Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Verkehrszeichenerkennung

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    22.04.2018
    Ort
    Niedersachsen
    Erhielt 15 Danke

    Verkehrszeichenerkennung


    Moin
    meine Freundin hat ja das 2019 Modell inkl. Verkehrszeichenerkennung.
    Über einer Brücke in Stadtgebiet (50Km/H) waren bisher max. 70Km/H erlaubt.
    Nun wurden an der Brücke Schäden festgestellt und das Schild "70" entfernt.
    Das bedeutet das man nur noch 50KmH fahren darf ... da ja Stadtgebiet.

    Das Headup zeigt aber an das man hier max. 70Km/H fahren darf.

    Woher nimmt denn das System diese Einstellung ?

    Danke

  2. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    08.09.2015
    Ort
    Süddeutschland
    Erhielt 452 Danke
    ... aus den Kartendaten des Navigationssystems ...

  3. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    18.03.2019
    Erhielt 30 Danke
    Wobei das System erstmal mit der Kamera arbeiten sollte,
    und dann wohl zusätzlich auf Kartendaten zurückgreift.
    Aber darauf verlassen darf man sich nie.

  4. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    30.10.2017
    Ort
    Middle Franconia
    Erhielt 96 Danke

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von CX-5-Jim Beitrag anzeigen
    Wobei das System erstmal mit der Kamera arbeiten sollte,
    und dann wohl zusätzlich auf Kartendaten zurückgreift.
    Aber darauf verlassen darf man sich nie.
    Wobei in dem geschilderten Fall ja kein Schild mehr steht, die Kamera also nichts zu erkennen hat.
    Den quasi umgekehrten Fall hatte ich schon, hinter einem Traktor mit 25km/h Aufkleber hergefahren und die Kamera hat konsequenterweise ein Tempolimit von 25km/h erkannt ;-)

    Laut EU-Plänen soll ja in ein paar Jahren die Verkehrsschilderkennung auch aktiv als Begrenzer eingreifen, da bin ich mal gespannt wie man solche Fälle in den Griff bekommen will.

  5. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    05.03.2018
    Ort
    Hannover
    Erhielt 215 Danke
    Zitat Zitat von CurtisNewton Beitrag anzeigen

    Laut EU-Plänen soll ja in ein paar Jahren die Verkehrsschilderkennung auch aktiv als Begrenzer eingreifen, da bin ich mal gespannt wie man solche Fälle in den Griff bekommen will.
    Ich auch, und noch viele viele andere Möglichkeiten.
    Geht nicht gibt's nicht, aber ich halte das als Ingenieur und Programmierer für nahezu unmöglich.
    Man müßte dazu bestimmte Strecken freischalten und die Daten über eine 100%ig sichere Verbindung in Echtzeit aktualisieren und pflegen. Viel Spaß....

  6. #6
    Benutzer
    Registriert seit
    30.10.2017
    Ort
    Middle Franconia
    Erhielt 96 Danke

    Spritmonitor.de

    Zitat Zitat von thomas0906 Beitrag anzeigen
    Ich auch, und noch viele viele andere Möglichkeiten.
    Geht nicht gibt's nicht, aber ich halte das als Ingenieur und Programmierer für nahezu unmöglich.
    Man müßte dazu bestimmte Strecken freischalten und die Daten über eine 100%ig sichere Verbindung in Echtzeit aktualisieren und pflegen. Viel Spaß....
    Ah, ähnliche Berufung wie ich ;-)
    Die sichere Verbindung bekommt man sehr wahrscheinlich noch hin (die Frage wäre eher was sie kosten darf).
    Das Problem fängt vermutlich schon mit einer redundanten und sicheren Erkennung der Position an.
    Meine Pendlerstrecke hat direkt nebeneinander (10m Abstand) eine Landesstraße mit 100km/h und eine Autobahn mit 80km/h. Navi (egal ob eingebaut oder Smartphone) sortiert immer falsch ein.

    Hab mir mal erklären lassen was für ein Aufwand hinter einem Notbremsassistent steckt. Verschiedene Algorithmen für Tag und Nacht, und man darf natürlich nicht die Uhrzeit auswerten, die könnte ja falsch eingestellt sein...

    OT: Die unterschiedlichen Limits kommen übrigens daher dass das Lärmschutzgesetz das auf der Autobahn für 80 sorgt nur auf Bundesstraßen und Autobahnen gilt. Deswegen geht es wenn man 10 Meter näher an den lärmgeplagten Anwohnern fährt 20km/h schneller


    .

Ähnliche Themen

  1. Verkehrszeichenerkennung und Geschwindigkeitslimiter
    Von Burke im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.11.2018, 18:38
  2. Verkehrszeichenerkennung
    Von Adi im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.10.2018, 12:05
  3. Verkehrszeichenerkennung
    Von afube im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.09.2018, 09:20
  4. 2. Gen. Verkehrszeichenerkennung Genauigkeit
    Von rbaumann im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.03.2018, 15:19
  5. Verkehrszeichenerkennung
    Von JimmyTheFreak im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.06.2015, 10:50

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •