Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: MZD Dauerbetrieb

  1. #1
    Benutzer Avatar von Garanthir
    Registriert seit
    17.04.2016
    Ort
    Hollenbach
    Erhielt 1.138 Danke

    Spritmonitor.de

    MZD Dauerbetrieb


    Hallo,

    kann man das MZD umklemmen so das man es AN/Aus Schalten kann bzw. gibt es eine eine Funktion dazu?

    Danke
    Grüße
    Garanthir

  2. #2
    Benutzer Avatar von Kladower
    Registriert seit
    15.05.2015
    Ort
    Berlin
    Erhielt 2.243 Danke

    Spritmonitor.de
    Mit Bordmitteln kannst Du nur den Bildschirm dunkel schalten. Natürlich kann man die Stromversorgung des Moduls suchen und einen Schalter dazwischen setzen, aber ich gebe doch nicht viel Geld für all die schönen Spielsachen aus um sie dann abzuschalten

  3. #3
    Benutzer Avatar von Garanthir
    Registriert seit
    17.04.2016
    Ort
    Hollenbach
    Erhielt 1.138 Danke

    Spritmonitor.de
    Wenn ich zb auf Frau warten muss weil sie nicht pünktlich aus der Arbeit kommt ist es nervig immer einmal Startknopf nach ner zeit geht das auch wieder aus.
    Deswegen wollte ich ihn zb beim Einsteigen anschalten und auch bei Zündung aus durch mich wieder ausschalten

  4. #4
    Benutzer Avatar von Kladower
    Registriert seit
    15.05.2015
    Ort
    Berlin
    Erhielt 2.243 Danke

    Spritmonitor.de
    Alles klar, jetzt verstehe ich Dein Problem. Mich stört eigentlich eher, dass beim Ausschalten der Zündung das Radio auch aus geht. Den guten alten Schlüssel konnte man in der ACC-Position stehen lassen. Der Motor war dann aus aber das Radio lief weiter. Beim CX-5 wird das ja alles über die SSU (Smart Start Unit) gesteuert. Mit einem einfachen Schalter, der das MZD parallel mit Strom versorgt, wird es wohl nicht getan sein. Da müsste man eher in die Programmierung der SSU eingreifen.

  5. #5
    Plus Mitglied Avatar von mischka202
    Registriert seit
    06.12.2014
    Ort
    Elbflorenz
    Erhielt 1.406 Danke
    Einfach aller viertel Stunde auf die Bremse treten. Damit wird das komplett Abschalten wieder auf 0 gesetzt.
    Das Problem ist nicht neu und <<hier>> wurden auch schon Lösungsansätze gesucht.

  6. Für diesen Beitrag bedanken sich bei mischka202 folgende User:


  7. #6
    Benutzer Avatar von Garanthir
    Registriert seit
    17.04.2016
    Ort
    Hollenbach
    Erhielt 1.138 Danke

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von mischka202 Beitrag anzeigen
    Einfach aller viertel Stunde auf die Bremse treten. Damit wird das komplett Abschalten wieder auf 0 gesetzt.
    Das Problem ist nicht neu und <<hier>> wurden auch schon Lösungsansätze gesucht.
    Danke.

    Sry hab das nicht gesehen

  8. #7
    Plus Mitglied Avatar von mischka202
    Registriert seit
    06.12.2014
    Ort
    Elbflorenz
    Erhielt 1.406 Danke
    Zitat Zitat von Garanthir Beitrag anzeigen
    Danke.

    Sry hab das nicht gesehen
    Ich hätte das Thema auch nicht (wieder) gefunden. Habe es aber abonniert, weil wenn ich mal überhaupt gar nichts zu tun habe, hab ich das noch im Hinterkopf.

  9. Für diesen Beitrag bedanken sich bei mischka202 folgende User:


  10. #8
    Benutzer Avatar von arom01
    Registriert seit
    20.02.2014
    Ort
    Zürich
    Erhielt 87 Danke

    Spritmonitor.de
    Bei Automatik kann man in D oder R den Motor ausschalten und die Zündung bleibt an. Somit auch das Radio.

    Bei manuellem Getriebe? Keine Ahnung. Habe ich nicht. . Vielleicht bei getretener Bremse und eingelegtem Gang die Kupplung kommen lassen (=abwürgen)

  11. #9
    Benutzer Avatar von LarsCelle
    Registriert seit
    18.03.2016
    Ort
    Niedersachsen
    Erhielt 33 Danke
    Ihr braucht doch einfach nur den Startknopf drücken, nur dabei nicht den Fuss auf der Kupplung lassen.

    1 x Startknopf drücken (nur das MZD geht an incl. Radio Navi und so)
    2 x Startknopf drücken (Alles geht an nur eben der Motor nicht)

    So mach ich das immer wenn ich am Bahnhof auf meine Frau warte ;-)

  12. Für diesen Beitrag bedanken sich bei LarsCelle folgende User:


  13. #10
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.09.2014
    Erhielt 5 Danke

    Beim Automatik geht das auch im P Modus. Einfach den "Knopf" am Wählhebel gedrückt halten, während man den Motor ausmacht. Das Radio bleibt an

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •