Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Radio & Navi NB1 : Sommer - Sonne - Bildschirm nicht erkennbar ...

  1. #1
    Benutzer Avatar von marsou
    Registriert seit
    11.08.2014
    Ort
    Hamburg
    Erhielt 3 Danke

    Radio & Navi NB1 : Sommer - Sonne - Bildschirm nicht erkennbar ...


    Moin Gemeinde,

    wie im Reiter geschrieben, NB1: Sonne und der Bildschirm ist nicht mehr erkennbar.
    Fahre beim Navi immer über die Anzeige, da die Sprachsteuerung für mich persönlich nervig ist !!!
    Habt Ihre eine gute Lösung oder Vorschläge ???

    Sonnige Grüße
    Stefan:
    Geändert von marsou (28.05.2017 um 13:43 Uhr)

  2. #2
    Benutzer Avatar von Itzak
    Registriert seit
    29.01.2015
    Ort
    D'dorf
    Erhielt 704 Danke
    Moin!

    Da wirst du nur mal nach Blendschutzfolien gucken müssen. Ob es direkt was für das NB1 gibt, keine Ahnung.
    Mazda hat den vFL scheinbar nur in einer dunklen Garage getestet, denn die Sonne scheint, egal von wo sie kommt, irgendwie immer auf das Display...

  3. #3
    Benutzer Avatar von arminCX5
    Registriert seit
    11.02.2014
    Ort
    Kärnten
    Erhielt 1.915 Danke
    Also ich kenne diese Problem nicht-ist die deutsche Sonne denn stärker als unsere?
    Fragen über Fragen......
    Gruß
    Armin

  4. Für diesen Beitrag bedanken sich bei arminCX5 die folgenden 2 User:


  5. #4
    Benutzer Avatar von mecki67
    Registriert seit
    21.10.2012
    Ort
    Dortmund
    Erhielt 2.876 Danke

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von arminCX5 Beitrag anzeigen
    Also ich kenne diese Problem nicht-ist die deutsche Sonne denn stärker als unsere?
    Definitiv ja, habe das in diesem Jahr testen können. Sofort nachdem ich die Grenze nach Österreich überquert habe, war keine Blendwirkung mehr vorhanden.

    Und jetzt im Ernst. Das hatte ich noch nie, mein Navi ist bei jeder Witterung gut ablesbar.

  6. Für diesen Beitrag bedanken sich bei mecki67 folgende User:


  7. #5
    Benutzer Avatar von marsou
    Registriert seit
    11.08.2014
    Ort
    Hamburg
    Erhielt 3 Danke
    Moin,
    Blendschutzfolie hab ich ... bringt auch nichts - leider.
    Wenn die Sonne besch..... steht, ist nichts mehr zu erkennen ....

  8. #6
    Benutzer Avatar von Ivocel
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Berlin
    Erhielt 6.268 Danke
    Durch zufall ist dann aber nicht auch gerade "Licht an" und das Navi auf Nachtmodus?

  9. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Ivocel folgende User:


  10. #7
    Benutzer Avatar von marsou
    Registriert seit
    11.08.2014
    Ort
    Hamburg
    Erhielt 3 Danke
    Neee .....
    Nachtmodus am hellen Tag - is klar !!!!!!

  11. #8
    Benutzer Avatar von Ivocel
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Berlin
    Erhielt 6.268 Danke
    Tue nicht so allwissend.....
    Sobald das Licht an geht am Auto schaltet das Navi auf "Nachtmodus".

    Und der Lichtsensor geht auch oft mal an, wenn die Sonne scheint, gerade morgens, wenn man sich überlegt, warum eigentlich und man selber das Licht NICHT angemacht hätte.

    Ich bin hier raus, da ernst gemeinte Tipps und auch Sachen, die man selber erlebt hat, ja nicht ernst genommen werden.
    Viel Spass beim "nichts sehen"

  12. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Ivocel die folgenden 3 User:


  13. #9
    Benutzer Avatar von marsou
    Registriert seit
    11.08.2014
    Ort
    Hamburg
    Erhielt 3 Danke
    Licht ist NICHT an, Navi steht auf Tagmodus ....
    wie gesagt, wenn die Sonne schlecht steht( ins Innere ) einfällt seh ich auf dem Display nichts !!!
    Ist leider so ...

  14. #10
    Plus Mitglied Avatar von Pampersbomber
    Registriert seit
    04.11.2013
    Ort
    Neuss
    Erhielt 81 Danke

    Probiere doch einmal andere Kartenfarben aus.

    Nötigenfalls kannst Du für das NB1 unter TomTom-Home weitere Karten aufladen und später unter Einstellungen / Kartenfarben aktivieren.

    Vorschlag von mir: für den Tagmodus eine sehr helle Farbe nehmen, für den Nachtmodus ein dunkeles Kartendesign.

    Probiere doch einmal die Farben "Google_day" und "Mazda CX-5_2012" aus - beide Layouts sind aber Zusatzlayouts. Diese kannst Du unter TomTom-Home nacheinander auf die SD-Karte laden und dann am Navi wie oben beschrieben einbinden.

  15. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Pampersbomber folgende User:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Radio ausschalten Navi an
    Von Tratschcafe im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.05.2017, 09:15
  2. Radio / Navi ohne Motorstart
    Von snruebes im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.04.2017, 22:48
  3. Alternatives Navi auf Bildschirm
    Von Sojos im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.11.2015, 15:24
  4. Navi und Radio
    Von willi71 im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.01.2015, 07:23
  5. Navi/Radio Blende
    Von grizu70 im Forum Mazda CX-5 Tuning & Zubehör
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.05.2014, 19:19

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •