Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Navi flackert

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    01.10.2014
    Ort
    Rheinland
    Erhielt 15 Danke

    Navi flackert


    Hallo,

    im Allgemeinen funktioniert mein Navi einwandfrei.
    Gelegentlich ergibt sich indes folgende Störung:

    Ich bin mit einer von mir ausgewählten Route unterwegs und stelle zwecks Pause mal den Motor ab. Wenn ich dann die Maschine wieder starte und die Route fortsetze, so flackert das Navi etwa alle 3 Sekunden kurz weg. Gleichwohl zeigt es in der Zei zwischen den 3 Sekunden die gewählte Route korrekt an, es flackert halt nur zwischendurch.

    Auffällig ist, dass dann auf dem Bildschirm die sonst sichtbare oberste "Zeile" (links oben mit dem "Haus" und rechts oben mit der Uhrzeitanzeige) fehlt, es ist halt nur der reine Naviteil - flackernd - zu sehen.

    Weiterhin fiel mir auf, dass ich beim ohnehin flackernden Navi ein zusätzliches Flackern erzeugen kann, wenn ich den Lautstärkeregler des Radios auf der Mittelkonsole drehe.

    Im "Flackerzustand" lässt sich das Navi während der Fahrt nicht "entflackern", ich habe alle in Betracht kommenden Funktionen aus den Wahlmöglichkeiten des Bildschirms, der Tasten auf der Mittelkonsole einschließlich des "Joysticks" ausprobiert.

    In aller Regel ist das Flackern weg, wenn ich den Motor etwas länger abstelle und dann wieder starte. Dann ist auch die oberste "Zeile" des Bildschirms wieder sichtbar. Manchmal indes bleibt das Navi auch dann noch im "Flackerzustand".

    Es gib Schlimmeres, aber lästig ist das schon. Hat jemand von euch einen Hinweis zur Abhilfe?

    Danke,
    Pere

  2. #2
    Benutzer Avatar von LarsCelle
    Registriert seit
    18.03.2016
    Ort
    Niedersachsen
    Erhielt 33 Danke
    Genau das war auch mein Problem, ich habe das dann immer mit dem Handy aufgenommen so das ich dem Händler die Videos zeigen konnte.

    Beim ersten mal wurde ein Software Update gemacht.

    Am Montag habe ich dann meinen nochmal hingebracht wegen dem Navi Problem und noch zwei anderen Sachen (Knatschender Sitz, Pfeifenden Zentralverriegelung).

    Gestern habe ich Ihn wieder abgeholt und es wurde eine Menge gemacht, ich denke mein Problem ist jetzt behoben. Muss auch den Händler in Wolfenbüttel echt loben da werden schnell Termine vergeben, auch bei Garantie Arbeiten wird alles ohne zu murren aufgenommen und erledigt.

    Fahre zum Händler wegen Deinen Problemen das flackernde Display ist definitiv nicht normal.

  3. Für diesen Beitrag bedanken sich bei LarsCelle folgende User:


  4. #3
    Benutzer Avatar von Er-fried
    Registriert seit
    14.08.2015
    Ort
    Berlin
    Erhielt 98 Danke

    Spritmonitor.de
    Welche Versionen haben eure MZDs jeweils? Ich habe dieses Flackern in den letzten 1,5 Jahren 2 x gehabt. 1x wars kurz nach dem losfahren und 1x nach ein paar Hundert Kilometern am Stück. War auch erst nach "längerem" Stand weg.
    Hatte bis gestern immer folgende VErsionen drauf:
    56.00.511 EU N
    00.05.000
    56.00.511

    bis neulich

  5. #4
    Benutzer Avatar von Ingo
    Registriert seit
    26.06.2015
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Erhielt 2.244 Danke

    Spritmonitor.de
    Ich hatte das mit der .511 (evtl. auch .512), habe dann auf .230 downgrade gemacht und der fMH hat die .513 installiert.
    Seit dem ist es weg.....

  6. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    01.10.2014
    Ort
    Rheinland
    Erhielt 15 Danke
    Zitat Zitat von Er-fried Beitrag anzeigen
    Welche Versionen haben eure MZDs jeweils? Ich habe dieses Flackern in den letzten 1,5 Jahren 2 x gehabt. 1x wars kurz nach dem losfahren und 1x nach ein paar Hundert Kilometern am Stück. War auch erst nach "längerem" Stand weg.
    Hatte bis gestern immer folgende VErsionen drauf:
    56.00.511 EU N
    00.05.000
    56.00.511

    bis neulich
    In meinem Fahrzeug lässt der Bildschirm die gleichen Versionsdaten erkennen wie oben zitiert.

    Das Flackern hat sich allerdings öfter als nur 2x gezeigt, vielleicht 8x in gut einem Jahr, und zwar vor allem in Frankreich. Seit den letzten 3000 km läuft das Navi aber ohne Flackern.

    Grüße, Pere

  7. #6
    Benutzer Avatar von Er-fried
    Registriert seit
    14.08.2015
    Ort
    Berlin
    Erhielt 98 Danke

    Spritmonitor.de
    Übrigens ist es bei mir auch egal welche Kurztaste ich nutze oder wohin ich ins allgemeine MZD Menü navigiere, es ist dann jeweils immer die ober Zeile weg usw

  8. #7
    Benutzer
    Registriert seit
    03.10.2013
    Erhielt 3 Danke
    Zitat Zitat von LarsCelle Beitrag anzeigen
    Genau das war auch mein Problem, ich habe das dann immer mit dem Handy aufgenommen so das ich dem Händler die Videos zeigen konnte.

    Beim ersten mal wurde ein Software Update gemacht.

    Am Montag habe ich dann meinen nochmal hingebracht wegen dem Navi Problem und noch zwei anderen Sachen (Knatschender Sitz, Pfeifenden Zentralverriegelung).

    Gestern habe ich Ihn wieder abgeholt und es wurde eine Menge gemacht, ich denke mein Problem ist jetzt behoben. Muss auch den Händler in Wolfenbüttel echt loben da werden schnell Termine vergeben, auch bei Garantie Arbeiten wird alles ohne zu murren aufgenommen und erledigt.

    Fahre zum Händler wegen Deinen Problemen das flackernde Display ist definitiv nicht normal.
    Hallo LarsCelle,

    was genau wurde gegen das Flackern beim Navi denn gemacht?
    Wäre schön wenn Du etwas berichten könntest. Habe jetzt das flackern auch ab und zu.

    Gruß

  9. #8
    Benutzer Avatar von LarsCelle
    Registriert seit
    18.03.2016
    Ort
    Niedersachsen
    Erhielt 33 Danke
    Hallo,

    bei mir wurde das Komplette MZD System (CMU) also die Navieinheit getauscht.

    Danach war auch erstmal Ruhe, jetzt muss ich aber schon wieder hin das das geflacker schon wieder losgeht.

    Hatte es jetzt schin wieder 2 Mal bei meinem.

    Wie gesagt ich mach dann immer ein Video davon um es dann zeigen zu können.

  10. #9
    Benutzer
    Registriert seit
    03.10.2013
    Erhielt 3 Danke
    Dann war es wohl die CMU nicht!

    Aber wie es aussieht ist es auch keine bestimmte SW-Version (.511; .512;.230; .513 ist bei mir drauf), oder der Fehler ist in allen noch drin, weil Mazda ihn nicht kennt!

    Haben die FMH´s denn das mal bei Mazda angefragt?
    Ich werden jetzt mal darauf bestehen, dass mal bei Mazda nachgefragt wird.

    Vielleicht macht Ihr das auch mal und berichtet dann.

    Gruß
    Madze-CX5

  11. #10
    Benutzer
    Registriert seit
    03.10.2013
    Erhielt 3 Danke

    Zitat Zitat von LarsCelle Beitrag anzeigen
    Hallo,

    bei mir wurde das Komplette MZD System (CMU) also die Navieinheit getauscht.

    Danach war auch erstmal Ruhe, jetzt muss ich aber schon wieder hin das das geflacker schon wieder losgeht.

    Hatte es jetzt schin wieder 2 Mal bei meinem.

    Wie gesagt ich mach dann immer ein Video davon um es dann zeigen zu können.
    Hallo LarsCelle
    Bei mir soll jetzt auch die CMU getauscht werden, nachdem das Flackern nun wieder aufgetreten ist!
    Monatelang war Ruhe!!??
    Mal ne Frage: Läuft nach dem Tausch die Navi-SD Kartenkopie wie vorher oder läuft nur das Original?

    Gruß Madze

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •