Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: Navi-Sd

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    28.08.2019
    Erhielt 5 Danke für 1 Beitrag

    Navi-Sd


    Hallo
    Habe in meinem CX5 2017 das SD Navi verbaut, gibt es da eine alternative Navisoftware? Die ist nicht wirklich der Hit.

  2. #2
    AuD
    AuD ist offline
    Benutzer
    Registriert seit
    07.08.2017
    Erhielt 670 Danke
    Nein.
    Diesbezüglich wurde hier schon reichlich diskutiert.

  3. #3
    Benutzer Avatar von Larsn
    Registriert seit
    08.04.2018
    Ort
    Bamberg
    Erhielt 23 Danke
    Einfach Android Auto bzw. Apple Carplay nutzen / bzw. nachrüsten

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    28.08.2019
    Erhielt 5 Danke für 1 Beitrag
    OK, schade direkt auf sd wäre nice gewesen😄 aber gut dann werde ich das mit dem Handy testen.

  5. #5
    AuD
    AuD ist offline
    Benutzer
    Registriert seit
    07.08.2017
    Erhielt 670 Danke
    Dafür muss der 17er KF aber ersteinmal nachgerüstet, sprich, er muss erst einmal AA bzw. CP fähig gemacht werden. Von Hause aus kann er das nicht.

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    28.08.2019
    Erhielt 5 Danke für 1 Beitrag
    Morgen, wenn ich usb anstecke geht es nicht. Wird zwar erkannt kann auch USB Port wählen. Ist das dann Softwaremässig zu ändern

  7. #7
    Benutzer
    Registriert seit
    13.04.2018
    Erhielt 13 Danke
    AA oder CP gehen nicht an jedem Port!
    In der Mittelkonsole (Armauflage) steht es unter der Buchse welche es unterstüzt.
    Dort sind 2 USB-Ports und ich glaube es ist der zur Front zeigt.

    MfG

  8. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    25.09.2017
    Erhielt 67 Danke
    Wie AuD schon geschrieben hat, wird dein Modell gar kein AA/CP unterstützen. Hier muss erst das USB Modul und die passende MZD Software nachgerüstet werden.
    Kostet beim fMH rd. 300 €.

    Ansonsten einfach mal mit der vorhandenen Navigation vertraut machen. So schlecht ist diese gar nicht.

  9. #9
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.01.2019
    Ort
    bei Wien
    Erhielt 5 Danke

    Navi

    @stef@n
    Das kann man sehen wie man will. Es führt dich sicher von A nach B. Aber bei meinem Igo im WinCe-Format im WoMo hab ich die Möglichkeit, mir die aktuelle GPS-Geschwindigkeit und die Höhe anzeigen zu lassen. Und diese Infos - zumindest die aktuelle Geschwindigkeit - ist mir eigentlich schon wichtig und das geht mir beim Igo-Android stark ab.

    Gruß
    Herbert

  10. #10
    Benutzer
    Registriert seit
    25.09.2017
    Erhielt 67 Danke

    Zitat Zitat von wthk57 Beitrag anzeigen
    ... Und diese Infos - zumindest die aktuelle Geschwindigkeit - ist mir eigentlich schon wichtig ...
    Die Geschwindigkeit ist mir auch wichtig, mein Auto zeigt die aber groß vor mir an (mir ist schon klar, dass GPS theoretisch genauer ist, zumindest solange die Strasse keine Kurven hat, aber mit der Zeit weiss man doch, um wieviel der Tacho vorgeht ...).
    Aufgrund der fehlenden "nice to have" Informationen würde ich ein Navi aber nicht als schlecht bezeichnen.
    Schlecht ist es, wenn es eben nicht sinnvoll von A nach B führen würde, das kann es aber ja, wie du selber schreibst, ganz gut.

  11. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Stef@n die folgenden 2 User:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •