Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Thema: Warnsignal bei Geschwindigkeitsüberschreitung

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    24.04.2015
    Ort
    NRW
    Erhielt 142 Danke

    Warnsignal bei Geschwindigkeitsüberschreitung


    im mzd kann man bei dem Reiter "Sicherheit" einstellen, dass man sowohl optisch wie auch akustisch gewarnt wird, wenn man die Geschwindigkeit mit mehr als 10 kmh überschreitet. Man kann hier nur Überschreitungen von 5 kmh oder 10kmh einstellen. Gibt es irgendeine Möglichkeit, den Schwellwert auf 15 kmh hochzusetzen? Das rein optische Signal ist leicht zu übersehen und das akustische Signal bei 10kmh Überschreitung nervt ungemein. Da der Dicke so schön leise ist und ich deshalb schon mehrfach Portraits von der Staatsgewalt bekommen habe, ist bei mir diese Warnung aktiv. 15 kmh Warnung wäre wesentlich besser. Geht sowas?
    Gruß Werner

  2. #2
    Benutzer Avatar von Der Gumbi
    Registriert seit
    07.05.2016
    Ort
    Hagen
    Erhielt 84 Danke
    Welches Bj und Modell denn ? Ich kann keine Geschwindigkeitsstufen einstellen.

  3. #3
    Plus Mitglied Avatar von HolgiHSK
    Registriert seit
    28.09.2015
    Ort
    Hochsauerlandkreis
    Erhielt 1.090 Danke

    Spritmonitor.de
    Geht meines Wissens nicht, aber wenn du 15 Km/h schneller als erlaubt bist, dann bringt das nicht wirklich viel bei Geshwindigkeitssüberwachungen durch die Ordnungsbehörden....
    Ob nun 5 oder 10 oder 15 km/h, du bist dann zu schnell...

  4. #4
    Benutzer Avatar von Rainer dre
    Registriert seit
    01.02.2015
    Ort
    Fürth
    Erhielt 1.088 Danke
    Zitat Zitat von Bobbycar123 Beitrag anzeigen
    ...15 kmh Warnung wäre wesentlich besser. ...
    Versteh ich nicht.
    Bei 10km/h minus Toleranz gehst du meistens Straffrei aus, da das Messgerät eh etwas höher eingestellt ist.
    Bei 15 km/h bist du mit Sicherheit dabei. Da kannst die Warnung gleich sein lassen.

  5. #5
    Plus Mitglied Avatar von dab_ch
    Registriert seit
    25.05.2014
    Ort
    Bern/CH
    Erhielt 272 Danke
    Meiner Meinung nach wäre ein prozentualer Schwellwert viel besser. Mit +10% beim Tempomaten blitzt es z.B. in der Schweiz nicht, auch nur 1km/h mehr schon, dies egal ob bei 50/55, 80/88 oder 120/132.

  6. Für diesen Beitrag bedanken sich bei dab_ch folgende User:


  7. #6
    Benutzer
    Registriert seit
    05.03.2018
    Ort
    Hannover
    Erhielt 214 Danke
    Naja, vielleicht will er das Strafmaß etwas senken, das bei 30 km/h drüber wohl höher wäre.
    Er sagt ja nicht, daß er auf "0" will ;-)

  8. #7
    Benutzer
    Registriert seit
    24.04.2015
    Ort
    NRW
    Erhielt 142 Danke
    Zitat Zitat von thomas0906 Beitrag anzeigen
    Naja, vielleicht will er das Strafmaß etwas senken, das bei 30 km/h drüber wohl höher wäre.
    Er sagt ja nicht, daß er auf "0" will ;-)
    Genauso ist es. Wenigstens keine Punkte bekommen

  9. #8
    Plus Mitglied Avatar von HolgiHSK
    Registriert seit
    28.09.2015
    Ort
    Hochsauerlandkreis
    Erhielt 1.090 Danke

    Spritmonitor.de
    Das mit den Punkten ist aber besser, dann werden die Raser wenigstens irgendwann mal aus dem Verkehr gezogen (wenn auch nur für einen zu kurzen Zeitraum)

  10. Für diesen Beitrag bedanken sich bei HolgiHSK die folgenden 2 User:


  11. #9
    Benutzer
    Registriert seit
    24.04.2015
    Ort
    NRW
    Erhielt 142 Danke
    Zitat Zitat von HolgiHSK Beitrag anzeigen
    Das mit den Punkten ist aber besser, dann werden die Raser wenigstens irgendwann mal aus dem Verkehr gezogen (wenn auch nur für einen zu kurzen Zeitraum)
    Ich bin sicher kein Raser. Bei den vielen Baustellen auf der Autobahn wechseln die Geschwindigkeiten sehr häufig zwischen 60, 80, 100 und 120. Da passiert es ganz schnell, dass man zum Beginn der Geschwindigkeitsbegrenzung noch 10-15 kmh drüber ist.

  12. #10
    Plus Mitglied Avatar von HolgiHSK
    Registriert seit
    28.09.2015
    Ort
    Hochsauerlandkreis
    Erhielt 1.090 Danke

    Spritmonitor.de

    Aber die Geschwindiglkeiten der Baustellen sind eh nicht im MZD erfasst, oder reden wir über die Schildererkennung?
    Auch eine entsprechedne Aufmerksamkeit beim Fahren auf der Autobahn kann nicht schaden, dann bekommt man auch die unterschiedlichen Geschwindigkeitsbeschränkungen i.d.R. mit.
    Das MZD mag da untersützen, würde mcih aber nicht auf das System verlassen....
    Nervig finde ich die Limits die im MZD angezeigt werden aber in der Realität nicht mehr vorhanden sind.
    Wenn dann die Tnate aus dem MZD ständig meint ich müsste die Geschwindigkeit reduzieren.
    Habe daher die akustische Warnung abgeschaltet.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Warnung Geschwindigkeitsüberschreitung
    Von shuqush im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.12.2014, 06:32
  2. TomTom Warnsignal Ton Einstellung
    Von stevenhw8 im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.08.2014, 21:21
  3. Warnsignal Sicherheitsgurte abschalten?
    Von nathanovic im Forum Mazda CX-5 Elektrik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.05.2014, 10:48

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •