Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Verkehrsdaten immer sichtbar im MZD ?

  1. #1
    Benutzer Avatar von goonzo
    Registriert seit
    13.03.2015
    Ort
    Dotternhausen
    Erhielt 14 Danke

    Unglücklich Verkehrsdaten immer sichtbar im MZD ?


    Hallo zusammen,

    bin vor knapp 2 Wochen von einen Mazda 6 VFL auf einen neuen CX5 FL BJ 2016 umgestiegen. Der Wagen ist super. Aber mich stört was am MZD. Ich bin beruflicher Vielfahrer und oft auch in der Stauzone Nr 1 in und um Stuttgart unterwegs. Im TomTom Navi, das wirklich nicht der Brüller war, bekam man immer auf dem normalen Navibild rechts noch die Stauinfos angezeigt. Also nächster Stau in 20km usw. da konnte man dann drauf gehen und Infos abrufen. Gibt es beim MZD keine Möglichkeit dass der die Stau bzw. Verkehrsinfo im Hauptbildschirm anzeigt. Man mus ja immer über die Info Taste und dann auf Verkehr. Online Dienste sind aktiv. Find ich sch....

    Software habe ich die aktuell verfügbare. Vielleicht haben die Jungs vom Hacker Team eine Idee ??

    Danke schon mal.

    Schönes WE zusammen

  2. #2
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    06.02.2016
    Ort
    Neuffen
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag
    Hallo goonzo,

    diese Funktion vermisse ich auch sehr, und da es mir ähnlich geht wie Dir (muss auch jeden Tag um Stuttgart rum), wird mein nächstes Fahrzeug vermutlich auch kein MZD mehr haben.
    Dazu kommt auch noch, dass die Daten der Onlinedienste auch deutlich schlechter sind (hier ist seit Monaten ein Teil einer Ortsumgehung in eine Richtung gesperrt - Tomtom hat das drin, beim MZD ist das alles grün...)

    Meiner Meinung nach die einzige Möglichkeit um halbwegs rechtzeitig Staus zu erkennen ist, wenn Du statt der Karte die "Wichtigen Verkehrsmeldungen" offen lässt. Das kommt noch am ehesten an die Stauinfos vom TomTom ran.

    Gruß
    Frank

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.06.2016
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Hier schließe ich mich voll und ganz an. Würde am liebsten auf das TomTom zurückgehen, nachdem ich mich mit diesem bei meinem "alten" CX5 angefreundet hatte.
    Die Verkehrsanzeige ist ein kraus. Anzeige von Staus erst wenn man drinnen steht, in der Ankunftszeit werden Staus nicht mit berücksichtigt. Steht man im Stau wird die Ankunftszeit Minute für Minute hochgezählt. TomTom hatte dies deutlich besser im Griff.

    Neulich wurde mir rechtzeitig ein Stau angezeigt. Zuerst war ich begeistert. Doch als die Alternativroute die mir Angeboten wurde in einem anderen, nicht angezeigten Stau endete und die Fahrtzeit höchstwahrscheinlich länger dauerte, wurde meine Begeisterung schnell wieder auf den Boden der Tatsachen heruntergeholt.

    Das Auto ist für mich absolut Top. Ich finde am Navi den einzigsten Mangel. Ich würde den Wagen wieder kaufen, zukünftig aber unter der Voraussetzung, dass ein anderes Navi drin ist. Werde hierzu auch mal Mazda anschreiben. Sonst bekommen die über das Thema nicht viel mit. Je mehr sich melden, desto eher ist Mazda angehalten etwas zu tun.

    Grüßle
    GitJoe

  4. Für diesen Beitrag bedanken sich bei GitJoe folgende User:


Ähnliche Themen

  1. Bei Kartenupdate immer Serverfehler
    Von zappelmaus im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 23.06.2017, 18:39
  2. FL LED SW TFL immer 100% an
    Von Vienna im Forum Mazda CX-5 Elektrik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 18.03.2016, 08:01
  3. Rückfahrkamera immer ein?
    Von vauzwo im Forum Mazda CX-5 Elektrik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.11.2013, 20:37
  4. Rückfahrkamera immer ein?
    Von vauzwo im Forum Mazda CX-5 Anleitungen / HowTo
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.11.2013, 20:37
  5. Immer locker bleiben....
    Von Teddy im Forum Forum-Talk
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.10.2013, 07:41

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •