Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: MZD Connect US Modell Sprachoprionen

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    07.07.2017
    Ort
    Ba-Wü
    Erhielt 0 Danke

    MZD Connect US Modell Sprachoprionen


    Hallo zusammen,
    habe mir jetzt auch nen CX5 zugelegt, allerdings ein US Modell und gleich das erste Problem...

    Im MZD habe ich bei der Spracheinstellung nur Englisch, Spanisch und Französisch zur Auswahl.

    Gibt es eine Möglichkeit, die Sprachen zu erweitern, oder freizuschalten?

    MFG
    Andreas2811

  2. #2
    Plus Mitglied Avatar von HolgiHSK
    Registriert seit
    28.09.2015
    Ort
    Hochsauerlandkreis
    Erhielt 1.126 Danke

    Spritmonitor.de
    Keine Erfahrung damit, aber ggf. könnte eine Europäische Version der Firmware helfen?


    Grüße HolgiHSK

  3. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    05.01.2016
    Ort
    Reinheim
    Erhielt 56 Danke
    Hallo Andreas 2811,

    ja. Die EU Firmware installieren. Habe ein MZD aus USA bekommen und das gleiche Problem. EU Firmware installiert; alles gut.
    Anleitungen und Download Quellen gibt es hier im Forum.

    Oder ab zum freundlichen Händler

    LG
    Furby

  4. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    08.09.2015
    Ort
    Süddeutschland
    Erhielt 512 Danke
    Gibts mit der europ. Firmware dann aber nicht Probleme mit den Radio-Frequenzen?
    War doch vor langer Zeit der Grund, warum man keine US-Firmware auf europ. MZD´s aufspielen sollte...

  5. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    16.10.2012
    Ort
    Pfalz
    Erhielt 547 Danke
    Zitat Zitat von furby Beitrag anzeigen
    Hallo Andreas 2811,

    ja. Die EU Firmware installieren. Habe ein MZD aus USA bekommen und das gleiche Problem. EU Firmware installiert; alles gut.
    Anleitungen und Download Quellen gibt es hier im Forum.

    Oder ab zum freundlichen Händler

    LG
    Furby
    Aber Vorsicht.
    Der Freundliche wird dir wahrscheinlich die neueste Version installieren, die sich aber nicht mehr tweaken lässt.
    Bedenke das bei deiner Entscheidung.

  6. #6
    Benutzer
    Registriert seit
    05.01.2016
    Ort
    Reinheim
    Erhielt 56 Danke
    Wie kann ich fest stellen ob es ein US MZD ist?
    Der Einwand von Toby HN ist berechtigt.
    Ich habe es zumindest aus der USA bekommen. Das aufspielen der EU Firmware hat geklappt.
    Nicht das ich einfach nur Glück hatte und es war ein Import Fahrzeug mit EU MZD das auf Englisch eingestellt war.

    Furby

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    07.07.2017
    Ort
    Ba-Wü
    Erhielt 0 Danke

    Hmm, dann muss ich wohl selber eine Version aufspielen, die sich tweaken lässt.
    Hab mich mal ein bisschen durchgelesen, da gibt es ja schon tolle Sachen, hab nur noch nicht gefunden, wie das genau geht. Die meisten von Euch kennen sich damit aus, ich muss da erstmal viele Beiträge durchforsten.

Ähnliche Themen

  1. Navi Nachrüstung (MZD Connect; Modell 2015 - ... )
    Von Aureos im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 10.01.2018, 17:54
  2. Erstes Modell oder besser das Facelift Modell ab 07.2015 ?
    Von Waldecker im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 06.06.2017, 21:35
  3. Unterschied FBCM US Modell und EU Modell
    Von Ivocel im Forum Mazda CX-5 Elektrik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.04.2017, 08:37
  4. Infos zu MZD Connect ab Facelift-Modell 2015
    Von AmiVanFan im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 324
    Letzter Beitrag: 07.06.2016, 06:33
  5. Welches Modell ?
    Von Mikel im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 05.02.2015, 13:03

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •