Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Langes Hochfahren und Importieren der Kontakte

  1. #1
    Benutzer Avatar von andretti
    Registriert seit
    27.02.2016
    Ort
    Wien
    Erhielt 40 Danke

    Spritmonitor.de

    Langes Hochfahren und Importieren der Kontakte


    Adelheid, es ist soweit!

    - meine ersten "Problemchen" mit meinem neuen Freund

    hatte von 2011 bis zum CX 5 einen Toyota Avensis T27 Kombi (BJ 2011), allerdings recht spartanische Ausstattung, jedenfalls ohne NAVI respektive Bordcomputer;

    somit habe ich keine Erfahrung, um einschätzen zu können, was "normal" ist, und schon gar nicht, ob man eventuell wie wo was selbst justieren kann

    - beim Zündung einschalten oder starten (also wenn sich das NAVI einschaltet), sehe ich mal "einige" Sekunden das Mazda Logo, dann kommt immer der Infotext mit dem Sicherheitshinweis mit dem Zustimmenbutton;
    geht das, das irgendwie zu beschleunigen oder gar den Sicherheitshinweis auszulassen?
    ja, natürlich der Sicherheitshinweis hat durchaus Sinn, auba geht (mir) nach einiger Zeit doch auf den Keks

    - kann man das Importieren der Kontakte beschleunigen/abstellen?

    wie gesagt, evt/wahrscheinlich ist einfach so und das System benötigt halt seine Zeit, bis es wie vorgesehen funktioniert

    aber zach ist es schon

    oder hilft ein update der Software?
    da wäre ich schon bei meiner nächsten Baustelle...wo/wie sehe ich, welche Firmware drauf ist? wo/wie date ich up? hilft tatsächlich schon eine "bessere" SD Karte?
    durch den MZD Connect ab Facelift 2015 Thread lese ich mich gerade durch...
    Geändert von andretti (21.05.2016 um 09:32 Uhr)

  2. #2
    Benutzer Avatar von chipi
    Registriert seit
    05.07.2015
    Ort
    OWL
    Erhielt 363 Danke

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von andretti Beitrag anzeigen

    - beim Zündung einschalten oder starten (also wenn das NAVI Sich einschaltet), sehe ich mal "einige" Sekunden das Mazda Log, dann kommt immer der Infotext mit dem Sicherheitshinweis mit dem Zustimmenbutton;
    geht das, das irgendwie zu beschleunigen oder gar den Sicherheitshinweis auszulassen?
    ja, natürlich der Sicherheitshinweis hat durchaus Sinn, auba geht (mir) nach einiger Zeit doch auf den Keks

    - kann man das Importieren der Kontakte beschleunigen/abstellen?
    Da werden sie geholfen http://www.cx5-forum.de/f5/mzd-conne...-4257-108.html
    Geändert von AmiVanFan (21.05.2016 um 10:11 Uhr) Grund: Beiträge inhaltlich zusammengeführt

  3. #3
    Benutzer Avatar von cx-5-cruiser
    Registriert seit
    27.09.2015
    Erhielt 489 Danke
    Es dauert tatsächlich ein wenig, bis das System hochgefahren ist und bereitsteht. Das gilt auch für die Kontakte, die bei einer BT-Verbindung in das System aus dem Handy hochgeladen sind. Es kommt dann auch noch darauf an, wieviele Kontakte im Handy enthalten sind und wie umfangreich die sind. Bei mir sind es sehr viele Kontakte, die zudem noch mit einer Mehrzahl an Nummern und kompletter Adresse hinterlegt sind. Das dauert natürlich ein paar Sekunden.

    Ich vergleiche es immer mit einem Notebook. Wenn das runtergefahren ist und es gestartet wird, ist auch nicht alles gleich da, sondern braucht seine Zeit. Natürlich könnte man es immer im Standby lassen, dann ginge es schneller. Das würde aber vermutlich dazu führen, dass die Autobatterie dann schon nach wenigen Tagen leergesaugt wäre.

    Wenn ich die Ladezeit mit meinen vorherigen Fahrzeugen vergleiche, ist es für mich sogar ein wenig schneller als vorher geworden. Bei meinem Vorfahrzeug hat es manchmal zwei Minuten gedauert, bis allein die ganzen Kontakte importiert waren. Von daher kann ich sagen, dass ich mit der momentanen Situation nicht unzufrieden bin. Vermutlich könnte man es von der Geschwindigkeit schneller hinbekommen, dann würde sich der Fahrzeugpreis aber vermutlich doch nicht mehr auf diesem Niveau halten lassen.

  4. Für diesen Beitrag bedanken sich bei cx-5-cruiser folgende User:


  5. #4
    Benutzer Avatar von andretti
    Registriert seit
    27.02.2016
    Ort
    Wien
    Erhielt 40 Danke

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von chipi Beitrag anzeigen
    Da werden sie geholfen
    aloha!

    danke für die Hilfe, auch wenn der Link nicht richtig funktioniert (einmal http:// zuviel)

    meinst Du das;?


    er meint bestimmt den hier:




    5600513 naja geht auch hab auch die selbe Firmware habe alles am laufen (Speedomat Speedcam Videoplayer)
    Ajs erstes Speedomat und Videoplayer Deinstallieren
    1 Downloade als erstes den Speedomat 4.1 https://dl.orangedox.com/XGoq5aMy8PzJIBM4aa Diginix möge mir verzeihen
    2 installiere diesen (solltest jetzt in im Menü Speedomat und Videoplayer sehen die auch laufen unter Anwendunden aber etwas warten ist kein I7)
    3 Downloade AIO 1.46 und erstelle Dir einen Stick nach deinen Wünschen
    4 Stick einfach über die 4.1 drüber Bügeln (so hab ich es auch gemacht und ein paar andere)
    5 nach neuen Booten sich freuen das alles geklappt hat (kann aber für nichts Garantieren wenn was schief läuft)
    hoffe konnte helfen über erfolgs Meldung würde ich mich freuen
    mfg 7Harry

    generell verstehe ich auf der von Dir verlinkten Seite ca 0,1% (und ich dachte, ich kenn mich ein wenig aus....)

    und die Abkürzungen....AIO, 1.46er, 1.43er....und und und...spanisches Dorf...

    ich werde mal nachfragen, ob es nicht Sinn macht, eine Legende zu erstellen, wo aufgelistet ist, was diese Abkürzungen bedeuten...

    - wie kann man sich eine "Sicherung" ziehen wie hier beschrieben?: http://www.cx5-forum.de/f5/fehler-be...html#post81192?
    ...und dann auf einen SD Karte seines Vertrauens kopieren und verwenden?
    Geändert von andretti (21.05.2016 um 10:07 Uhr)

  6. #5
    Benutzer Avatar von andretti
    Registriert seit
    27.02.2016
    Ort
    Wien
    Erhielt 40 Danke

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von cx-5-cruiser Beitrag anzeigen
    Es dauert tatsächlich ein wenig, bis das System hochgefahren ist und bereitsteht. ...
    aloha!

    Danke für Deinen Response

    so in diese Richtung habe ich eh auch gedacht...
    Geändert von AmiVanFan (21.05.2016 um 10:14 Uhr) Grund: fullquote gekürzt

  7. #6
    Moderator Avatar von AmiVanFan
    Registriert seit
    27.03.2013
    Erhielt 4.874 Danke

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von andretti Beitrag anzeigen
    ...generell verstehe ich auf der von Dir verlinkten Seite ca 0,1% (und ich dachte, ich kenn mich ein wenig aus....)

    und die Abkürzungen....AIO, 1.46er, 1.43er....und und und...spanisches Dorf...

    ich werde mal nachfragen, ob es nicht Sinn macht, eine Legende zu erstellen, wo aufgelistet ist, was diese Abkürzungen bedeuten...
    AIO = all in one (-update, -ge"Hack"tes*, -tweaks*, -Ergänzungen*, - Erweiterungen* usw. usf.*)
    1.46 , 1.43 = Versionsnummer

    Ansonsten muss man sich den kompletten Thread durchlesen, damit man gedanklich mitkommt. Nur irgendwo zwischendrin einzusteigen reicht nicht immer...
    Geändert von AmiVanFan (21.05.2016 um 12:52 Uhr) Grund: *für unsere Klugscheißer ergänzt ;-))

  8. Für diesen Beitrag bedanken sich bei AmiVanFan die folgenden 2 User:


  9. #7
    Benutzer Avatar von chipi
    Registriert seit
    05.07.2015
    Ort
    OWL
    Erhielt 363 Danke

    Spritmonitor.de
    Links sollte auch vom Anfang sein , sch.... Handy

  10. #8
    Benutzer Avatar von andretti
    Registriert seit
    27.02.2016
    Ort
    Wien
    Erhielt 40 Danke

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von AmiVanFan Beitrag anzeigen
    AIO = all in one-update
    1.46 , 1.43 = Versionsnummer

    Ansonsten muss man sich den kompletten Thread durchlesen, damit man gedanklich mitkommt. Nur irgendwo zwischendrin einzusteigen reicht nicht immer...
    Muchas gracias!

    Wenn man liebenswerter Weise auf zwischendrin verlinkt wird respektive in anderen Threads, die man sich von Beginn an reinzieht plötzlich auf einen anderen Thread mittendrin verwiesen wird, daunn wird's a Herausforderung.... :-)

    ich bin keineswegs ein fauler Sack, der sich die zweifelsohne mächtig Arbeit und viel Mühe anderer hier á la Rosinenpicker schnupfen möchte, aber auch wenn ich die SUFU benutze und wo hingeleitet werde, dann ist's nicht immer die Startseite;

    aber so ist das WWW ja aufgezogen- ein Fluch: von einem Link zum andren, die Zeit verfliegt, die Frau zieht aus, und nimmt Kinder, Hund und Auto mit, was bleibt sind Alimente und Know how über ein Auto, das jetzt die Exfrau fährt.

  11. Für diesen Beitrag bedanken sich bei andretti folgende User:


  12. #9
    Benutzer Avatar von Ivocel
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Berlin
    Erhielt 6.242 Danke
    Zitat Zitat von AmiVanFan Beitrag anzeigen
    AIO = all in one-update
    1.46 , 1.43 = Versionsnummer
    Naja, "Update" ist wohl nicht so dir richtige Beschreibung, eher "Hack Zusammenstellung"

    Ist ja nicht offizielles, sondern eine TOP Hack zusammenstellung, wo man seine Lieblingshacks auswählen kann.
    @TO
    U.a. kann man den "Disclaimer" verkürzen, den Roten Rahmen entfernen, Loop Menüs erstellen, etc... Ist alles darin beschrieben.

    Wie du raus bekommst, welche MZD Version du hast, da musst du im MZD unter
    Einstellungen - System -Info (oder so ähnlich) raus. Ist ziemlich weit hinten und unten

  13. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Ivocel folgende User:


  14. #10
    Benutzer Avatar von andretti
    Registriert seit
    27.02.2016
    Ort
    Wien
    Erhielt 40 Danke

    Spritmonitor.de

    @Ivocel

    Dankeschön.

    dann werde ich mal hinten unten herumkramen

Ähnliche Themen

  1. Telefonbuch via Bluetooth importieren
    Von Sprinty im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 160
    Letzter Beitrag: 25.09.2016, 16:33
  2. Kontakte an MZD übertragen
    Von merlin3108 im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 11.07.2015, 12:25

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •