Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Thema: An wen Navikarten Fehler melden?

  1. #1
    Plus Mitglied Avatar von TeamGJ
    Registriert seit
    27.12.2016
    Ort
    MR
    Erhielt 122 Danke

    Spritmonitor.de

    An wen Navikarten Fehler melden?


    Weiß jemand wohin man Navikarten Fehler melden kann. Ich bin jetzt mit dem Mazda 2 meiner Frau ein paar mal gefahren, und stelle trotz aktueller Karte einige Fehler fest, die behoben gehören. Also wird es bei dem CX-5 vermutlich die gleiche Fehler geben.

  2. #2
    Benutzer Avatar von HELA
    Registriert seit
    09.09.2015
    Ort
    Königs Wusterhausen
    Erhielt 438 Danke
    Hallo!
    Was ist denn ein Navi - Kartenfehler?
    Vielleicht reicht schon ein Update und alles ist wieder esay.
    Ansonsten zum Hersteller zurück.

  3. #3
    Plus Mitglied Avatar von TeamGJ
    Registriert seit
    27.12.2016
    Ort
    MR
    Erhielt 122 Danke

    Spritmonitor.de
    Fehlende Straße, fehlende Kreisel, falsche Angabe von Geschwindigkeitsbegrenzungen usw. und die gibt es schon seit mehr als 2 Jahren!
    Wie ich schon geschrieben habe, ist die Karte aktuell, also vor 3 Tagen aktualisert.

  4. #4
    Benutzer Avatar von HELA
    Registriert seit
    09.09.2015
    Ort
    Königs Wusterhausen
    Erhielt 438 Danke
    Wenn es eine originale von Mazda ist, dann mal beim fMH eine Ansage machen. Der müsste dann für Ersatz sorgen.

  5. #5
    Benutzer Avatar von rbaumann
    Registriert seit
    02.10.2014
    Ort
    Bonn
    Erhielt 373 Danke
    Also keine Ahnung wie alt der mazda 2 deiner Frau ist, aber wenn du von Geschwindigkeitsbegrenzungsfehlern sprichst, kann es eigentlich nur ein älterer mit dem alten TomTom System sein...

    Das aktuelle nur MZD was du auch bekommen wirst, gibt es auf dem Kartenmaterial keine Geschwindigkeitsbegrenzungen auf dem Kartenmaterial.

    Auch das Kartenmaterial kommt dann von einem anderen Hersteller.

    Von daher kann dein CX-5 da besser oder schlechter sein als das von deiner Frau.

    Warte erst einmal ab...

  6. #6
    Plus Mitglied Avatar von HolgiHSK
    Registriert seit
    28.09.2015
    Ort
    Hochsauerlandkreis
    Erhielt 1.090 Danke

    Spritmonitor.de
    Das MZD zeigt doch auch die Geschwindigkeit an.

    Gruß HolgiHSK via TT

  7. Für diesen Beitrag bedanken sich bei HolgiHSK folgende User:


  8. #7
    Benutzer Avatar von Barni
    Registriert seit
    17.08.2016
    Ort
    Kiel
    Erhielt 251 Danke
    Genau , sobald ich 5 Km / h schneller bin , als erlaubt , wird das in einem roten Kreis , auf der linken Seite unten angezeigt . Ich meine , das lässt sich in 3 Stufen einstellen .

  9. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Barni folgende User:


  10. #8
    Plus Mitglied Avatar von TeamGJ
    Registriert seit
    27.12.2016
    Ort
    MR
    Erhielt 122 Danke

    Spritmonitor.de
    Also der Mazda meiner Frau wird erst im August 3 Jahre alt. Und nein es ist kein TomTom (den habe ich in meinem 6er) und der Händler kann die Kartenfehler nicht beheben, dass kann meiner Meinung nach nur der Kartenhersteller.
    Bei TomTom kann man solche Fehler selber direkt Online oder über das Navi selbst melden (Map Share). Das bietet MZD Connect nicht.
    Und was Berni schriebt ist richtig. Ich fahre z.B. 100 KM/h und da wird zum Beispiel das Symbol für die Geschwindigkeitsbegrenzung auf 80 KM/h eingeblendet, obwohl die Strecke schon seit Jahren diese Beschränkung nicht mehr hat.
    Es geht mir auch nicht um schlechter oder besser als beim CX-5, ich wollte nur wissen an wen ich die Kartenfehler melden kann (so wie beim TomTom). Ich habe jetzt auf der SD Karte gesehen, dass da Navteq drauf steht. Da werde ich jetzt erst mal schauen. Danke an alle die helfen wollten.

  11. Für diesen Beitrag bedanken sich bei TeamGJ folgende User:


  12. #9
    Benutzer Avatar von rbaumann
    Registriert seit
    02.10.2014
    Ort
    Bonn
    Erhielt 373 Danke
    Zitat Zitat von HolgiHSK Beitrag anzeigen
    Das MZD zeigt doch auch die Geschwindigkeit an.

    Gruß HolgiHSK via TT
    Bei mir nicht durch das Kartenmaterial, per Kamera durch Verkehrszeichenerkennung...

  13. #10
    Plus Mitglied Avatar von kwb-handy
    Registriert seit
    05.07.2014
    Ort
    Bottrop
    Erhielt 21.139 Danke

    Spritmonitor.de

    @TeamGJ

    Doch es geht,
    man kann die Fehler melden.

    https://help.here.com/de/support/sol...e-wego-melden-

    Navteq gibt es nicht mehr, wurde von Nokia Maps gekauft, ist dann in Here umbenannt worden und wurde dann verkauft.
    Gehört jetzt einigen Automobil Konzernen....wie Audi, BMW, Daimler und es mischen noch einige andere mit, wie Bosch und Continental und noch einige....

    MFG kwb-handy

  14. Für diesen Beitrag bedanken sich bei kwb-handy die folgenden 4 User:


Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fehler mit neu erstellten SD- Karte
    Von Guzziheiner im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 18.10.2017, 17:50
  2. Fehler Tom Tom Live Dienste
    Von Bergen-CX5 im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.03.2016, 13:14
  3. MZD Netzwerk Fehler
    Von timmey im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.07.2015, 05:36
  4. USB-Fehler
    Von asdert im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 05.11.2014, 11:37
  5. Kfz Steuer Fehler möglich
    Von Freizeithuper im Forum Forum-Talk
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.08.2014, 03:32

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •