Seite 22 von 22 ErsteErste ... 12202122
Ergebnis 211 bis 220 von 220

Thema: Radioempfang

  1. #211
    Benutzer
    Registriert seit
    30.08.2013
    Erhielt 5 Danke für 3 Beiträge

    Ich habe einen Mazda BJ2013 und mein vorhandenes Mazda Radio über den AUX-Eingang mit einem Alpine EZI DAB-Empfänger erweitert.

    Ein Freund hat mir eine zusätzliche "Eightwood DAB+ Antenne Digital Radio FM/AM Kombi DAB Antenne" auf dem Dach montiert.
    Hierzu hat er einfach ein 2. Loch vor die weiterhin vorhandene Antenne von Mazda gebohrt und das DAB-Kabel mit dem Alpine EZI DAB-Empfänger verbunden.
    Das UKW-Kabel der neuen Antenne ist nicht angeschlossen.

    Den 23cm Stab, der mit Eightwood Antenne mitgeliefert wurde, habe ich durch "Antennentechnik Bad Blankenburg 4651.11 Ersatzstrahler (AM/FM, DAB/DAB+, 44 cm, M5)" ausgetauscht, was eine deutliche Empfangsverbesserung brachte.

    Die Teile habe ich übrigens bei Am*zon bestellt.

  2. Für diesen Beitrag bedanken sich bei daniel-mag die folgenden 2 User:


  3. #212
    Benutzer Avatar von newbi
    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Zwickau
    Erhielt 214 Danke für 97 Beiträge
    Also hast du deinen DAB+ Empfang verbessert. Bei meinem EZi-Dab habe ich auch eine Magnetfußantenne dran und der Empfang ist gut. Nur leider ändert das nichts am UKW Empfang.

    Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

  4. #213
    Benutzer Avatar von Guss
    Registriert seit
    03.02.2017
    Ort
    Hamburg
    Erhielt 418 Danke für 208 Beiträge
    Hab mal eine Anfrage bei ARS24 gestellt, ob diese uns beim Radiormpfang weiterhelfen können aber leider haben sie nicht genug Erfahung mit unserem fahrbaren Untersatz und können uns damit nicht weiterhelfen ... schade eigentlich, hätte so einfach und kalt gut werden können


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  5. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Guss die folgenden 3 User:


  6. #214
    Benutzer
    Registriert seit
    14.04.2015
    Ort
    WSW
    Erhielt 11 Danke für 5 Beiträge

    Spritmonitor.de

    Dension DBU3Gen

    hallo,
    wollte meine Erfahrungen zum DAB Empfang im Mazda CX5 VFL einbringen.
    Ich habe das Teil im Fach unter der Mittelarmlehne verbaut. Entgegen der Aussage meined fMH ist ein vollwertiger USB Anschluß inclusive ausreichender Spannungsversorgung eingebaut.Zur mitgelieferten Scheibenantenne kann ich sagen:"
    In gut versorgten Gebieten ohne große Hindernisse ,Gebäude ,Bäume usw.O.K."Da ich in der schlechtversorgten Lausitz mit auch noch viel Wald wohne,muß eine andere Lösung her.
    Stabantennen mit Verstärker sind eine Option.Allerdins Loch ins Dach geht gar nicht.Da bei montierter Dachbox das Teil sowieso im Weg wäre.
    Meine Frage.Einbau im Kofferraum vertikal hinter der rechten Verkleidung.
    !2 V Bordsteckdose vorhanden.Hintere Kotflügel sind ja aus Plaste.
    Hat jemand schon damit experimentiert?

    hoffe auf tatkräftige Mithilfe.
    Ansonsten läuft das Teil am Original Mazdaradio mit Navi und Bose Soundsystem unkompliziert in Einrichtung und G
    ebrauch.

    euch ein sonniges Wochenende

  7. #215
    Benutzer Avatar von Guss
    Registriert seit
    03.02.2017
    Ort
    Hamburg
    Erhielt 418 Danke für 208 Beiträge
    Interessante Idee!

    Bin gespannt was dabei rumkommt, halte uns bitte informiert

    Und, was hast du im Handschuhfach verbaut was zum radioempfang beiträgt?


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  8. #216
    Benutzer
    Registriert seit
    14.04.2015
    Ort
    WSW
    Erhielt 11 Danke für 5 Beiträge

    Spritmonitor.de

    DAB Empfang im Mazda CX5

    high,
    melde mich auf die erste Nachricht.
    Hab mir eine Antenne rausgesucht und werde experimentieren.
    kurze Anmerkung : mein Handschuhfach gehört der Frau.Also nix verbaut.
    Ich hatte den Stauraum unter der Mittelarmlehne gemeint und geschrieben,denn da gibt es neben der !2 v Steckdose noch einen USB Anschluß sowie einen Line In Eingang.

  9. #217
    Benutzer
    Registriert seit
    14.04.2015
    Ort
    WSW
    Erhielt 11 Danke für 5 Beiträge

    Spritmonitor.de

    DAB+ im CX5

    Hallo CX 5 Fahrer,
    wie versprochen meine Erfahrungen mit dem USB Radiozusatz.
    Nachdem die mitgelieferte Scheibenantenne trotz sorgfältigem Einbau als nicht ausreichend für meine Bedürfnisse wieder ausgebaut wurde hab ich mir die Kombination wie " daniel-mag " gekauft und heute eingebaut.
    Einbauort ist rechts hinten hängend unter der Rücklichtkombination.
    dort ist Platz um von oben die Antenne zwischen Blechkleid und Stoßfänger, der aus Plast ist einzubauen.
    siehe Anhang.
    da es mit direktem Blechkontakt schwierig ist hab ich aus Alublech eine Halterung gebastelt,die der angegebenen
    Fläche von 15 x 15 cm entspricht,( sogenanntes Gegengewicht )und sie gleich als Haltewinkel benutzt.Bei Bedarf kann ich diesen noch über ein Masseband mit der Karosse verbinden.
    Den Plus für den Verstärker hab ich mittels Stromdieb von der hinten vorhandenen 12 V Buchse genommen,natürlich mit Vorsicherung,wie sich das gehört.
    Vorteil: die Steckdose hat nur bei eingeschalteter Zündung Spannung,und saugt somit im geparkten Zustand keine Batterie leer.
    dauert bei 500 mA Stromberbrauch des Verstärkers eh lange. PLUSPOL blau mit weißem Strich.
    auf die Verlegung des Antennenkabels geh ich nicht weiter ein ,da die innere hintere Verkleidung weg muß,erklärt sich das von selbst.
    Fazit
    Im unterversorgten Bereich Aussetzer,aber sonst zufriedenstellend.
    Fahre morgen die komplette A4 von Ost nach West,und weiß dann sicherlich Genaueres zu berichten.

    IMG_20181121_160133.jpg

  10. Für diesen Beitrag bedanken sich bei CX5 Sendo die folgenden 4 User:


  11. #218
    Benutzer
    Registriert seit
    14.04.2015
    Ort
    WSW
    Erhielt 11 Danke für 5 Beiträge

    Spritmonitor.de

    DAB+ über USM

    Hallo CX5-ler
    wie versprochen mein Erfahrungsbericht.
    Bin von der Qualität des kleinen Teils überrascht.
    Einbauort der Antenne nicht optimal-ist ja klar- aber wider Erwarten funktioniert.
    Wenn direkt LKW neben einen sind gibt es schon mal Aussetzer,auch bei langen tief eingeschnittenen Passagen ( Schallschutzwälle ) aber ansonsten top.

    Nachahmern viel Spass.

  12. Für diesen Beitrag bedanken sich bei CX5 Sendo folgende User:


  13. #219
    Benutzer Avatar von Guss
    Registriert seit
    03.02.2017
    Ort
    Hamburg
    Erhielt 418 Danke für 208 Beiträge
    Ich würde es echt gern nachmachen bin aber elektrotechnisch nicht ganz vorne mit dabei
    Könntest du uns / mir vllt nochmal genau im Detail aufschreiben, was du gekauft und wie eingebaut und angezapft hast?

    1000dank und viele gruesse


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  14. #220
    Benutzer
    Registriert seit
    14.04.2015
    Ort
    WSW
    Erhielt 11 Danke für 5 Beiträge

    Spritmonitor.de

    DAB+ im Mazda


    gerne geb ich meinen Senf dazu
    gekauft hab ich :
    "Eightwood DAB+ Antenne Digital Radio FM/AM Kombi DAB Antenne"
    Ersatzstrahler 44 cm M5 von Antennentechnik Bad Blankenburg AM / FM ,DAB / DAB + 4651.11 32,80 €
    Sicherungshalter ,Sicherung ,Stromdiebe.
    Der DAB+ Reciver liegt im Fach in der Mittelarmlehne.Dort gibt es USB,AUX in ,!2 V Bordsteckdose.
    DAB+ Reciver mit beiligendem Kabel mit der USB Buchse verbunden. Ging schon mal. Meldung aus dem Radio " No Signal " is ja klar ,ist ja noch keine Antenne dran.
    Jetzt wirds knifflig.
    Ausbau rechte innere Seitenverkleidung.
    Schrauben an den Verzurrösen entfernen.Sind unter einer Abdeckung.
    Abdeckung Mittelteil Kofferaum entfernen.
    da sitzt auch noch ne Schraube.Rechts oben am Holm und hinter der Rücklenhne in der Aussparung vom Kofferraumrollo ist auch noch Eine .Mit sanfter Gerwalt Verkleidung ausclipsen.
    Achtung ---Bordsteckdose hinten Stecker entfernen.
    rechte Rückleuchte ausbauen
    3 x M 6 abschrauben,dann vorsichtig nach hinten abziehen.Gleichzeiteig etwas nach außen hebeln.
    Den hinteren Stoßfänger hab ich nicht abgebaut,das Bild stammt noch vom Anbau der Hängerzugkupplung.
    WP_20160409_10_47_01_Pro.jpg
    Danach geeignete Halterung anfertigen,bei nicht Massekontakt Größe von 15 x 15 cm Fläche.( Gegengewicht zur Antenne.Antenne mit dem Strahler hängend zwischen den Plaststoßfänger und der Karosse einfädeln und fixieren.Kabel durch die Öffnung für die Rückleuchte verlegen .Achtung Knick- und Quetschschutz der dünnen Drähte.
    Ich hab die Ränder der Aussparung mit der Zange vorsichtig umgebörtelt.Rücklicht wieder montieren.Mit Gefühl---nix abbrechen. Sehen das die Abdichtung wieder korrekt ist,sonst gibts Wassereinbruch.
    AB/FM Kabel zusammenrollen ,weil nicht gebraucht.
    rotes Kabel Antenne mit Stromdieb an Sicherungshalter,und Diesen mit Stromdieb an den blauen Draht mit weißem Strich der Bordsteckdose anschließen.Steckdose hat nur bei eingeschalteter Zündung Spannung !
    DAB/DAB+ Antennenkabel in den Kabelhaltern fixieren und entlang des rechten Fahrzeugholmes bis zur B Säule verlegen.Dann entweder auf dem Teppich oder drunter zur Mittelarmlehne.Anschließen .
    Funktionsprobe-wenn geht ,alles wieder zusammenbauen.
    Bild vom Einbau im vorherigen Post.

    Anmerkung : Sicherung ist nicht unbedingt nötig, aber als gelernter Elektriker kann ich nun mal nicht anders.

    na dann viel Erfolg beim Basteln.

    Gruß Sendo

  15. Für diesen Beitrag bedanken sich bei CX5 Sendo die folgenden 4 User:


Seite 22 von 22 ErsteErste ... 12202122

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •