ging auf einmal wieder alles, keine Ahnung warum...schöne neue Technik halt

  13. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Präsi folgende User:


  14. #9
    Benutzer
    Registriert seit
    08.02.2019
    Erhielt 38 Danke
    Zitat Zitat von Er-fried Beitrag anzeigen
    Ich kenne die import Probleme auch nur wenn man die Daten auf dem Simspeicher hat.
    Was für Sonderzeichen hast du denn so z.B. bei deinen Kontakten genutzt?

    Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
    Hallo Er-fried,

    ich benutze keine besonderen Sonderzeichen in meinen Kontakten außer Leerzeichen und deutschen Umlauten, manchmal auch noch einen (oder mehrere) Punkte und/oder einen Bindestrich. Das war's.
    Also z.B. "Dr. med. dent. Hans-Jürgen NN"

    Manche Kontakte sind als Firma gekennzeichnet, dann entfällt der Vor- und Nachname und es gibt nur eine Firmenbezeichnung, also z.B. "Verwaltung Altenwohnheime Stiftung St. NN".
    Der Text ist da dann auch schon mal was länger wie man sieht...

    Grüße,
    Michael

  15. #10
    Benutzer
    Registriert seit
    08.02.2019
    Erhielt 38 Danke

    Idee Gelöst!


    So, nachdem ich vorgestern meinen erst vor 4 Wochen(!) bestellten CX-5 2019 2,2 D184 Sportsline Plus bekommen habe, habe ich das Problem nun selbst gelöst:

    Wie erwartet scheiterte der normale MZD Kontakte-Import dort nämlich auch.
    Verbaut war die neueste MZD-Firmware 70.00.100A inkl. Apple Carplay.

    Die Ursachen:
    1) Kontakte, die in einigen Textfeldern (z.B. Firmenname oder auch Nachname) Texte mit mehr als 20 Zeichen haben.
    2) Kontakte, die keine Telefonnummer haben (also z.B. nur eine Emailadresse o.ä.).

    1) führt dazu, dass der Text entweder ab Zeichen 21 abgeschnitten wird oder es sogar zu "Datenmüll" im betroffenen Kontakt kommt, d.h. da stehen dann "wirre Zeichen", die da gar nicht hingehören...
    Der Import klappt aber meistens trotzdem.

    2) führt bei mir definitiv zu einem Scheitern des Imports!

    Ich habe jetzt alle Kontakte so überarbeitet, dass Textfelder nicht mehr als 20 Zeichen enthalten.
    Alle Kontakte ohne Telefonnummer habe ich vom Import ausgeschlossen.
    Das funktioniert sehr einfach über eine (intelligente) Gruppe 'Im Auto' (der Name ist nur ein Beispiel...), die ich in der Kontakte-App unter Mac OS X definiert habe, die nur die Kontakte enthält, die auch mind. eine Telefonnummer haben (das kann man dort als Regel definieren, d.h. man muss das nicht manuell raussuchen. Bei mir sind es 8 Kontakte ohne Telefonnummer...).
    Diese Gruppe wird über iCloud auch auf mein iPhone X gesynct, kann dort aber nicht bearbeitet (sehr wohl aber benutzt!) werden.
    In den Eigenschaften der Mazda-Bluetooth Verbindung auf dem iPhone hab' ich dann den Sync von "Alle Kontakte" auf "Nur die Gruppe 'Im Auto'" umgestellt und dazu noch den Sync der iPhone-Favoriten abgeschaltet (der produziert Kontakt-Dubletten in den MZD Kontakten, statt sie in die MZD-Favoriten zu syncen...).

    Bei mir funktioniert nun alles reproduzierbar und perfekt!
    Ob das allgemeingültig auf andere Nutzer oder (Apple) Handys übertragbar ist, kann ich leider nicht sagen.

    Grüße,
    Michael

  16. Für diesen Beitrag bedanken sich bei micky die folgenden 4 User:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kontakte Import über Bluetooth
    Von Zipper im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.07.2017, 18:07
  2. CMU 56.00.513C-EU / Kontakte aus iPhone sind importiert aber nicht vorhanden
    Von Herby52 im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.02.2017, 14:35
  3. Langes Hochfahren und Importieren der Kontakte
    Von andretti im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.05.2016, 11:46
  4. Kontakte an MZD übertragen
    Von merlin3108 im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 11.07.2015, 13:25
  5. Fragen zu Passwort WiFi und Bilder für Kontakte
    Von vRallev im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.06.2015, 00:10

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •