Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Navi startet ununterbrochen neu ....

  1. #1
    Benutzer Avatar von Fred1966
    Registriert seit
    08.04.2018
    Erhielt 7 Danke

    Navi startet ununterbrochen neu ....


    Hallo zusammen!

    Mein Schwiegervater hat einen KF BJ 2017 und jetzt das Phänomen, dass seit einer Wochen (der Wagen steht bei der momentanen Hitze leider im Freien) das TomTom im Mazda-Connect immer wieder neu lädt bzw. startet.
    Ein Entfernen der originalen SD-Karte nach "Zündung aus" bzw. alle Varianten davon haben leider nichts gebracht.
    Wollte nun fragen, ob es eine Möglichkeit gibt, ein Reset des Anvis durchzuführer, bzw, Ihr einen Tip habet...
    Kann es wirklich die Hitze sein?
    Sonst bleibt nur mehr die Reklamation oder?

    Vielen Dank!

    LG

    Fred

    PS habe leider nichts in den vorhandenen Threads gefunden.....

  2. #2
    Benutzer Avatar von Ingo
    Registriert seit
    26.06.2015
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Erhielt 2.244 Danke

    Spritmonitor.de
    KF BJ 2017 hat kein TomTom


    http://www.cx5-forum.de/f10/mzd-shor...html#post95317
    NAV + MUTE + BACK 10sec drücken

    Hast du das bereits probiert?
    Hast du das MZD mal auf Werkseinstellungen gesetzt?
    Kann die Karte am PC aktualisiert werden?

  3. #3
    Benutzer Avatar von Fred1966
    Registriert seit
    08.04.2018
    Erhielt 7 Danke
    Reset und Aktualisierung muss ich noch ausprobieren, Danke für den Tip!

  4. #4
    Benutzer Avatar von Ingo
    Registriert seit
    26.06.2015
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Erhielt 2.244 Danke

    Spritmonitor.de
    Wenn du es dir zutraust, wäre eine MZD Firmwareaktualisierung noch eine Option.
    http://www.cx5-forum.de/f5/update-fi...tml#post209392
    Dort ist beschrieben wie es geht, die Links zu den Dateien ist etwas auf Umwegen auch zu finden.
    Ich habe es die Tage gerade selbst durchgeführt und das MZD läuft nun richtig flüssig. (vorher mit der .513 hatte ich echte Probleme)

  5. #5
    Plus Mitglied Avatar von HolgiHSK
    Registriert seit
    28.09.2015
    Ort
    Hochsauerlandkreis
    Erhielt 1.128 Danke

    Spritmonitor.de
    Wenn sich das Gerät in einer Boot-Schleife befindet, würde ich das nicht selber updaten.

    Wenn der Wagen aus 2017 ist, hat er noch Garantie, daher würde ich das durch den Händler beheben lassen.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  6. #6
    Plus Mitglied Avatar von spreewald
    Registriert seit
    05.03.2017
    Ort
    Gelsenkirchen
    Erhielt 96 Danke

    Spritmonitor.de
    Ich hatte ein ähnliches Problem , über Nacht hatte ich das kyrillische Alphabet um Navi... durch ein reset war wieder alles IO .....

    DACHTE auch an die Temperaturen ... klingt komisch ... aber ??

    Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

  7. #7
    Benutzer Avatar von Jest
    Registriert seit
    27.06.2017
    Ort
    Medvode / Slowenien
    Erhielt 85 Danke

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von Ingo Beitrag anzeigen
    Wenn du es dir zutraust, wäre eine MZD Firmwareaktualisierung noch eine Option.
    http://www.cx5-forum.de/f5/update-fi...tml#post209392
    Dort ist beschrieben wie es geht, die Links zu den Dateien ist etwas auf Umwegen auch zu finden.
    Ich habe es die Tage gerade selbst durchgeführt und das MZD läuft nun richtig flüssig. (vorher mit der .513 hatte ich echte Probleme)

    Er hat womöglich noch kein MZD Connect... es ist TomTom erwähnt, dass heisst, er hat noch die NB-1 einheit... Aber ein 2017 CX-5 KF mit TomTom???

  8. #8
    Plus Mitglied Avatar von Tristan
    Registriert seit
    04.11.2016
    Ort
    Frankfurt am Main
    Erhielt 4.016 Danke

    Da der Wagen von 2017 ist, ist kein TomTom (wie beim vFL) verbaut. TomTom ist hier nur das Synonym für das Navi im MZD.

    Da ich nicht annehme, dass an dem KF ein serieller Zugriff erfolgte und Tweaks per AIO Software aufgespielt wurden oder selbst ein Firmwareupdate durchgeführt wurde, würde ich empfehlen zum fMH gehen. Der soll das auf Garantie beheben.
    Geändert von Tristan (12.08.2018 um 08:22 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. MZD startet beim anlassen neu?
    Von Tuvux im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.07.2019, 16:04
  2. Facelift USB Stick startet immer von vorne.
    Von Mazdeur im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 14.11.2017, 17:35
  3. Nach Firmwareupdate startet Navi nicht mehr
    Von stefan72 im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.04.2016, 10:18
  4. Nach Sicherung startet das Navi nicht mehr...
    Von chironex im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.07.2015, 14:52
  5. Motor startet nicht. Startknopf dunkel.
    Von Asphaltfräse im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.11.2014, 19:03

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •