Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 61

Thema: Navigationssystem im CX5

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    03.05.2012
    Erhielt 6 Danke

    Navigationssystem im CX5


    Hallo,

    gibt es schon Erfahrungen zum Navigationssystem im CX5? Vom welchem Hersteller stammt dies und worauf basiert die Software?
    Für 500 EUR ist es ja fast schon günstig und hat sicher einige Vorteile zum mobilen Navi. Der 5,8 Zoll Touchscreen könnte zwar etwas größer sein, aber dürfte trotzdem noch gut ablesbar sein. Die Bedienung per Touchscreen oder Dreh-Drückregler finde ich auch klasse.

    Gruß Mazdafahrer
    Geändert von mazdafahrer (03.05.2012 um 14:23 Uhr)

  2. #2
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    25.02.2012
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
    Hi mazdafahrer,

    das Navi ist von TOMTOM.

    HIER bekommst Du alle Informationen.

    Gruß
    peppo

  3. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    13.09.2012
    Erhielt 0 Danke
    kann mir jemand sagen ob das fest verbaut ist und am Bordcomputer hängt oder ob es auch auswechselbar ist?
    also ist es möglich das Navi ohne weiteres durch ein anderes auszutauschen?
    Hat damit jemand Erfahrungen?

    Viele Grüße

  4. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    13.09.2012
    Erhielt 0 Danke
    Ich glaube ohne Weiteres kannst du es leider nicht austauschen, es ist aber auch von der Version abhängig. Du brauchst halt Zusatzinterfaces und da liegt glaube ich auch das Problem.
    Ich habe halt schon gehört, dass das Auto in Japan mit einem größeren Bildschirm angeboten wird und einer wollte was kleinere Navi gegen das größere austauschen. Jedoch gab es halt Probleme mit den Adaptern und ob es erfolgreich war weiß ich leider nicht.
    Aber als generell unmöglich würde ich es nicht bezeichnen.

  5. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    13.09.2012
    Erhielt 0 Danke
    Sorry das ich jetzt so dumm frage aber ich habe leider zwei total Linke Hände was sowas betrifft. Glaubst du es ist möglich das eigentliche navi auszutauschen aber den Bildschirm beizubehalten ?

  6. #6
    Benutzer
    Registriert seit
    13.09.2012
    Erhielt 0 Danke
    Also ob du nur das Navi wechseln kannst weiß ich nicht genau. Man kann sicherlich die Software updaten, wenn ein neues Programm vorhanden ist.
    Ich denke mal in der Elektronik ist ja ein bestimmter Chipsatz, der mit der Software zusammen das Navigieren ermöglicht. Es ist jetzt die Frage, ob man es so leicht wechseln kann.
    Ich denke an besten ist es wenn du kurz eine Mail an den Servicebereich von Mazda sendest, denn die müssten sich da viel besser auskennen.

  7. #7
    Benutzer
    Registriert seit
    13.09.2012
    Erhielt 0 Danke
    Also ich weiß jetzt bescheid. Es ist nicht möglich das navi auszutauschen. Allerdings wird die Software regelmäßig mit Updates versorgt.

  8. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    13.09.2012
    Erhielt 0 Danke
    Ja, hatte ich mir ja schon fast gedacht, da sich der Vertrieb und die Ingenieure bei manchen Komponenten doch Gedanken machten und bestimmte Komponenten gezielt einsetzten.
    Habe mich vor paar Monaten mal mit einer Person von der Fertigung unterhalten und gefragt, was die beste Lösung ist um nicht auf die standardisierten Navigationssysteme zurückzugreifen. Die Antwort war, dass die einfachste Lösung dadrin besteht sich das Auto ohne Navi zu kaufen und sich ein externes Gerät zu beschaffen .

  9. #9
    Benutzer
    Registriert seit
    13.09.2012
    Erhielt 0 Danke
    Ja das sollte klar sein. Aber meiner Meinung nach ist ein fest verbautes NAvi immer noch die beste Lösung. Ich finde es einfach extrem nervig da die ganze Zeit die ganzen Kabel vor meinen Augen rumbaumeln. Weiterhin stört mich der Fleck den der Saugknopf immer hinterlässt. Das ist meiner Meinung nach keine Alternative

  10. #10
    Benutzer
    Registriert seit
    13.09.2012
    Erhielt 0 Danke

    Das stimmt, also wenn ich mir ein neues Auto kaufe, dann möchte ich umbedingt ein eingebautes Navi haben, sieht halt auch edler aus.

Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •