Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Sound im neuen CX-5 2017

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    25.06.2017
    Erhielt 0 Danke

    Sound im neuen CX-5 2017


    Hallo zusammen !

    Ich bin neu hier.

    Im September/Oktober erhalte ich meinen neu bestellten CX-5 in der Exclusive-Line.
    ( Übrigens: das erste mal überhaupt Mazda; bin schon sehr gespannt )
    Den einzigen Kompromiss, den ich dabei als Klassikliebhaber und Fan eines guten Sounds eingegangen bin,
    ist, dass diese Ausstattung "nur" das Audio-System mit 6 Lautsprechern hat und das Bose-Sound-System
    als Zusatzausstattung auch nicht bestellbar ist ( gibt es halt nur in der Sports-Line )

    1. Hat jemand Erfahrungen mit dem "normalen" Audiosystem ? Vielleicht klingt das ja auch ganz passabel
    und meine "Befürchtungen" sind grundlos ?
    2. Kann man das Bose-System trotzdem erwerben und nachrüsten lassen ? Und wenn ja, wie hoch wäre der
    Aufwand , auch finanziell ?

    Ich freue mich über Eure Antworten und Beiträge.

    Viele Grüße an alle CX-5 Fahrer und Fans

  2. #2
    Benutzer Avatar von Der Meister
    Registriert seit
    07.07.2017
    Ort
    Essen
    Erhielt 880 Danke

    Spritmonitor.de
    Hi Zille,

    viel kann ich noch nicht sagen/schreiben.
    Habe den Center-Line als Benziner und den Sports-Line als Diesel, jeweils ca. 2 Stunden Probegefahren.
    Im Prinzip kommt es auf Deine Ansprüche und "vor allem" auf Deine Ohren an.

    Das Soundsystem im Center-Line reicht, um in normaler Lautstärke angemessen Musik zu hören.
    So wie Du es passend schreibst, es klingt "passabel" nichts dolles aber auch kein Mist.

    Meine Ansprüche im Auto an Musik sind da nicht ganz so hoch, da ich meist eh nur Radio im Hintergrund laufen habe (das sieht zuhause ganz anders aus )

    LG
    Michael

  3. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Der Meister folgende User:


  4. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    25.06.2017
    Erhielt 0 Danke

    Sound im CX-5

    Hallo Michael,

    vielen Dank. Deine Antwort "beruhigt" mich. Ich werde es dann ja selbst hören.

    Mal sehn, ob ich für eine eventuell mögliche - und dann von mir auch als notwendig empfundene -
    Nach- bzw. Umrüstung noch andere Antworten und/oder Tipps bekomme.

    Viele Grüße
    Zille

  5. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    25.02.2015
    Erhielt 113 Danke

    Bei meiner Probefahrt hatte ich auch "nur" das normale System.
    Ich bin leider von meiner jetzigen Anlage verwöhnt (Rockford Fosgate).
    In Vergleich dazu klang die Mazda Anlage nach nichts. Das war bei mir einer der Hauptgründe, die Sportsline Ausstattung zu ordern. Ich befürchte aber, dass die Boseanlage auch nicht mit der von Rockford mithalten kann.
    Letztendlich alles eine Frage der Gewöhnung. Und ein bisschen was aufpimpen geht bestimmt auch mit der normalen Anlage.

  6. Für diesen Beitrag bedanken sich bei gnix folgende User:


Ähnliche Themen

  1. Sound Generator
    Von crazypainting im Forum Mazda CX-5 Tuning & Zubehör
    Antworten: 372
    Letzter Beitrag: 05.09.2017, 14:36
  2. Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 21.05.2017, 19:17
  3. 20 Zoll Felgen vom neuen CX9 auf den neuen CX5
    Von duffy2622 im Forum Mazda CX-5 Felgen & Fahrwerk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.04.2017, 19:23
  4. Sammelbestellung Aktive Sound für alle Mazda CX5
    Von Sunny im Forum Mazda CX-5 Tuning & Zubehör
    Antworten: 144
    Letzter Beitrag: 10.10.2016, 20:37
  5. Active Sound Module für kurzentschlossene ... Sammelbestellung !!!
    Von Sunny im Forum Mazda CX-5 Tuning & Zubehör
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.10.2016, 19:08

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •